Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: 301 Redirect via htaccess

  1. #1
    Padawan Stufe III Avatar von Thommy
    Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    167
    Themen
    29
    DANKE
    21
    Erhaltene Danke: 10

    Standard 301 Redirect via htaccess

    Hallo!
    Über Google Webmastertools werden einige Urls meines Shops nicht mehr gefunden (Artikel gelöscht)
    Um diese Url Fehler zu beheben dachte ich mir ein Redirect über die htaccess einzufügen.
    Ist zwar ein wenig arbeit, aber was solls.
    In wie weit habt ihr Erfahrung darin?
    Bringts das überhaupt?
    Wie geht ihr mit gelöschten, aber gecrawlten Artikel in Google um?
    Nette Grüße
    Thommy

  2. #2
    Padawan Stufe VIII Avatar von amatoris
    Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.502
    Themen
    150
    DANKE
    54
    Erhaltene Danke: 89

    Standard

    Wenn der Artikel nicht mehr vorhanden ist, sollte der Shop doch auf die Fehlerseite verweisen oder irre ich mich? So funktioniert es jedenfalls bei mir.
    Da man die Fehlerseite selbst gestalten kann, über den Admin und auch über die Sprach und template-Dateien, finden die potenziellen Kunden vielleicht dort eine Alternative. Warum also etwas ändern?
    Mit der nächsten sitemap nimmt google diese Seiten ja automatisch wieder raus. Also, braucht man auch nicht wirklich etwas am System verändern.
    Verstehe ich vielleicht auch etwas falsch?

  3. #3
    Padawan Stufe III Avatar von Thommy
    Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    167
    Themen
    29
    DANKE
    21
    Erhaltene Danke: 10
    Erstellt von

    Standard

    Danke für deine Antwort, soweit hätt`ich das auch verstanden, leider ist demnach nicht ganz so.

    Unter den Nicht gefundenen URL`s befinden sich Artikel
    .welche gelöscht wurden
    .in englischer Sprache sind (wobei ich Englisch noch nie einen Artikel angelegt habe und auch der Kunde die Sprache nicht auswählen kann)
    In der Sitemap sind diese Url`s nicht verlinkt!
    Darum die Idde über Redirect auf andere Seiten umzuleiten!
    Nette Grüße
    Thommy

  4. #4
    Padawan Stufe VIII Avatar von amatoris
    Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.502
    Themen
    150
    DANKE
    54
    Erhaltene Danke: 89

    Standard

    Aber google findet doch nur die Seiten, die du google auch gibst oder?

    Wäre es dann nicht sinnvoll, den Fehler bei der Ausgabe der xml-sitmap zu suchen?

    Verstehe ich das richtig, dass diese Seiten dann auch nicht umgeleitet (auf page_not_found) werden?

    Ich wüsste keine Lösung dafür, wenn es so ist, nur dann ist das Problem sicher an anderer Stelle und du hast nicht die Arbeit, diese Artikel alle umzuleiten.

  5. #5
    Padawan Stufe VIII Avatar von amatoris
    Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.502
    Themen
    150
    DANKE
    54
    Erhaltene Danke: 89

    Standard

    .in englischer Sprache sind (wobei ich Englisch noch nie einen Artikel angelegt habe und auch der Kunde die Sprache nicht auswählen kann)
    so weit ich es verstehe, werden Artikel immer in beiden Sprachen angelegt. Du deaktivierst sie nur über die Sprachauswahl.

  6. #6
    Padawan Stufe III Avatar von Thommy
    Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    167
    Themen
    29
    DANKE
    21
    Erhaltene Danke: 10
    Erstellt von

    Standard

    Das ist ja das interessante, in der sitemap ist keine dieser FehlUrl`s enthalten!

    Möglicherweise muss ich auch noch ein wenig warten bis Google die neue Sitemap (jetzt 1 Woche alt) akzeptiert und die veralteten Links entfernt?!
    Doch.. auf die page not found Seite wird umgeleitet.
    Nette Grüße
    Thommy

  7. #7
    Padawan Stufe VIII Avatar von amatoris
    Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.502
    Themen
    150
    DANKE
    54
    Erhaltene Danke: 89

    Standard

    Du kannst bei google ja einen Test machen, dann weißt du es sofort. (ging jedenfalls mal). Im cache bei google sind die Seiten bis zu 4 Wochen noch enthalten, wie ich mal las.

  8. #8
    Padawan Stufe III Avatar von Thommy
    Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    167
    Themen
    29
    DANKE
    21
    Erhaltene Danke: 10
    Erstellt von

    Standard

    Danke für deine Info!
    Hab soeben bemerkt das der letzte Fehler am 3.9. war.
    Somit bereits 2 Tage alt ist,- möglicherweise funktioniert die neue sitemap bereits!?
    Nette Grüße
    Thommy

Ähnliche Themen

  1. Redirect auf Website mit WWW
    Von kimbo im Forum Generelle Fragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.11.2012, 18:56
  2. Redirect Für Nicht Eingeloggte Kunden
    Von fleischmann im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 09:31
  3. redirect
    Von rolli im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 08:52
  4. .htaccess in zc_install
    Von fuego im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 16:17
  5. htaccess Datei
    Von Wildhase im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 13:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1188 vom 02.12.2016
[Download]