Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: UID 2.0 - kein Admin > Konfiguration > UID Einstellungen verfügbar

  1. #1
    Padawan Stufe III Avatar von fish4two
    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    186
    Themen
    30
    DANKE
    24
    Erhaltene Danke: 7

    Standard UID 2.0 - kein Admin > Konfiguration > UID Einstellungen verfügbar

    Guten Morgen, ich bin´s wieder,

    gestern habe ich mit meinem Umlaut-Problem in pdf_Rechnung aufgegeben und habe mit UID 2.0 angefangen.

    Gleich auf Schritt 2 in der Anleitung bin ich stehengeblieben. Schritt 2 heißt:
    2. Zen-Cart Administration öffnen und unter Tools > SQL Patches installieren den Inhalt ins Feld hineinkopieren und absenden.
    Dadurch werden die nötigen Datenbankeinträge vorgenommen und in der Zen-Cart Administration ist unter Konfiguration der neue Menüpunkt UID Einstellungen verfügbar.


    Ich habe die SQL Queries durchgeführt, allerdings direkt in phpMyAdmin, da ich immer Fehlermeldungen bekomme, wenn ich die SQL Patches unter Admin > Tools verwende.

    Also nach ich die SQL Queries aus der Datei install.sql "erfolgreich" durchgeführt habe, habe ich folgende Meldung im Datenbank bekommen:
    Your SQL query has been executed successfully
    SQL query: ################################################## ##############################
    # UID 2.0 Install Zen-Cart 1.5 - 2011-12-17 - webchills
    ################################################## ##############################


    INSERT INTO configuration_group (configuration_group_title, configuration_group_description, sort_order, visible) VALUES
    ('UID', 'Configure UID settings', '1', '1');# Affected rows: 1

    SET @gid=last_insert_id();# MySQL returned an empty result set (i.e. zero rows).

    UPDATE configuration_group SET sort_order = last_insert_id() WHERE configuration_group_id = last_insert_id();# Affected rows: 1


    INSERT INTO configuration (configuration_title, configuration_key, configuration_value, configuration_description, configuration_group_id, sort_order, last_modified, date_added, use_function, set_function) VALUES

    ('Check the UID number', 'ENTRY_TVA_INTRACOM_CHECK', 'true', 'Chec[...]
    Ich bin dann zum Admin gegangen. Leider finde ich keine UID Menupunkt unter Admin > Konfiguration. Ich bin ausgeloggt, und wiedereingloggt. Aber immernoch nichts. Dann habe ich aufgegeben und wieder heute morgen alles nochmal probiert. Ich habe die uninstall.sql Datei verwendet. Ich habe alles uninstalliert und nochmal installiert, aber ich kriege keinen Menupunkt.

    Mache ich etwas falsch? (Das ich ehe eine retorische Frage. Ich bin eigentlich der Falschmacher. Die Frage ich ehe... Was mache ich falsch?)

    Neuigkeit:
    Ich habe gerade alles wieder uninstalliert. Dann habe ich versucht die install.sql Query in vier verschiedene Schritten durchzuführen. Zuerst...
    INSERT INTO configuration_group (configuration_group_title, configuration_group_description, sort_order, visible) VALUES
    ('UID', 'Configure UID settings', '1', '1');
    SET @gid=last_insert_id();
    UPDATE configuration_group SET sort_order = last_insert_id() WHERE configuration_group_id = last_insert_id();

    INSERT INTO configuration (configuration_title, configuration_key, configuration_value, configuration_description, configuration_group_id, sort_order, last_modified, date_added, use_function, set_function) VALUES

    ('Check the UID number', 'ENTRY_TVA_INTRACOM_CHECK', 'true', 'Check the Customers UID number by the europa.eu.int server<br /><b>Default: true</b>', @gid, 1, NOW(), NOW(), NULL, 'zen_cfg_select_option(array(''true'', ''false''), '),
    ('UID number of the store', 'TVA_SHOP_INTRACOM', 'XXXXXXXX', 'Enter your own UID number', @gid, 2, NOW(), NOW(), NULL, NULL),
    ('Minimum characters for the UID number', 'ENTRY_TVA_INTRACOM_MIN_LENGTH', '10', 'Required characters for VAT number<br/>Set to 0 if you dont want checking.', @gid, 3, NOW(), NOW(), NULL, NULL);
    dann...
    INSERT INTO configuration_group (configuration_group_id, language_id, configuration_group_title, configuration_group_description, sort_order, visible ) VALUES
    (@gid, 43, 'UID', 'UID Einstellungen', '1', '1');


