Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Nach update auf zen-cart 1.5. statt Zugang zum admin Bereich Installationsaufforderun

  1. #11
    Padawan Anwärter Avatar von rossi
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18
    Themen
    2
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Abermals Entschuldigung für den Riesen Text. Hier nun wohl das interessante:

    [13-Sep-2012 18:50:04] PHP Warning: require_once(/home/xxx/htdocs/shop/includes/functions/extra_functions/rl_tools.php) [<a href='function.require-once'>function.require-once</a>]: failed to open stream: No such file or directory in /xxx/htdocs/shop_neu/zc_install/includes/classes/class.installer_version_manager.php on line 25
    [13-Sep-2012 18:50:04] PHP Fatal error: require_once() [<a href='function.require'>function.require</a>]: Failed opening required '/xxx/htdocs/shop/includes/functions/extra_functions/rl_tools.php' (include_path='.:/opt/RZphp52/includes') in /xxx/htdocs/shop_neu/zc_install/includes/classes/class.installer_version_manager.php on line 25
    Geändert von webchills (13.09.2012 um 18:12 Uhr) Grund: echte Pfade entfernt

  2. #12
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.055
    Themen
    81
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 954

    Standard

    Überprüfe ganz genau folgende Datei:
    includes/configure.php
    Die enthält folgende Zeile:
    Code:
    define('DIR_FS_CATALOG', '/xxx/xxx/xxx/');
    Diese Angabe stimmt bei Dir nicht.
    Hier muss der komplette absolute Pfad zum Verzeichnis shop_neu stehen.
    Um den herauszufinden, eine Datei mit folgendem Inhalt mit einem Texteditor erstellen:
    Code:
    <?php
    phpinfo();
    ?>
    Abspeichern als info.php und hochladen ins Shopverzeichnis.
    Dann im Browser aufrufen.
    Ganz unten im Bereich PHP Variables wird dann angezeigt:
    /home/xxx/xxx/xxx/xxx/xxx/info.php
    Exakt das bis auf das info.php gehört bei
    Code:
    define('DIR_FS_CATALOG', '/xxx/xxx/xxx/');
    eingetragen.
    Wenn Du schon dabei überprüfe auch die restlichen Angaben in dieser Datei.
    Nach der Korrektur der includes/configure.php am Server chmod 777 geben, damit sie überschrieben werden kann und sie mit der korrigierten ersetzen.
    Das gleiche nun auch mit der DEINADMIN/includes/configure.php machen, auch sie enthält eine Angabe für
    Code:
    define('DIR_FS_CATALOG', '/xxx/xxx/xxx/');
    Zuletzt noch sicherstellen, dass folgende Datei wirklich am Server vorhanden ist:
    includes/functions/extra_functions/rl_tools.php
    Dann wieder die zc_install aufrufen.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  3. #13
    Padawan Anwärter Avatar von rossi
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18
    Themen
    2
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Erstmal vielen Dank...........!!!

    Ich habe die Schritte genau so durchgeführt und zumindest die Aktualisierung hat funktioniert. Nur komme ich nicht per Button in die neuen Shop-Bereiche. Da liegt eben vermutlich auch eine falsche Pfad-Angabe in der betreffneden Datei vor.

    In den besagten configure Dateien waren in diesen Zeilen,

    define('DIR_FS_CATALOG', '/xxx/xxx/xxx/');

    der einzige Unterschied, dass dort "shop", statt shop_neu stand. Der Rest war gleich. Damit hat sich wohl der Befehl zum immer noch bestehenden alten Shop verirrt, denke ich.

    Ich vermute mal, dass wenn ich den neuen Shop nun online stelle, also in das Verzeichnis "shop" umbenenne, dass ich genau diese Pfadangaben wieder ändern muß, oder??

  4. #14
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.055
    Themen
    81
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 954

    Standard

    Ja wenn Du das Verzeichnis umbenennst, dann musst Du die Pfadangaben natürlich in beiden configure.php entsprechend ändern.
    Admin und Frontend sind jetzt ok und alles funktioniert?
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  5. #15
    Padawan Anwärter Avatar von rossi
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18
    Themen
    2
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Frontend ja, Admin nein. Es ist noch nicht möglich die Login Seite aufzurufen. Der Browser erzählt mir, dass sie nicht zu finden ist: Seitenladefehler

    Admin Verzeichnis wurde umbenannt und zc-install entfernt....

