Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Was tut Ihr zur Suchmaschinenoptimierung ?

  1. #1
    Padawan Stufe III Avatar von Hawcha
    Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    219
    Themen
    16
    DANKE
    19
    Erhaltene Danke: 37

    Standard Was tut Ihr zur Suchmaschinenoptimierung ?

    Es gibt viele Mythen, Geschichten und Erzählungen zum Thema Suchmaschinenoptimierung.

    Mich würde interessieren, was Ihr zur Suchmaschinenoptimierung schon so alles gemacht und probiert habt.
    Schön wäre es, wenn wir einen kleinen Wissenspool aufbauen könnten, von dem wir dann alle profitieren könnten.

    Ich mache dazu mal den Anfang.

    - Sitemap XML Tool installiert und anschließend diese Sitemap bei Google Webmaster Tools angemeldet
    Hier der Link:https://www.zen-cart.com/downloads.php?do=file&id=367
    Das Tools funktioniert einwandfrei auch in der deutschen Zen Cart Version. Lediglich die deutschen Sprachfiles müssen noch eingebaut werden.
    Ich lasse die Sitemap zweimal am Tag neu erstellen.

    Tipp:
    Wenn es schnell gehen soll, oder Ihr, so wie ich, auch damit klar kommt, das die Konfigurationsseite das Adminbereichs in Englisch ist benennt einfach den Ordner des im Language Verzeichnis von english auf german um. Dann kann ist das Tool, ohne Übersetzung sofort einsatzbereit.

    - Aussagekräftigige Links
    Dazu nutze ich seit Jahren das Plugin Ultimate SEO URL. Der Nachfolger CEON URI Mapping ist wohl flexibler und besser.
    Ob es die Positionierung des Shops bei Google verbessert, ist mittlerweile fraglich.

    Nach heutiger Sicht würde ich mir solche Module nicht mehr installieren, da ich jetzt leider abhängig davon bin. Der Vorteil ist fraglich und
    ein zurück kaum möglich, da die Seiten schon ein gewisses Ranking erreicht haben. All dies ginge beim downgrade dann verloren.

    - Text Text und nochmal Text
    Content ist King, wie es immer so schön heißt.
    Google liebt Texte, die einzigartig und gut sind. Daher haben wir versucht, immer guten und viel Text zu schreiben.

    -Der Besucher
    Der Besucher ist neben google die wichtigste Person auf Deiner Seite. Was hilft eine Super optimierte Seite, wenn der Besucher nicht mehr klarkommt.
    Dazu habe ich sehr sehr viele Änderungen an der Seite gemacht. Hier nenne ich nur einige:

    - Gastcheckout
    - Produkttabs
    - Viele Textänderungen
    - Warenkorbanzeige, ab wann die Bestellung versandkostenfrei ist
    - Abfangen des Komas bei Meterware - Standartmäßig darf nur ein Punkt als Trennzeichen in Zen Cart verwendet werden.
    Daher habe ich das Koma abgefangen.
    - Cross Sale Modul
    - Mobile Template
    - Colorbox
    - Produkt Pagination
    - Kundenrezensionen
    - uvm ...

    - Bilder
    Keine kopierten Bilder. Eigene, gute Bilder sind rechtlich immer sinnvoll. Aber nicht nur das, Google liebt gute Bilder.

    - Zeit
    Jede Seite benötigt eine gewisse Zeit, bis Google sagt: "Die ist vertrauenswürdig."

    - Data Markup in den Google Webmaster Tools nutzen
    Obs was bringt weiß ich bis heute nicht, hab es aber für die Produktseiten mal gemacht.

    - Meta Tags
    Google zieht sich den Title Tag, die description und die Keywords. Thats it.
    Ich persönlich habe keine Produktmetatags mehr eingegeben, da google sich scheinbar sowieso nur das zieht, was es will.
    Dann kann ich es auch im Produkt schreiben.

    - Seitenladezeiten
    Ladezeiten verkürzen denn diese sind wichtige Rankingfaktoren bei google - Aufwendige Hintergrundbilder weglassen - Außerdem hilft dieser Speed up Guide die optimalen Einstellungen in Zen Cart zu setzten: https://www.zen-cart.com/content.php...eed-up-my-site

    - Mobile Optimierung
    Google pusht mobile Geräte. Kurz und knapp - Optimiere Deine Seite für mobile Geräte und Du erhälst ein besseres Ranking
    Außerdem taucht Deine Seite nun auch in der mobile Suche auf.

    - Umstellung der kompletten Seite auf https
    Sieht google gerne und soll auch das Ranking verbesseren.

    Jetzt her mit euren Ideen und Anmerkungen, ich freue mich auf Feedback!

  2. #2
    Padawan Stufe VI Avatar von afrobay
    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    841
    Themen
    202
    DANKE
    53
    Erhaltene Danke: 8

    Beitrag

    Hallo,

    und vielen Dank für die Tipps. Kann man immer brauchen.

    Also ich mache auch mit Google Webmaster Tools und ein ständig aktuelle Sitepmap. Wobei ich bisher immer über einen Sitemap Generator gegangen bin.

    http://schema.org finde ich interessant. Das hat mir besonders bei eigenen Filmen geholfen. Mit Filmen welche bei YouTube hochgeladen werden und mit schema ausgezeichnet werden gehen die Filme richtig nach vorne. Dabei sage ich den Leuten immer -> Daumen hoch für die Filme. Das bringt, denke ich, auch Performance. Google steht darauf den Inhaber des Webshops auch als diesen erkenne zu können. Daher habe ich einen Google+ Account. Diesen kann man mit schema auf den Webshop taggen.

    Mehrsprachigkeit ist glaube ich auch noch wichtig. Bewertung sollen auch ganz sinnvoll sein. Meine Kunden die gekauft haben bekommen nach 14 Tagen eine E-Mail mit der Bitte das Produkt zu bewerben. Manche machen das. Die Meisten nicht Ich selbst mache das auch nur selten. Da muss mir das Produkt saugut gefallen haben

    Theoretisch gut. Praktisch kostet mich das viel Zeit, welche ich nicht immer habe... Das ist schade!
    Tschade R • E • N • A • T • E

Ähnliche Themen

  1. Suchmaschinenoptimierung und Zen Cart
    Von Hawcha im Forum Zen Cart und Suchmaschinenoptimierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2016, 11:46
  2. Suchmaschinenoptimierung
    Von lemonissimo im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 22:01
  3. Suchmaschinenoptimierung
    Von meyerbernd im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 15:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.
Die amerikanische Zen-Cart Version berücksichtigt viele rechtliche Erfordernisse nicht, denen ein Onlineshop im deutschsprachigen Raum unterworfen ist. Daher wurde die deutsche Zen-Cart Version nicht nur bloß ins Deutsche übersetzt, sondern auch funktional auf die Anforderungen, die an Onlineshops in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestellt werden, angepasst.

Die amerikanische Version ist extrem abgespeckt und stellt weiterführende Funktionalitäten durch zusätzliche Module bereit, die erst mühsam manuell installiert werden müssen. Zahlreiche häufig genutzte Erweiterungen und eigene Entwicklungen sind in der deutschen Zen Cart Version bereits vorinstalliert.
Die deutsche Zen-Cart Version bietet außerdem einen völlig multilingualen Adminbereich. Weitere für die deutsche Zen Cart Version angepasste Erweiterungen stehen in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

Die deutsche Zen Cart Version wird seit 15 Jahren von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.6d deutsch
vom 07.11.2019
[Download]

unterstützen
Unterstütze die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version mit einer Spende!

Spende für die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version