    REPLACE INTO configuration_language (configuration_title, configuration_key, configuration_description, configuration_language_id) VALUES
    ('UID Nummer überprüfen', 'ENTRY_TVA_INTRACOM_CHECK', '<br />Soll die UID Nummer am europa.eu.int server überprüft werden<br /><br /><b>Voreinstellung: true</b><br />', 43),
    ('UID Nummer des Shops', 'TVA_SHOP_INTRACOM', '<br />Geben Sie hier Ihre eigene UID Nummer ein<br />', 43),
    ('UID Nummer - Minimale Länge', 'ENTRY_TVA_INTRACOM_MIN_LENGTH', '<br />Erforderliche Zeichenlänge für die UID-Nummer<br/>Stellen Sie auf 0, wenn die Nummer nicht überprüft werden soll<br />', 43);
    dann...
    ALTER TABLE address_book ADD entry_tva_intracom VARCHAR(32) DEFAULT NULL AFTER entry_company;
    ALTER TABLE orders ADD billing_tva_intracom VARCHAR(32) AFTER billing_company;
    und schließlich...
    INSERT INTO admin_pages (page_key,language_key,main_page,page_params,menu_ key,display_on_menu,sort_order)
    VALUES ('configProdUID','BOX_CONFIGURATION_PRODUCT_UID',' FILENAME_CONFIGURATION',CONCAT('gID=',@gid),'confi guration','Y',@gid);
    Bei der letzten Query, habe ich folgende Fehlermeldung bekommen...
    Error

    SQL query:
    INSERT INTO admin_pages( page_key, language_key, main_page, page_params, menu_key, display_on_menu, sort_order )
    VALUES (
    'configProdUID', 'BOX_CONFIGURATION_PRODUCT_UID', 'FILENAME_CONFIGURATION', CONCAT( 'gID=', @gid ) , 'configuration', 'Y', @gid
    ) MySQL said:
    #1048 - Column 'page_params' cannot be null
    Ich habe versucht die vier verschiedene Schritten durchzuführen, weil es kamm mir eine bisschen kommisch vor das die erste "Erfolgsmeldung" (siehe oben) beim ganzigen Durchführung des Inhalts der install.sql Datei so kurz war.
    Geändert von fish4two (07.06.2013 um 08:29 Uhr)

  2. #2
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.078
    Themen
    85
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 958

    Standard

    Zitat Zitat von fish4two Beitrag anzeigen
    Gleich auf Schritt 2 in der Anleitung bin ich stehengeblieben. Schritt 2 heißt:
    2. Zen-Cart Administration öffnen und unter Tools > SQL Patches installieren den Inhalt ins Feld hineinkopieren und absenden.
    Dadurch werden die nötigen Datenbankeinträge vorgenommen und in der Zen-Cart Administration ist unter Konfiguration der neue Menüpunkt UID Einstellungen verfügbar.
    Die Anleitung ist hier nicht ganz korrekt, wurde 1:1 aus 1.3.9 übernommen. Nur durch das Einspielen des SQL Befehls ist der Eintrag unter Konfiguration nicht sofort ersichtlich. Er ist aber dann ersichtlich wenn Du dann auch die weiteren Schritte ausführst, also die Dateien des Moduls hochlädst. Also einfach mit den angegebenen Schritten weitermachen und danach ist der Menüpunkt dann auch vorhanden.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  3. Folgender User sagt Danke zu webchills für den nützlichen Beitrag:

    fish4two (07.06.2013)

  4. #3
    Padawan Stufe III Avatar von fish4two
    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    186
    Themen
    30
    DANKE
    24
    Erhaltene Danke: 7
    Erstellt von

    Standard

    Zitat Zitat von webchills Beitrag anzeigen
    Die Anleitung ist hier nicht ganz korrekt, wurde 1:1 aus 1.3.9 übernommen. Nur durch das Einspielen des SQL Befehls ist der Eintrag unter Konfiguration nicht sofort ersichtlich. Er ist aber dann ersichtlich wenn Du dann auch die weiteren Schritte ausführst, also die Dateien des Moduls hochlädst. Also einfach mit den angegebenen Schritten weitermachen und danach ist der Menüpunkt dann auch vorhanden.
    Vielen Dank für die rasche Antwort. Dann mache ich weiter.

    Wegen der oben erwähnten Fehlermeldung, was würdest du machen. Ignorieren? Oder ganz unstallieren und die Gesamtdatei install.sql dann wieder intallieren?

  5. #4
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.078
    Themen
    85
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 958

    Standard

    Du kannst die Befehle aus der install.sql natürlich via phpMyAdmin einspielen.
    ABER:
    Du darfst sie nicht zerteilen! Du kopierst den Befehl KOMPLETT bitte sonst kann es nicht funktionieren.

    Also:
    Zuerst den Befehle aus der uninstall.sql kopieren und absenden.
    Danach den kompletten Inhalt der install.sql reinkopieren und absenden
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  6. #5
    Padawan Stufe III Avatar von fish4two
    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    186
    Themen
    30
    DANKE
    24
    Erhaltene Danke: 7
    Erstellt von

    Standard

    Zitat Zitat von webchills Beitrag anzeigen
    Du darfst sie nicht zerteilen! Du kopierst den Befehl KOMPLETT bitte sonst kann es nicht funktionieren.
    ... o.k. gut zu wissen. Danke.

Ähnliche Themen

  1. Admin Notes Advanced Konfiguration
    Von fleischmann im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 15:39
  2. Admin => Konfiguration
    Von runweb im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 21:47
  3. Kein DB-Connect trotz korrekter Einstellungen!?
    Von crudy im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.02.2007, 11:56
  4. Admin Konfiguration/Layout
    Von pivey im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2006, 14:49
  5. Nach erfolgr. Installation kein Shop kein Admin;-((
    Von Doms im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.07.2005, 21:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1188 vom 02.12.2016
[Download]