Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: SSL - Anbieter

  1. #11
    Padawan Stufe I Avatar von Keine Ahnung
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    50
    Themen
    1
    DANKE
    2
    Erhaltene Danke: 2

    Standard

    Zitat Zitat von webchills Beitrag anzeigen
    Nach soviel Privatkrieg .........
    Was heist hier Privatkrieg?

    Wer ein eigenes, also kein shared SSL hat, hat eine feste (eigene) IP.

    Ohne wenn und aber.

  2. #12
    Padawan Stufe II Avatar von Psychonaut
    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    90
    Themen
    22
    DANKE
    40
    erhaltene Danke
    Erstellt von

    Standard

    Hallo Guido!

    Vielen Dank für Deine Hilfe!

    Werde es so machen, alles aus einer Hand!

    L. G.

    Walter

  3. #13
    Padawan Stufe II Avatar von Psychonaut
    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    90
    Themen
    22
    DANKE
    40
    erhaltene Danke
    Erstellt von

    Standard

    Hallo Webchill!

    Auch vielen Dank für deine Hilfe!

    Tut mir leid, wollte mit meiner Frage keine Auseinandersetzung auslösen.

    L. G. Walter

  4. #14
    Jedi-Ritter Avatar von eentje
    Registriert seit
    17.09.2009
    Ort
    Bad Nieuweschans
    Beiträge
    1.385
    Themen
    6
    DANKE
    13
    Erhaltene Danke: 77

    Standard

    Jetzt mal ein kurze Liste was man braucht um ein eigenes SSL Zertifikat zu kriegen.

    1. Eigene feste IP adresse
    2. SSL Zertifikat

    Den festen IP Adresse holt man sich bei sein webhoster. Aber nicht jeder webhoster wird dies machhen. IPv4 adressen werden knapp. Für ein feste IP adresse muss mann meistens extra Zahlen. Beträge zwischen 1 euro bis 3 euro pro Monat (zzgl. wSt.) extra sind Normal.

    Das SSL zertifikat kann man sich überal hohlen, braucht nicht zwingend vom eigene Hoster. Zertifikate gibt es schon ab € 10,- (zzgl. MwSt.) im Jahr. Wenn dein eigene Hoster nicht zu teuer ist mit das Zertifikat ist es zu empfehlen das beim eigene Hoster zu machen. (wegen Support)

    Es gibt unheimlich viele verschiedene Sorten SSL Zertifikate, so gucke erst was du willst.
    Rechtschreibungsfehler bitte verzeihen wegen das ich a) blond bin und b) niederländer

    I came, I saw, I got Zenned...

  5. Folgende 2 User sagen Danke zu eentje für den nützlichen Beitrag:

    bumerang24 (06.06.2013),Psychonaut (06.06.2013)

  6. #15
    Padawan Stufe II Avatar von Psychonaut
    Registriert seit
    18.09.2011
    Beiträge
    90
    Themen
    22
    DANKE
    40
    erhaltene Danke
    Erstellt von

    Standard SSL - Anbieter

    Hallo eentje!

    Vielen Dank für Deine Hilfe!

    Ich sitze seit ca. einer Woche vor´m Internet und suche unterschiedliche Anbote raus.

    Ja, ich denke es wird das beste sein, alles aus einer Hand.

    Wichtig ist mir: Grüne Adressleiste, damit der Kunde sofort sieht, hier ist er sicher.

    Und verlässlicher Support!!!

    L. G.

    Walter

  7. #16
    Padawan Stufe I Avatar von Keine Ahnung
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    50
    Themen
    1
    DANKE
    2
    Erhaltene Danke: 2

    Standard

    Zitat Zitat von eentje Beitrag anzeigen

    Das SSL zertifikat kann man sich überal hohlen, braucht nicht zwingend vom eigene Hoster. Zertifikate gibt es schon ab € 10,- (zzgl. MwSt.) im Jahr. Wenn dein eigene Hoster nicht zu teuer ist mit das Zertifikat ist es zu empfehlen das beim eigene Hoster zu machen. (wegen Support)

    Es gibt unheimlich viele verschiedene Sorten SSL Zertifikate, so gucke erst was du willst.
    Dafür muß ich aber die Zertifikatsdaten unverschlüsselt dem Hoster übergeben, oder nicht?

    Wer haftet?

    Kundendaten sind sensible Daten.

  8. #17
    Padawan Stufe VI Avatar von afrobay
    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    801
    Themen
    187
    DANKE
    53
    Erhaltene Danke: 7

    Standard

    Hallo!

    Mein Hoster,United-Domains bietet kein Zertifikat an. Man kann auch keinen CSR Code erstellen. Jetzt würde ich aber gerne ein Zertifikat haben, bei dem wenigstens keine Meldung kommt wie: Das Zertifikat ist nicht vertrauenswürdig usw.

    Kann mir jemand eine Empfehlung geben?
    Tschade R • E • N • A • T • E

  9. #18
    Jedi-Ritter Avatar von eentje
    Registriert seit
    17.09.2009
    Ort
    Bad Nieuweschans
    Beiträge
    1.385
    Themen
    6
    DANKE
    13
    Erhaltene Danke: 77

    Standard

    So weit ich sehen kann bietet United-Domains keine feste IP Adressen an, daher auch kein Möglichkeit um ein SSL Zertifikat zu installieren.
    Rechtschreibungsfehler bitte verzeihen wegen das ich a) blond bin und b) niederländer

    I came, I saw, I got Zenned...

  10. #19
    Padawan Stufe VI Avatar von afrobay
    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    801
    Themen
    187
    DANKE
    53
    Erhaltene Danke: 7

    Standard

    Zitat Zitat von eentje Beitrag anzeigen
    So weit ich sehen kann bietet United-Domains keine feste IP Adressen an, daher auch kein Möglichkeit um ein SSL Zertifikat zu installieren.
    Tjaaaa, muss ich meinen Shop woanders hosten? Oder gibt es noch andere Möglichkeiten?
    Tschade R • E • N • A • T • E

  11. #20
    Jedi-Ritter Avatar von eentje
    Registriert seit
    17.09.2009
    Ort
    Bad Nieuweschans
    Beiträge
    1.385
    Themen
    6
    DANKE
    13
    Erhaltene Danke: 77

    Standard

    Kannst, rein sicherheitshalber, den mal Fragen ob es die Möglichkeit gibt.
    Wenn nicht dann musst du den Shop irgendwo hosten bei ein Anbieter die wohl eigene feste IP adressen gibt so das man ein eigene SSL Zertifikat installieren kan.
    Rechtschreibungsfehler bitte verzeihen wegen das ich a) blond bin und b) niederländer

    I came, I saw, I got Zenned...

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SSL - Zwei Shop bei einem Anbieter
    Von Beowolf im Forum Sicherheit
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.12.2012, 10:07
  2. Kreditkartenzahlung bei welchen Anbieter seit Ihr?
    Von neworker im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 08:44
  3. Welchen SSL-Anbieter?
    Von Paykoman im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 10:21
  4. Suche neuen Webspace-Anbieter
    Von drummer im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.09.2005, 10:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1184 vom 01.09.2016
[Download]