Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Probleme mit Umlauten nach Update von 1.3.8 auf 1.5.1

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Padawan Anwärter Avatar von GodSpeed
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    13
    Themen
    4
    DANKE
    5
    Erhaltene Danke: 0

    Standard Probleme mit Umlauten nach Update von 1.3.8 auf 1.5.1

    Hallo zusammen

    Ich weiss, dass dieses Thema einige unter euch ziemlich nerven könnte, da es schon einige (viele) Male im Forum war

    Doch ich habe mich jetzt durch so ziemlich alle entsprechenden Beiträge hier gewühlt und die Lösungen angewandt, jedoch nicht mit dem gewünschten Resultat:

    Umlaute.jpg

    Was ich schon probiert habe:
    Configure anpassen db_charset auf utf8 setzen
    Datenbanken exportieren und wieder im utf8 importieren
    die language files alle im utf8 format speicher

    Genaueres:
    Alle Umlaute und Sonderzeichen werden in normalen Texten richtig angezeigt, es scheint jedoch so, dass alle von zencart und dem template "vordefinierten" Sonderzeichen falsch wären, wie auf dem Bild zu sehen ist.
    Auschlag für das Problem ist das Update auf 1.5.1

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen

    lg


    edit:
    Mir ist gerade aufgefallen, dass im backend von zencart, ebenfalls einige(!) Umlaute falsch dargestellt werden.

  2. #2
    Padawan Stufe VIII Avatar von klartexter
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.165
    Themen
    63
    DANKE
    31
    Erhaltene Danke: 93

    Standard

    Zitat Zitat von GodSpeed Beitrag anzeigen
    Was ich schon probiert habe:
    Configure anpassen db_charset auf utf8 setzen
    Datenbanken exportieren und wieder im utf8 importieren
    die language files alle im utf8 format speicher
    Die Files müssen in utf8 ohne BOM abgespeichert werden! Notepad++ ist hierfür ein geeigneter Editor. Und hast Du schon überprüft, welchen Zeichensatz Dein Browser standardmässig verwendet?
    Immer mit der Ruhe - ich komme noch früh genug zu spät!

  3. #3
    Padawan Anwärter Avatar von GodSpeed
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    13
    Themen
    4
    DANKE
    5
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Zitat Zitat von klartexter Beitrag anzeigen
    Die Files müssen in utf8 ohne BOM abgespeichert werden! Notepad++ ist hierfür ein geeigneter Editor. Und hast Du schon überprüft, welchen Zeichensatz Dein Browser standardmässig verwendet?

    Habe jetzt alle Files mit der Kodierung utf8 ohne Bom abgespeichert und verschiedene Kodierungen im Browser verwendet, mit dem gleichen Resultat...
    Sonderzeichen sind immer noch z.T. falsch.

  4. #4
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.055
    Themen
    81
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 954

    Standard

    Ein Link zu diesem Shop wäre hilfreich.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  5. Folgender User sagt Danke zu webchills für den nützlichen Beitrag:

    GodSpeed (09.10.2013)

  6. #5
    Padawan Stufe III Avatar von fish4two
    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    186
    Themen
    30
    DANKE
    24
    Erhaltene Danke: 7

    Standard

    Zitat Zitat von klartexter Beitrag anzeigen
    Die Files müssen in utf8 ohne BOM abgespeichert werden! Notepad++ ist hierfür ein geeigneter Editor. Und hast Du schon überprüft, welchen Zeichensatz Dein Browser standardmässig verwendet?
    Das heißt, ich muss alle die tausende Dateien mit Notepad++ öffnen, in utf8 ohne BOM abspeichern, und dann neu hochladen? Das kann nicht sein... oder? Gibt es einen einfacheren Weg?

  7. #6
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.055
    Themen
    81
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 954

    Standard

    Zitat Zitat von fish4two Beitrag anzeigen
    Das heißt, ich muss alle die tausende Dateien mit Notepad++ öffnen, in utf8 ohne BOM abspeichern, und dann neu hochladen? Das kann nicht sein... oder? Gibt es einen einfacheren Weg?
    Wenn das Update korrekt gemacht wurde, dann sollten alle Sprachdateien bereits so codiert sein. Es geht hier nur um die Sprachdateien und nicht um Tausende Dateien.
    Welches Problem hast Du ganz konkret? Welche Umlaute stimmen genau nicht? Die beiden in diesem Thread beschriebenen Änderungen in den configure.php und der german.php hast Du vorgenommen?
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  8. #7
    Padawan Stufe III Avatar von fish4two
    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    186
    Themen
    30
    DANKE
    24
    Erhaltene Danke: 7

    Standard

    Zitat Zitat von webchills Beitrag anzeigen
    Die beiden in diesem Thread beschriebenen Änderungen in den configure.php und der german.php hast Du vorgenommen?
    Hi Webchills! Tausand Dank für deine schnelle Rückmeldung!

    Ich habe gerade nochmal nachgeschaut, und tatsächlich war die includes/configure.php Datei am server nicht mit der Änderung
    Code:
    define('DB_CHARSET', 'utf8');
    vollständig! Das hat mich zuerst überrascht, weil ich mir ziemlich sicher war, dass ich sie doch geändert und hochgeladen habe. Ich habe es nochmal versucht korrekt hochzuladen und habe erst dann bemerkt, dass FileZilla mir eine Fehlermeldung gegeben hat: "553 Can't open that file: Permission denied".
    Ich habe dann die Permissions von 444 auf 777 geändert und nochmal versucht. Natürlich klappt es. Umlaute sind jetzt richtig dargestellt! Horray, ich bin begeistert.

  9. #8
    Padawan Anwärter Avatar von GodSpeed
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    13
    Themen
    4
    DANKE
    5
    Erhaltene Danke: 0

  10. #9
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.055
    Themen
    81
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 954

    Standard

    includes/languages/german.php
    ca. Zeile 51
    MUSS sein:
    Code:
    // charset for web pages and emails
    define('CHARSET', 'utf-8');
    Ist bei Dir anders, ändere das mal entsprechend ab.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  11. Folgender User sagt Danke zu webchills für den nützlichen Beitrag:

    GodSpeed (09.10.2013)

  12. #10
    Padawan Anwärter Avatar von GodSpeed
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    13
    Themen
    4
    DANKE
    5
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    ok, jetzt haben sich die Zeichen vorher verbessert, aber es sind plötzlich auch andere falsch geworden...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diverse Probleme nach Update von 1.3.8 auf 1.5
    Von hanseattica im Forum Installation / Update
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.08.2013, 15:47
  2. Einträge in den LOG-Dateien nach Update von 1.3.9 nach 1.5
    Von Beowolf im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 15:01
  3. Probleme mit Update auf 1.3.8
    Von Windgefluester im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 08:44
  4. Probleme mit Update auf 1.3.8a
    Von Didi567 im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 10:41
  5. DB Probleme beim Update von 1.1.4 auf 1.2d
    Von hotoffice im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.10.2004, 12:12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1184 vom 01.09.2016
[Download]