Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Sidebox Kürzlich angesehene Artikel - Ausshen anpassen/verändern?

  1. #1
    Padawan Stufe VI Avatar von Beowolf
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    755
    Themen
    219
    DANKE
    76
    Erhaltene Danke: 13

    Standard Sidebox Kürzlich angesehene Artikel - Ausshen anpassen/verändern?

    Hallo zusammen.

    ich habe jetzt mal folgendes gemacht:

    1. In der Datei "Stylesheet_tm.css" von meinem Template dieses hinzugefügt. Unter Zeile 12.
    Code:
    sb { color: #000; font-family: Vidaloka; font-size: 14px; line-height: 20px; text-decoration: none; text-transform: none;}
    2. und in der Datei von der Sidebox "tpl_recently_viewed.php" dieses verändert

    von
    Code:
    '<td><div class="recent-products-name"><a href="' . $link . '">' . zen_get_products_name($recent_product, $_SESSION['languages_id']) . '</a></div></td>'
    auf
    Code:
    '<sb><div class="recent-products-name"><a href="' . $link . '">' . zen_get_products_name($recent_product, $_SESSION['languages_id']) . '</a></div></sb>'

    Jetzt ist in der Sidebox die selbe Schrift wie in meinen anderen Boxen kann sie aber dennoch ein wenig anpassen ohne andere Boxen zu beeinflussen.


    Dazu habe ich nun zwei Fragen.

    a) Ist das so richtig? Es funktioniert, aber das muß ja nicht bedeuten, das ich es so richtig gemacht habe.

    b) Ich würde gerne die entstehende kürzlich angesehenen Artikelliste auf eine Breite von z.B. 25 Buchstaben begrenzen. Es sieht nicht gut aus, wenn bei einem langen Artikelnamen ein Zeilenumbruch stattfindet.


    Würde mich über jede Hilfe sehr freuen.

    Grüße
    Manfred
    Geändert von Beowolf (07.05.2015 um 12:13 Uhr)

  2. #2
    Padawan Stufe VI Avatar von Beowolf
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    755
    Themen
    219
    DANKE
    76
    Erhaltene Danke: 13
    Erstellt von

    Standard

    So,
    ich habe zu meiner Frage b) etwas gefunden.

    Ich haben nun eine Zeile in der Datei von der Sidebox "tpl_recently_viewed.php" noch weiter verändert.

    Vorher:
    Code:
    '<sb><div class="recent-products-name"><a href="' . $link . '">' . zen_get_products_name($recent_product, $_SESSION['languages_id']) . '</a></div></sb>'
    Jetzt:
    Code:
     '<sb><div class="recent-products-name"><a href="' . $link . '">' . substr(zen_get_products_name($recent_product, $_SESSION['languages_id']), 0, 35) .' ...'. '</a></div></sb>'

    Jetzt ist der Eintrag in der Sidebox auf 35 Zeichen begrenzt, und die drei Punkte sind mit drann, damit es so aussieht, das es abgekürzt ist.


    Ist meine Veränderung so richtig?

    Grüße
    Manfred

  3. #3
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.844
    Themen
    94
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 1.188

    Standard

    @ b
    völlig korekt

    @ a

    Einen sb Tag gibt es nicht, wozu fügst Du sowas hier ein?
    Code:
    <sb>irgendwas</sb>
    Der Artikelname ist ja bereits mit der Klasse recent-products-name versehen und kann also dann im Stylesheet angesprochen werden mit

    Code:
    .recent-products-name {
    irgendwas
    }
    Stylen des Links:

    Code:
    .recent-products-name a {
    irgendwas
    }
    Was soll bei Mouseover passieren?

    Code:
    .recent-products-name a:hover {
    irgendwas
    }
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  4. Folgender User sagt Danke zu webchills für den nützlichen Beitrag:

    Beowolf (07.05.2015)

  5. #4
    Padawan Stufe VI Avatar von Beowolf
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    755
    Themen
    219
    DANKE
    76
    Erhaltene Danke: 13
    Erstellt von

    Standard

    Ich versuche mal es zu erklären was ich möchte.

