Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Kunden selbst anlegen, verwalten, Passwörter zurücksetzten

  1. #11
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.055
    Themen
    81
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 954

    Standard

    Ich poste es gern nochmal, es ist doch wirklich ganz einfach ohne unglaubliche Workarounds...

    Zitat Zitat von webchills Beitrag anzeigen
    Um Kunden anzulegen, kannst Du Dir folgende Erweiterung ansehen:
    http://www.zen-cart.com/downloads.php?do=file&id=1477

    Um Kundenpasswörter zu ändern, gibt es z.B. folgende kommerzielle Erweiterung:
    http://www.thatsoftwareguy.com/zenca...word_edit.html
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  2. #12
    Padawan Anwärter Avatar von winni56
    Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    6
    Themen
    1
    DANKE
    1
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Zitat Zitat von webchills Beitrag anzeigen
    Ich poste es gern nochmal, es ist doch wirklich ganz einfach ohne unglaubliche Workarounds...
    Sorry ich hatte die Nachricht übersehen. Habe das installiert um Kunden lebst anzulegen. Bei dem Insert bekomme ich eine Fehlermeldung obwohl ich die Dateien jetzt schon 2x mit BC verglichen habe ob das stimmt was ich installiert habe. Das kommerzielle Produkt um das Passwort zurückzusetzten ist genau das was wir bräuchten, bzw. ein "Muss" wenn ich mich für
    diesen Shop entscheide. Die 80$ sind sicher berechtigt nur will ich das nicht für ein Produkt in der Testphase ausgeben.
    Mich stört auch dieser ganz Mailverkehr der da stattfinden soll wenn sich was am Passwort ändert.
    Nun ja, werde mal weitertesten. Gibt's denn nirgends was zum Nachlesen oder testet man das mal aus ob man selbst dahinter
    kommt was man möchte wie z.B. ein Kunde bestellt 100 Stück von einem Artikel möchte aber nur einen Teil davon erstmal geliefert bekommen, möchte aber nach dem Loggin sehen welchen Restbestand er von der Bestellung noch offen hat...solche Dinge müssen doch irgendwo beschrieben sein....?Trotzdem nochmals Dank für die Prompten Antworten

  3. #13
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.055
    Themen
    81
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 954

    Standard

    Zitat Zitat von winni56 Beitrag anzeigen
    Bei dem Insert bekomme ich eine Fehlermeldung
    Wenn Du in einem Forum postest, dann poste doch auch die Fehlermeldung, es kann sonst niemand was Sinnvolles dazu sagen.
    Zitat Zitat von winni56 Beitrag anzeigen
    Das kommerzielle Produkt um das Passwort zurückzusetzten ist genau das was wir bräuchten, bzw. ein "Muss" wenn ich mich für diesen Shop entscheide. Die 80$ sind sicher berechtigt
    Das Modul kostet 20 Dollar
    Zitat Zitat von winni56 Beitrag anzeigen
    Gibt's denn nirgends was zum Nachlesen oder testet man das mal aus ob man selbst dahinter
    kommt was man möchte wie z.B. ein Kunde bestellt 100 Stück von einem Artikel möchte aber nur einen Teil davon erstmal geliefert bekommen, möchte aber nach dem Loggin sehen welchen Restbestand er von der Bestellung noch offen hat...solche Dinge müssen doch irgendwo beschrieben sein....?
    Sowas ist nirgendwo beschrieben, weil nicht jeder Spezialfall abgehandelt werden kann. Jede Bestellung kann beim Bearbeiten mit einem Kommentar versehen werden, den der Kunde in seiner Bestellhistory dann auch sieht, das wäre eine einfache Möglichkeit den Restbestand zu dokumentieren.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Zahlungen mit Super Orders verwalten
    Von forbi099 im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 18:46
  2. Kunden anlegen
    Von Ronja im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 18:58
  3. Bilder verwalten
    Von guenni81 im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 21:52
  4. Bestell IDs zurücksetzten
    Von yetnotnow im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 16:22
  5. Neue Artikel selbst definierbar?
    Von max93 im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2006, 15:59

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1184 vom 01.09.2016
[Download]