Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Neues Modul 4.1.0 von sofort.com für SOFORT Überweisung

  1. #1
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.078
    Themen
    85
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 958

    Ausrufezeichen Neues Modul 4.1.0 von sofort.com für SOFORT Überweisung

    sofort.com stellt schon länger ein neues Modul für Zen-Cart bereit.
    Wer noch die alte Version 3.04 einsetzt wurde von sofort.com aufgefordert auf dei neue Version 4.01 upzudaten
    Download auf:
    https://www.payment-network.com/sue_...ration/list/15

    Dort steht auch ein Handbuch zur Integration zur Verfügung.

    Es wird zwar noch immer direkt nach Bestellung bestätigen eine Bestellung ausgelöst - egal ob die Sofortüberweisung abgebrochen wird oder nicht. Allerdings wird nun immer der korrekte Status rückgemeldet und es ist viel einfacher festzustellen, ob die Sofortüberweisung erfolgreich war oder nicht.

    Achtung: Das derzeit dort angebotene Modul enthält zahlreiche Fehler, die bereits an sofort.com gemeldet wurden:

    1) kein Bestellbestätigungsemail
    Nach einer Bestellung mit SOFORT Überweisung versendet der Shop kein Bestellbestätigungsemail.
    Lösung:
    includes/modules/payment/sofort/sofort.php:
    ca. Zeile 560:
    ändern von:
    Code:
    // prepare and send the email(s)
            if(SEND_EMAILS == 'true' && is_int($orderId)) {
    auf
    Code:
    // prepare and send the email(s)
            if(SEND_EMAILS == 'true') {
    2) Modul nicht nutzbar wenn die Datenbanktabellen ein Präfix verwenden
    Die Installation des Moduls schlägt mit einer weißen Seite fehl, wenn für die Zen-Cart Datenbanktabellen ein Präfix angegeben wurde.
    In includes/modules/payment/sofort/sofort.php ist hardcoded dreimal die Tabelle orders-status angegeben. Wenn man ein Präfix verwendet heißt die aber z.B. zen_orders_status und wird daher nicht gefunden
    Schnelle Lösung:
    Anpassung von orders_status auf das verwendete Präfix, z.B. zen_orders_status in
    Zeile 1179:
    Code:
    $queryResult = $db->Execute("SELECT MAX(orders_status_id) AS max_orders_status_id FROM orders_status");
    Zeile 1239:
    Code:
    FROM orders_status
    Zeile 1256:
    Code:
    INTO orders_status
    Dieselbe Änderung in der includes/modules/payment/sofort/helperFunctions.php in Zeile 112 vornehmen.

    3) Bei Artikeln, die mit Sofortüberweisung bestellt wurden wird der Lagerbestand nicht abgezogen!
    derzeit noch keine Lösung verfügbar

    4) Bestellbestätigungsmail enthält keine Attribute. Falls Stock by Attrinbutes verwendet wird, wird auch hier der Lagerbestand nicht abgezogen
    derzeit noch keine Lösung verfügbar

    Um auf das aktuelle Modul zu aktualisieren muss vorher bei sofort.com das bestehende Projekt gelöscht werden und dann ein neues SOFORT Gateway Projekt angelegt werden
    Die Version 4.1 ist für Zen-Cart 1.3.9 und 1.5 geeignet und funktioniert auch problemlos mit PHP 5.3.x

    Um die alte Version 3.0x des Moduls zu entfernen:

    Das Modul unter Module > Zahlungsarten entfernen
    Danach folgende Dateien/Ordner vom Server löschen:
    extras/pn_sofortueberweisung
    includes/extra_datafiles/sofortueberweisung_abort.php
    includes/languages/german/sofortueberweisung_abort.php
    includes/languages/german/modules/payment/pn_sofortueberweisung.php
    includes/languages/english/sofortueberweisung_abort.php
    includes/languages/english/modules/payment/pn_sofortueberweisung.php
    includes/modules/pages/sofortueberweisung_abort
    includes/modules/payment/pn_sofortueberweisung.php
    includes/modules/payment/pn
    includes/templates/template_default/buttons/german/sofortueberweisung_info.gif
    includes/templates/template_default/buttons/german/sofortueberweisung_logo.gif
    includes/templates/template_default/buttons/english/sofortueberweisung_info.gif
    includes/templates/template_default/buttons/english/sofortueberweisung_logo.gif
    includes/templates/template_default/templates/tpl_sofortueberweisung_abort_default.php

    Nun das Modul 4.1.0 nach der Anleitung von sofort.com installieren (Dateien im Ordner sofort_zencart_4.1.0_utf8 verwenden!)

    Hinweis für User der pdf Rechnung:

    Im Originalmodul 4.1.0 ist in includes/languages/german/modules/payment/sofort_su.php
    definiert:
    Code:
    define('MODULE_PAYMENT_SOFORT_SU_TEXT_TITLE', '<img src="https://images.sofort.com/de/su/logo_90x30.png" alt="Logo sofortüberweisung"/>sofortüberweisung');
    Das hier angegebene Bild kann in die pdf Rechnung nicht übernommen werden und das schaut dann unschön aus.
    Daher ändern auf:
    Code:
    define('MODULE_PAYMENT_SOFORT_SU_TEXT_TITLE', 'sofortüberweisung');
    Aufgrund der zahlreichen Probleme mit der Version 4.01 sollte man mit dem Update von 3.04 warten bis sofort.com eine aktualisierte Version bereitstellt!