    Spaßeshalber habe ich in der admin/includes/configure.php, folgende Zeilen geändert: Vorher eben "shop"....

    define('DIR_WS_ADMIN', '/shop_neu/admin/');
    define('DIR_WS_CATALOG', '/shop_neu/');
    define('DIR_WS_HTTPS_ADMIN', '/shop_neu/admin/');
    define('DIR_WS_HTTPS_CATALOG', '/shop_neu/');

    Ebenso in der include/configure.php

    Aber das war es nicht............

  6. #16
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.055
    Themen
    81
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 954

    Standard

    Eine DEINADMIN/includes/configure.php aus Zen-Cart 1.5 enthält nie den Namen des admin Verzeichnisses. Du verwendest da die alte aus 1.3.9 weiter...
    Es muss so aussehen:
    Code:
     define('HTTP_SERVER', 'http://www.deinedomain.de');
      define('HTTPS_SERVER', 'https://www.deinedomain.de');
      define('HTTP_CATALOG_SERVER', 'http://www.deinedomain.de');
      define('HTTPS_CATALOG_SERVER', 'https://www.deinedomain.de');
    
      // secure webserver for admin?  Valid choices are 'true' or 'false' (including quotes).
      define('ENABLE_SSL_ADMIN', 'false');
    
      // secure webserver for storefront?  Valid choices are 'true' or 'false' (including quotes).
      define('ENABLE_SSL_CATALOG', 'false');
    
    // NOTE: be sure to leave the trailing '/' at the end of these lines if you make changes!
    // * DIR_WS_* = Webserver directories (virtual/URL)
      // these paths are relative to top of your webspace ... (ie: under the public_html or httpdocs folder)
      $t1 = parse_url(HTTP_SERVER);$p1 = $t1['path'];$t2 = parse_url(HTTPS_SERVER);$p2 = $t2['path'];
    
      define('DIR_WS_ADMIN', preg_replace('#^' . str_replace('-', '\-', $p1) . '#', '', dirname($_SERVER['SCRIPT_NAME'])) . '/');
      define('DIR_WS_CATALOG', '/shop_neu/');
      define('DIR_WS_HTTPS_ADMIN', preg_replace('#^' . str_replace('-', '\-', $p2) . '#', '', dirname($_SERVER['SCRIPT_NAME'])) . '/');
      define('DIR_WS_HTTPS_CATALOG', '/shop_neu/');
    
      define('DIR_WS_IMAGES', 'images/');
      define('DIR_WS_ICONS', DIR_WS_IMAGES . 'icons/');
      define('DIR_WS_CATALOG_IMAGES', HTTP_CATALOG_SERVER . DIR_WS_CATALOG . 'images/');
      define('DIR_WS_CATALOG_TEMPLATE', HTTP_CATALOG_SERVER . DIR_WS_CATALOG . 'includes/templates/');
      define('DIR_WS_INCLUDES', 'includes/');
      define('DIR_WS_BOXES', DIR_WS_INCLUDES . 'boxes/');
      define('DIR_WS_FUNCTIONS', DIR_WS_INCLUDES . 'functions/');
      define('DIR_WS_CLASSES', DIR_WS_INCLUDES . 'classes/');
      define('DIR_WS_MODULES', DIR_WS_INCLUDES . 'modules/');
      define('DIR_WS_LANGUAGES', DIR_WS_INCLUDES . 'languages/');
      define('DIR_WS_CATALOG_LANGUAGES', HTTP_CATALOG_SERVER . DIR_WS_CATALOG . 'includes/languages/');
    
