PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zen Cart 1.5.1 Slideshow Bilderproblem



loona
26.02.2014, 18:18
Hi,

habe grade recht erfolgreich die erwähnte Slideshow eingebaut. Funktioniert auch alles soweit ganz gut.
ABER die Bilder /Banner die er anzeigen soll werden MEGA-Groß dargestellt.
Ich habe sie alle von der Höhe auf 100 px verkleinert - alle einheitlich und sie werden enorm vergrößert.

Wo kann ich denn die Höhe einstellen?

LG Meike

Edit:
Stelle gefunden :teeth_smile:

Aber nun würde ich von euch gerne wissen, ob die Slideshow auch "fahren"kann. Meine Bilder sind bei 100px natürlich auch nur dementsprechend schmal.
Da sie immer links in der Show sitzen ist der Rest der Show leider leer.
Bei so kleinen Bildchen wäre es schön wenn ich sie in eine Box (irgendwo rechts) einbauen könnte. Wie muss ich da vor gehen ?

Nochmal LG Meike :oops:

webchills
27.02.2014, 10:15
Ein Link zum Shop wäre hilfreich, um zu verstehen was Du meinst.

loona
27.02.2014, 15:57
mmmhhh

link www.aper-spielekiste.de

Aber ich habe die Show wieder daektiviert und mir eine neue eingebaut.
Dann den Header umgebaut und nun bin ich dran und muddel die Hintergründe der Bildershow um.

ich kann sie wieder aktivieren wenn ihr wollt. :teeth_smile:

sierra83
28.02.2014, 02:59
Gehört zwar nicht zu diesem Problem aber ich kann auf dieser Seite nicht scrollen (Mausscroller)

Habs mit IE und Firefox getestet, dürfte irgendwie blockiert werden... bei mir ist es zumindest so...

Mfg und viel Erfolg

loona
28.02.2014, 07:29
Die Scrollfunktion ist umgewandelt auf der startseite. Wenn du scrollst bewegen sich oben die Bilder.
Auf den weiteren seiten geht es wieder.

Das ist ein Gimmick der Slideshow.

Habe das grade mal in drei Browsern getest:

IE 8 hat die Gallerie grade und kantig gemacht, scrollt auch und die Show muss man leider über Play (oben links) starten.
Torch und Mozilla haben beide die gleichen Darstellungen.

Wie bekommt man sowas eigentlich einheitlich?

Edit.... nun scrollt IE wieder nicht.... was denn das ?:-?

klartexter
28.02.2014, 09:31
Die Scrollfunktion ist umgewandelt auf der startseite. Wenn du scrollst bewegen sich oben die Bilder.
Auf den weiteren seiten geht es wieder.

Das ist ein Gimmick der Slideshow.

Das Gimmik führt bei mir dazu, dass ich die Seite wieder verlasse. Zum einen erschlägt einen die Slideshow durch ihre Größe förmlich, zum anderen gelangt man an relevante Informationen nur über Umwege. Weniger ist manchmal mehr, zumal das Layout auf den anderen Seiten von der Startseite erheblich abweicht.

loona
28.02.2014, 09:38
Das Gimmik führt bei mir dazu, dass ich die Seite wieder verlasse. Zum einen erschlägt einen die Slideshow durch ihre Größe förmlich, zum anderen gelangt man an relevante Informationen nur über Umwege. Weniger ist manchmal mehr, zumal das Layout auf den anderen Seiten von der Startseite erheblich abweicht.

Führt mich dann wieder zu meinem Grundproblem der Zen Cart Slideshow.
Wie kann die Show so einstellen das die Bilder laufen und nicht nur links sitzen und dort sich an einer festen Position ändern.
Ich habe keine Artikelbilder als Banner sondern es sind 100px-Bilder.
Gibt es andere Shows die ich dort einbauen kann wo ich nicht den ganzen Code umkrempeln muss oder sogar gar nicht weiß wo alles reinkommt, weil die gar nicht für ZC geschrieben sind.

Zufrieden mit der jetztigen Lösung bin ich auch nicht. :what_smile:

Beowolf
28.02.2014, 10:34
Ich habe da auch ein klein wenig Kritik.