    UPDATE:
    Die Version 4.3 des Moduls behebt alle oben beschriebenen Fehler.

    Download hier:

    https://www.zen-cart-pro.at/forum/th...3%9Cberweisung
    Geändert von webchills (04.03.2013 um 12:26 Uhr) Grund: Weitere Fehler im Modul 4.01 hinzugefügt
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  2. Folgender User sagt Danke zu webchills für den nützlichen Beitrag:

    Beowolf (09.01.2013)

  3. #2
    Padawan Stufe V Avatar von Beowolf
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    660
    Themen
    194
    DANKE
    58
    Erhaltene Danke: 14

    Standard

    Hallo webchills,

    ich habe gerade das Modul eingespielt. Auf der HP von Sofort-Überweisung alle Einstellungen getätigt.

    Ein kleines Problem ist noch da. Habe schon mit dem Support von Sofort-Überweisung gesprochen.

    Bei den Web-Adressen für die Rückleitung und für den Bestellabbruch wird IMMER "HTTPS" eingefügt. Auch wenn in den entsprechenden Feldern auf der HP von Sofort-Überweisung nur "HTTP" als Web-Adresse eingegeben wird.
    Der gute Mann sagte, das das vom ZenCart-Modul so überschrieben wird.

    Ich habe noch kein SSL-Zertifikat. Kommt noch.

    Gibt es eine Möglichkeit das man das ändern kann?

    Grüße
    Manfred

  4. #3
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.078
    Themen
    85
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 958
    Erstellt von

    Standard

    Ich kenne keinen Onlineshop ohne SSL, daher kann ich das nicht wirklich testen.

    Allerdings wird in den unterschiedlichsten Shops - egal ob Shared SSL oder echtes SSL - immer korrekt zurückgeleitet, ohne dass diese Links explizit in der sofort.com Administration hinterlegt wären.

    Ich habe es überall so eingestellt, also diese Links völlig leer lassen:

    soforteinstellungen.jpg


    Das Modul ist von sofort.com, also müssen die das auch supporten bzw. das Modul ändern, sollte es auch mit diesen Einstellungen bei Dir nicht gehen.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  5. #4
    Padawan Anwärter Avatar von maxjo
    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    2
    Themen
    0
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 0

    Standard

    sorry, I dont't speak German

    In my case I had also to hardcode the prefix in:
    includes/modules/payment/sofort/helperFunctions.php line 112
    PHP-Code:
    $dbValues $db->Execute('SELECT orders_status FROM MY_PREFIX_orders WHERE orders_id = '.HelperFunctions::escapeSql($ordersId)); 

  6. #5
    Padawan Stufe V Avatar von Beowolf
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    660
    Themen
    194
    DANKE
    58
    Erhaltene Danke: 14

    Standard

    Was bewirkt diese Änderung?

    Grüße
    Manfred

  7. #6
    Padawan Anwärter Avatar von maxjo
    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    2
    Themen
    0
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 0

    Standard

    Zitat Zitat von Beowolf Beitrag anzeigen
    Was bewirkt diese Änderung?

    Grüße
    Manfred
    Otherwise, in my case, the transactions will not be marked 'erfolgreich' (green) in Soforts.com 's:
    Transaktionen für SOFORT Überweisung > details (of transaction) > Weitere Details anzeigen

    Grüße
    Max

  8. #7
    Padawan Stufe III Avatar von Hawcha
    Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    217
    Themen
    17
    DANKE
    20
    Erhaltene Danke: 37

    Standard

    Zitat Zitat von webchills Beitrag anzeigen
    Ich kenne keinen Onlineshop ohne SSL, daher kann ich das nicht wirklich testen.

    Allerdings wird in den unterschiedlichsten Shops - egal ob Shared SSL oder echtes SSL - immer korrekt zurückgeleitet, ohne dass diese Links explizit in der sofort.com Administration hinterlegt wären.

    Ich habe es überall so eingestellt, also diese Links völlig leer lassen:

    soforteinstellungen.jpg


    Das Modul ist von sofort.com, also müssen die das auch supporten bzw. das Modul ändern, sollte es auch mit diesen Einstellungen bei Dir nicht gehen.


    Laut sofort.com sollte das bei Zen cart so eingestellt werden:

    Shopsystem-Schnittstelle
    Erfolgslink:
    http(s)://-USER_VARIABLE_2-
    Automatische Weiterleitung: Häkchen setzen
    Abbruchlink:
    http(s)://-USER_VARIABLE_3-

    Beste Grüße

Ähnliche Themen

  1. Admin wird sofort beendet und zurück zum login!
    Von Ruroza im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 09:06
  2. Erneuter Kundenlogin nicht sofort möglich
    Von tsde im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 21:09
  3. neues Modul erstellen (bezahlung)
    Von mighty im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 09:43
  4. Neues Gesetz: Preisbezeichnung muß sofort geändert werden!
    Von Crossfire im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2005, 02:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1188 vom 02.12.2016
[Download]