    // * DIR_FS_* = Filesystem directories (local/physical)
      define('DIR_FS_ADMIN', realpath(dirname(__FILE__) . '/../') . '/');
      //the following path is a COMPLETE path to your Zen Cart files. eg: /var/www/vhost/accountname/public_html/store/
      define('DIR_FS_CATALOG', '/home/xxx/xxx/xxx/shop_neu/');
    
    define('DIR_FS_CATALOG_LANGUAGES', DIR_FS_CATALOG . 'includes/languages/');
      define('DIR_FS_CATALOG_IMAGES', DIR_FS_CATALOG . 'images/');
      define('DIR_FS_CATALOG_MODULES', DIR_FS_CATALOG . 'includes/modules/');
      define('DIR_FS_CATALOG_TEMPLATES', DIR_FS_CATALOG . 'includes/templates/');
      define('DIR_FS_BACKUP', DIR_FS_ADMIN . 'backups/');
      define('DIR_FS_EMAIL_TEMPLATES', DIR_FS_CATALOG . 'email/');
      define('DIR_FS_DOWNLOAD', DIR_FS_CATALOG . 'download/');
    
    // define our database connection
      define('DB_TYPE', 'mysql');
      define('DB_PREFIX', '');
      define('DB_CHARSET', 'utf8');
      define('DB_SERVER', 'localhost');
      define('DB_SERVER_USERNAME', 'user');
      define('DB_SERVER_PASSWORD', 'pass');
      define('DB_DATABASE', 'datenbankname');
    
      // The next 2 "defines" are for SQL cache support.
      // For SQL_CACHE_METHOD, you can select from:  none, database, or file
      // If you choose "file", then you need to set the DIR_FS_SQL_CACHE to a directory where your apache 
      // or webserver user has write privileges (chmod 666 or 777). We recommend using the "cache" folder inside the Zen Cart folder
      // ie: /path/to/your/webspace/public_html/zen/cache   -- leave no trailing slash  
      define('SQL_CACHE_METHOD', 'none'); 
      define('DIR_FS_SQL_CACHE', '/home/xxx/xxx/xxx/shop_neu/cache');
    Entsprechend ändern. Und wenn Dein umbenannter admin jetzt meier heisst, dann rufst Du www.deinedomain.de/shop_neu/meier auf und siehst Deine Zen-Cart Administration
    Falls dem nicht so ist, kann ich nur anbieten, dass Du mir per PM einen FTP Zugang gibst.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  7. Folgender User sagt Danke zu webchills für den nützlichen Beitrag:

    rossi (13.09.2012)

  8. #17
    Padawan Anwärter Avatar von rossi
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18
    Themen
    2
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Das stimmt, während der Vorbereitung hat die alte configure.php wohl die neue ersetzt....

    Ich habe schlicht das script übernommen, meine Daten eingetragen und als configure.php auf den server geladen.

    Gehört noch etwas von der alten configure.php hinein?

    Natürlich bin ich noch immer nicht im admin, aber ich denke, ich habe noch was falsch eingetragen, bzw. vergessen.

    Gehört hier auch etwas eingetragen?

    // * DIR_FS_* = Filesystem directories (local/physical)
    define('DIR_FS_ADMIN', realpath(dirname(__FILE__) . '/../') . '/');

  9. #18
    Padawan Anwärter Avatar von rossi
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    18
    Themen
    2
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    JETZT!!!!!! Funktioniert es............................!!!!!!

    vielen Dank Webchills und auch jjuno................................

    Im letzten Schritt, habe ich schlicht und ergreifend ein paar Eintragungen übersehen, den Namen des Datenbankservers und den Prefix................

    Das war ja eine schwere Geburt

    Vielleicht wäre es einfacher gewesen, den Shop neu zu installieren und danach die eigenen Templates einzufügen und die gesicherte Datenbank einzuspielen.

    Wenn ich nur wüßte, wie die alte configure.php die neue ersetzt hat..................

    Vielen Dank nochmal...................

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Nach Installation kein Zugang mehr zum Admin-Bereich
    Von slenker im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 19:46
  2. Admin Bereich Fehler nach Installation
    Von beerlao im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 10:56
  3. Zen cart Logo im Admin bereich wieder einfügen
    Von Nina im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 16:59
  4. Kein Zugang zum Admin-Bereich nach Install von 1.3.6 DE
    Von taifun89343 im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.01.2007, 20:11
  5. Kein Zugang zum Admin-Bereich unter 1.3.6
    Von sabinebongen im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.12.2006, 10:02

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1184 vom 01.09.2016
[Download]