1. Die Seitenbezeichnungen stimmen oft nicht überein.

z.B. Im Menü steht "Neue Produkte" - auf der Seite dann "Neue Artikel"
oder
Menü "Specials" - Seite "Sonderangebote"
usw.
Menü "Datenschutz" - Seite Datenschutzbestimmungen"


2. Wenn ich auf "Kategorien" klicke - kommt "Site Map" inkl. ZenCart Anleitungstext. Wenn ich auf "Information" klicke, kommt die "Home-Seite".

3. Unter "Information" gibt es den Eintrag "EZPages". Warum?

4. Unter Holzspielzeug und Bastelartiekl. Das Bild von einer Tür?

5. Das ist nur meine Persönliche Erfahrung mit drei Shops. Diese Bestellart "ausgewählte in den warenkorb", mal abgesehen das das etwas unglücklich geschrieben ist, hat in meinen Shops immer zu Verwirrungen geführt. Die meisten Kunden sind es geohnt, das hinter einem Artikel ein Button ist, mit dem man den Artikel in den Warenkorb bekommt.

6. Auch das nur meine persönliche Vorliebe. Diese ganzen Zusatzfelder wie "Wer ist online", "Bewertungen", "Login", Neue Artikel" usw. überfüllen den ganzen Bildschrim. Mal ehrlich, wen interessiert sich dafür ob zwei Leute gerade online sind oder 15?

Oder die letzte Bewertung zu einem Artikel den ich mit Sicherheit gerade nicht haben möchte.


Am unteren Rand der Seite.

Der Hinweis "Aus Sicherheitsgründen werden bei jeder Bestellung die IP-Adresse gespeichert". Was möchtest du damit erreichen? Für mich klingt das eher nach "Überwachung" und somit nicht sehr Kundenfreundlich.


Unteres Menü. Ein Menüeintrag für ZenCart? Ist nicht dein wirklich passend und bringt nur den Kunden durcheinander.

Preise und Versand. Im Text mitten drin "Inhaltsverzeichnis". Warum? Dort geht auch ein Link auf eine Informationsseite. Der Text auf der Infomationsseite ??


So wie das ganze aussieht, nehme ich mal an, das der Shop noch nicht wirklich "offen" ist, oder?

Auch das nur ein Hinweis von mir. Der Shop ist im Netz erreichbar und somit ein gefundenes Fressen für Abmahner. Ich würde an deiner Stelle ganz schnell die wichtigen Seiten wie AGB, Datenschutz Widerrufsrecht usw. an die derzeit gültigen Fassungen anpassen.


So, noch etwas zum Banner. Auch ich finde ihn viel zu groß. Das abschalten der Maus-Scroll-Funktion macht mich ganz kirre. Ich mag so etwas nicht. Ein Kopfbanner fehlt meiner Meinung nach auf den eigentlichen Shopseiten. Es macht so den Eindruck, als ob am oberen Bildrand etwas fehlt.



Genug genörgelt.


Grüße
Manfred

loona
28.02.2014, 12:17
Ich habe da auch ein klein wenig Kritik.

1. Die Seitenbezeichnungen stimmen oft nicht überein.

z.B. Im Menü steht "Neue Produkte" - auf der Seite dann "Neue Artikel"
oder
Menü "Specials" - Seite "Sonderangebote"
usw.
Menü "Datenschutz" - Seite Datenschutzbestimmungen"

Erledigt


2. Wenn ich auf "Kategorien" klicke - kommt "Site Map" inkl. ZenCart Anleitungstext. Wenn ich auf "Information" klicke, kommt die "Home-Seite".
Da muss ich gleich noch fummeln. Lege ich den Link tot - verändert sich Größe und Schrift.

3. Unter "Information" gibt es den Eintrag "EZPages". Warum?
Erledigt

4. Unter Holzspielzeug und Bastelartiekl. Das Bild von einer Tür?
Erledigt

5. Das ist nur meine Persönliche Erfahrung mit drei Shops. Diese Bestellart "ausgewählte in den warenkorb", mal abgesehen das das etwas unglücklich geschrieben ist, hat in meinen Shops immer zu Verwirrungen geführt. Die meisten Kunden sind es geohnt, das hinter einem Artikel ein Button ist, mit dem man den Artikel in den Warenkorb bekommt.
Will nicht raus, obwohl unter Konfiguration deaktiviert.