    So wie ich das verstehe, ist der Text in der Sidebox (also das Aussehen und Größe) in der Stylesheet_tm.css in der Zeile 12 so eingestellt:
    Code:
    td { vertical-align:top; text-align:left;}
    In der Datei von der Sidebox "tpl_recently_viewed.php" steht in Zeile 19 folgendes:
    Code:
    '<td><div class="recent-products-name"><a href="' . $link . '">' . zen_get_products_name($recent_product, $_SESSION['languages_id']) . '</a></div></td>' . "\n" .
    Durch diese "td" (habe ich mal rot gemacht) wird doch das Aussehen des Textes beschrieben, oder?

    Ich möchte aber den Text gesondert von diesem "td" formartieren.

    Also bin ich hingegangen und habe mal ein "sb" (die Abkürzung von SideBox, ist von mir) in der Datei "stylesheet_tm.css" erstellt.
    Dieses hier:
    Code:
    sb { color: #000; font-family: Vidaloka; font-size: 15px; line-height: 20px; text-decoration: none; text-transform: none;}
    Jetzt habe ich das "td" in der Datei von der Sidebox "tpl_recently_viewed.php" durch dieses "sb" ersetzt.
    Das sieht dann so aus:
    Code:
    '<sb><div class="recent-products-name"><a href="' . $link . '">' . substr(zen_get_products_name($recent_product, $_SESSION['languages_id']), 0, 33) .' ...'. '</a></div></sb>' . "\n" .
    Schon kann ich das Aussehen und die Größe frei bestimmen.


    Ist das falsch?

    Grüße
    Manfred

  6. #5
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.844
    Themen
    94
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 1.188

    Standard

    Es macht keinen Sinn, nicht in HTML existierende Tags zu erfinden.

    Das hier
    Code:
    .recent-products-name {
    irgendwas
    }
    steuert exakt das was Du steuern willst und nur das.

    Um Dich mit HTML und CSS vertrauter zu machen:
    http://wiki.selfhtml.org
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  7. Folgender User sagt Danke zu webchills für den nützlichen Beitrag:

    Beowolf (07.05.2015)

  8. #6
    Padawan Stufe VI Avatar von Beowolf
    Registriert seit
    14.06.2011
    Beiträge
    755
    Themen
    219
    DANKE
    76
    Erhaltene Danke: 13
    Erstellt von

    Standard

    Also das "sb" in der css-Datei durch ".recent-products-name" ersetzen,
    und in der php-Datei das "sb" wieder durch "td" ersetzen.

    Habe ich gemacht, und es funktioniert.

    Vielen, vielen Dank für die Hilfe.


    Grüße
    Manfred

Ähnliche Themen

  1. Sidebox Kürzlich angesehene Artikel
    Von amatoris im Forum Sideboxes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2015, 09:42
  2. Neue Artikel - Sidebox - fehlende Artikel
    Von fjeldmann im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 16:45
  3. Artikel-Suche anpassen
    Von eStore im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 11:27
  4. Warenkorb-Sidebox anpassen (rightBoxHeading )
    Von hansix1 im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 21:50
  5. Sidebox größe anpassen
    Von Frage im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.09.2007, 11:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.
Die amerikanische Zen-Cart Version berücksichtigt viele rechtliche Erfordernisse nicht, denen ein Onlineshop im deutschsprachigen Raum unterworfen ist. Daher wurde die deutsche Zen-Cart Version nicht nur bloß ins Deutsche übersetzt, sondern auch funktional auf die Anforderungen, die an Onlineshops in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestellt werden, angepasst.

Die amerikanische Version ist extrem abgespeckt und stellt weiterführende Funktionalitäten durch zusätzliche Module bereit, die erst mühsam manuell installiert werden müssen. Zahlreiche häufig genutzte Erweiterungen und eigene Entwicklungen sind in der deutschen Zen Cart Version bereits vorinstalliert.
Die deutsche Zen-Cart Version bietet außerdem einen völlig multilingualen Adminbereich. Weitere für die deutsche Zen Cart Version angepasste Erweiterungen stehen in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

Die deutsche Zen Cart Version wird seit 15 Jahren von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.6c deutsch
vom 01.09.2019
[Download]

unterstützen
Unterstütze die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version mit einer Spende!

Spende für die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version