Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Aktionscoupon und PayPal

  1. #1
    Padawan Anwärter Avatar von mkuhse
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    14
    Themen
    3
    DANKE
    1
    Erhaltene Danke: 0

    Standard Aktionscoupon und PayPal

    Wir bieten bei uns im Shop Downloadartikel an und haben ein schwerwiegendes Problem entdeckt. Wenn ein Aktionscoupon den Warenwert auf 0 Euro reduziert und der Kunde PayPal als Zahlungsart eingestellt hat, dann funktioniert das nicht. Kunden aus Deutschland können als Notlösung Vokasse wählen. Für alle anderen Kunden bieten wir nur PayPal an. Wie ist das zu lösen?

  2. #2
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.047
    Themen
    81
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 950

    Standard

    Zitat Zitat von mkuhse Beitrag anzeigen
    Wenn ein Aktionscoupon den Warenwert auf 0 Euro reduziert und der Kunde PayPal als Zahlungsart eingestellt hat, dann funktioniert das nicht.
    Kannst Du etwas genauer schreiben, was "es funktioniert nicht" bedeutet?
    Normales Zen Cart Verhalten wäre, dass wenn der Gesamtbetrag durch einen Aktionskupon auf Null geht, die vom Kunden gewählte Zahlungsart ignoriert und automatisch durch die Zahlungsart Gift Certificate/Coupon ersetzt wird. Es macht ja keinen Sinn, für Nullbeträge eine normale Zahlungsart anzubieten. In einer normalen Standardinstallation auch wenn vorher PayPal Express gewählt wurde, wird die Bestellung sofort durchgeführt und erscheint dann mit Zahlungsart GV/DC
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  3. #3
    Padawan Anwärter Avatar von mkuhse
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    14
    Themen
    3
    DANKE
    1
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Der Aktionscoupon setzt den Warenwert auf 0 Euro zurück. Wenn der Kunde auf den Button "Zahlungspflichtig bestellen" klickt, wird er zu PayPal umgeleitet.

  4. #4
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.047
    Themen
    81
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 950

    Standard

    Poste bitte mal den Inhalt Deiner includes/classes/order_total als Code
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  5. #5
    Padawan Anwärter Avatar von mkuhse
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    14
    Themen
    3
    DANKE
    1
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Ich habe die Datei als Textfile angehängt.

    In der Datei classes/payment.php wird festgelegt, welche Payment-Module geladen werden sollen. Hier die entsprechenden Zeilen aus der Datei:

    if (zen_get_configuration_key_value('MODULE_PAYMENT_F REECHARGER_STATUS') and ($_SESSION['cart']->show_total()==0 and $_SESSION['shipping']['cost']== 0)) {
    $this->selected_module = $module;
    if (file_exists(DIR_FS_CATALOG . DIR_WS_MODULES . '/payment/' . 'freecharger.php')) {
    $include_modules[] = array('class'=> 'freecharger', 'file' => 'freecharger.php');
    }
    } else {
    ...

    Bei einem Testeinkauf habe ich mir die Variable $_SESSION['cart']->show_total() per echo ausgeben lassen. Es wurde der Einkaufswert ohne Abzug des Aktionscoupons angezeigt also ungleich 0.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  6. #6
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.047
    Themen
    81
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 950

    Standard

    Der Check, ob die Zahlungsarten deaktiviert werden sollen, wenn das Aktionskuponguthaben größer als der Bestellwert ist, ist in der includes/classes/order_total.php ab Zeile 168. Die ist bei Dir ok, ich kann das nicht nachstellen.
    Hast Du das Zahlungsmodul freecharger aktiv? Falls nicht ändert es was wenn Du das aktivierst?
    Anscheinend wird bei Dir nicht erkannt, dass der Wert überhaupt Null ist, welche Erweiterungen hast Du installiert?
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  7. #7
    Padawan Anwärter Avatar von mkuhse
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    14
    Themen
    3
    DANKE
    1
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Wir haben FreeGifts und Sales Report von CustomScriptz integriert.

    Der Shop wurde vor einiger Zeit auf einen anderen Server umgezogen. Kann eventuell in der Datenbank etwas fehlerhaft sein?

  8. #8
    Padawan Anwärter Avatar von mkuhse
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    14
    Themen
    3
    DANKE
    1
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    freecharger ist aktiv.

  9. #9
    Padawan Anwärter Avatar von mkuhse
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    14
    Themen
    3
    DANKE
    1
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Ich habe einen Testkauf durchgeführt mit Warenwert 2 Euro, der durch einen Aktionsgutschein (2 Euro) auf 0 Euro reduziert wird, nachdem ich die classes/order_total.php so bearbeitet habe, dass die Variablenwerte von class, order-total, deduction innerhalb der while-Schleife (Zeile 186-188 ) und danach orderTotal und TotalDeductions ausgegeben werden.

    Das Ergebnis sieht so aus:

    class = ot_coupon
    order-total =
    deduction = 2

    class = ot_group_pricing
    order-total = 0
    deduction = 0

    class =ot_gv
    order-total = 0
    deduction = 0

    class = ot_sc
    order-total = 0
    deduction = 0

    --------------------
    orderTotal = 2
    TotalDeductions = 2

    Hilft das irgendwie weiter?

  10. #10
    Padawan Anwärter Avatar von mkuhse
    Registriert seit
    10.07.2013
    Beiträge
    14
    Themen
    3
    DANKE
    1
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Ich habe jetzt folgendes herausgefunden:
    Mit dem Umzug auf einen neuen Server wurde auch das Modul Store Credit and Rewards Points von Numinix in den Shop integriert. Und dieses Modul scheint das Problem zu verursachen.

    In includes/modules/pages/checkout_confirmation/header_php.php wurde folgender Code, wie in der Installationsanweisung zum Modul beschrieben, eingefügt:

    Code:
    if  (!isset($credit_covers)) $credit_covers =  FALSE;                                                                                                                       
    
    // BEGIN REWARDS POINTS
     
    // if credit does not cover order total or isn't   selected
    if ($_SESSION['credit_covers'] != true) {
      // check that a gift   voucher isn't being used that is larger than the order
        if ($_SESSION['cot_gv'] < $order->info['total']) {
          $credit_covers =   false;
        }
    }
    // END REWARDS POINTS
    
      if ($credit_covers) {
       unset($_SESSION['payment']);
       $_SESSION['payment'] = '';
      }
    Dieser Quellcode sorgt dafür, dass die boolesche Variable $credit_covers auf false gesetzt wird obwohl sie true sein sollte.

    Ich habe oben genannten Testkauf erneut ausgeführt mit Ausgabe dieser Variablen:
    $_SESSION['cot_gv'] = 0
    $order->info['total'] = 2

    Das Modul soll bleiben. Hat jemand eine Idee, wie das Problem behoben werden kann?
    Geändert von mkuhse (31.07.2013 um 08:39 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2013, 04:58
  2. aktionscoupon / gutschein
    Von marino01 im Forum Generelle Fragen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.04.2013, 23:12
  3. Aktionscoupon bei Newsletter-Anmeldung
    Von kgikm im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 07:19
  4. Paypal MODULE PAYMENT PAYPAL PURCHASE DESCRIPTION TITLE
    Von Touchy im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 21:59
  5. Aktionscoupon erfolgreich eingelöst - 2x
    Von Webschnecke im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.06.2008, 22:37

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1184 vom 01.09.2016
[Download]