6. Auch das nur meine persönliche Vorliebe. Diese ganzen Zusatzfelder wie "Wer ist online", "Bewertungen", "Login", Neue Artikel" usw. überfüllen den ganzen Bildschrim. Mal ehrlich, wen interessiert sich dafür ob zwei Leute gerade online sind oder 15?

Erledigt
Oder die letzte Bewertung zu einem Artikel den ich mit Sicherheit gerade nicht haben möchte.


Am unteren Rand der Seite.

Der Hinweis "Aus Sicherheitsgründen werden bei jeder Bestellung die IP-Adresse gespeichert". Was möchtest du damit erreichen? Für mich klingt das eher nach "Überwachung" und somit nicht sehr Kundenfreundlich.
Erledigt

Unteres Menü. Ein Menüeintrag für ZenCart? Ist nicht dein wirklich passend und bringt nur den Kunden durcheinander.
Erledigt

Preise und Versand. Im Text mitten drin "Inhaltsverzeichnis". Warum? Dort geht auch ein Link auf eine Informationsseite. Der Text auf der Infomationsseite ??
Erledigt

So wie das ganze aussieht, nehme ich mal an, das der Shop noch nicht wirklich "offen" ist, oder?

Auch das nur ein Hinweis von mir. Der Shop ist im Netz erreichbar und somit ein gefundenes Fressen für Abmahner. Ich würde an deiner Stelle ganz schnell die wichtigen Seiten wie AGB, Datenschutz Widerrufsrecht usw. an die derzeit gültigen Fassungen anpassen.

Meiner Meinung nach rechtssicher, aber wer was finden will findet immer und bei jedem was.

So, noch etwas zum Banner. Auch ich finde ihn viel zu groß. Das abschalten der Maus-Scroll-Funktion macht mich ganz kirre. Ich mag so etwas nicht. Ein Kopfbanner fehlt meiner Meinung nach auf den eigentlichen Shopseiten. Es macht so den Eindruck, als ob am oberen Bildrand etwas fehlt.

Das ist ja mein Problem 8-)


Genug genörgelt.


Grüße
Manfred

Danke für's Nörgeln :wink_smile:

Beowolf
28.02.2014, 12:40
Du bist aber schnell. :D

Was mir noch so eingefallen bzw. aufgefallen ist.

Die ganze untere Menüleiste findet sich ja an der rechten Seite noch einmal wieder. Ich würde die untere Menüleiste ganz entfernen, zumal die Seitenverknüpfungen nicht stimmen.

Klicke ich auf Impressum, ABG oder Datenschutz usw. kommen ganz andere Seiten als im rechten Seitenmenü.

Thema Rechtssicherheit. Das was unter Datenschutz steht. Ist das alles (Twitter, Facebook, Google-Kram) im Shop verbaut? Wenn nicht, raus mit den Regelungen. Was nicht da ist, kann auch nicht falsch formuliert sein.

Grüße
Manfred

loona
28.02.2014, 12:54
Erledigt ! :-D

Und wie bekomme ich jetzt mein Grundproblem in den Griff?

Ich switch mal eben die Header, dann könnt ihr sehen was ich meine.

moment.......... bitte warten........:tongue_smile:

Die Slideshow hatte ich vorübergehend in die main gepackt. Ist aber das gleiche Problem.

christiansonia
30.03.2014, 17:36
Bis jetzt habe ich keine Antwort auf meine Frage gefunden .
Ich habe die Slidebox 2.2 eingebaut und bei mir sind auch die Bilder sehr gross.
Habe die Bilder auf 250px mal 250px verkleinert aber im Store sind sie dann Megagroß

christiansonia
07.04.2014, 16:35
weiss wirklich keiner eine antwort darauf oder einen link wo es steht?

webchills
07.04.2014, 17:44
Poste bitte einen Link zu diesem Shop, wo man das live sehen kann.