Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hersteller-URL wird im Shop nicht angezeigt

  1. #1
    Padawan Stufe I Avatar von anton
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    52
    Themen
    14
    DANKE
    8
    erhaltene Danke

    Standard Hersteller-URL wird im Shop nicht angezeigt

    Hallo,
    Ich hab Zen Cart 1.5.5e. als Erstinstallation, sowie Winchester Black. Außerdem die Module SEPA, Sofortüberweisung, COWOA und MetaTags für EZ-Pages installiert. Auf einem Linux-Server mit PHP Version 5.6.30-0+deb8u1 (Zend: 2.6.0) und MySQL 5.5.58-0+deb8u1-log.

    Ich gebe bei einem Artikel des Typs Product General den Hersteller an und beim Hersteller selbst eine URL, die dann aber nirgends angezeigt wird.
    Denn wenn ich beim Artikel auf den Herstellername klicke, dann komme ich nur zu der Seite, die alle bei mir geführten Artikel dieses Herstellers auflistet. Klicke ich in der Herstellerbox auf einen Herstellernamen, passiert dasselbe.
    Sollte ich nicht irgendwo im Shop zu der Hersteller-URL kommen?

    Lege ich dagegen einen Artikel des Typs Product Music an und einen Künstler, dann wird dieser angezeigt und durch klicken des Künstlernamens komme ich auf dessen URL. Hier funktioniert es also.

    Hat jemand eine Idee?

    Vielen Dank,
    Anton

  2. #2
    Padawan Stufe I Avatar von anton
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    52
    Themen
    14
    DANKE
    8
    erhaltene Danke
    Erstellt von

    Standard gelöst

    Das zur Herstellerseite verlinkt wird, ist wohl nicht vorgesehen? Ich habe jedenfalls nichts gefunden und jetzt Folgendes gemacht, damit in der Detailseite der Produkte beim Herstellername zu der Herstellerseite verlinkt wird (in meinem Fall ist das eine bei mir gelagerte interne Seite mit Infos zum Hersteller). Falls was gegen den folgenden Code spricht, freue ich mich über eine Mitteilung.

    Zunächst habe ich in includes/functions/functions_lookups.php folgendes definiert:
    Code:
     function zen_get_manufacturers_url($manufacturers_id, $fn_language_id) {
        global $db;
        $product_query = "select manufacturers_url
                          from " . TABLE_MANUFACTURERS_INFO . " 
                          where manufacturers_id = '" . (int)$manufacturers_id . "'
                          and languages_id = '" . $fn_language_id . "'";
        $product =$db->Execute($product_query);
        return ($product->RecordCount() > 0) ? $product->fields['manufacturers_url'] : "";
      }
    Dann in in includes/templates/winchester_black/templates/tpl_index_product_list.php
    folgende Zeile raus
    Code:
      <?php echo (($flag_show_product_info_manufacturer == 1 and !empty($manufacturers_name)) ? '<li>' . TEXT_PRODUCT_MANUFACTURER . $manufacturers_name . '</li>' : '') . "\n"; ?>
    und durch die nächsten 2 Zeilen Link zur Herstellerseite rein:
    Code:
      <?php $kuenstler_url=zen_get_manufacturers_url($manufacturers_id, $_SESSION['languages_id']); ?>
      <?php echo (($flag_show_product_info_manufacturer == 1 and !empty($manufacturers_name)) ? '<li>' . TEXT_PRODUCT_MANUFACTURER . '<a href="'.$kuenstler_url.'">'.$manufacturers_name.'</a>' . '</li>' : '') . "\n"; ?>

  3. #3
    Padawan Stufe I Avatar von anton
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    52
    Themen
    14
    DANKE
    8
    erhaltene Danke
    Erstellt von

    Standard gelöst

    Um das klarzustellen: ich meinte die Hersteller-URL, die zentral bei im Admin-Modul unter Webshop-Hersteller eingegeben wird. Die bei einzelnen Artikeln eingegebene Hersteller-URL wird angezeigt; nur: dann muss ich das ja bei jedem Artikel eingeben.
    Also hab ich statt dessen folgenden Code geschrieben - für den Fall, dass das noch jemand gebrauchen kann:

    in includes/functions/functions_lookups.php folgenden neue Funktion definiert:
    Code:
      function zen_get_manufacturers_url($manufacturers_id, $fn_language_id) {
        global $db;
    
        $product_query = "select manufacturers_url
                          from " . TABLE_MANUFACTURERS_INFO . " 
                          where manufacturers_id = '" . (int)$manufacturers_id . "'
                          and languages_id = '" . $fn_language_id . "'";
    
        $product =$db->Execute($product_query);
    
        return ($product->RecordCount() > 0) ? $product->fields['manufacturers_url'] : "";
      }
    UND in includes/templates/winchester_black/templates/tpl_index_product_list.php
    folgende zeile raus
    Code:
      <?php echo (($flag_show_product_info_manufacturer == 1 and !empty($manufacturers_name)) ? '<li>' . TEXT_PRODUCT_MANUFACTURER . $manufacturers_name . '</li>' : '') . "\n"; ?>
    und durch die nächsten 2 zeilen samt gesetztem link zur hersteller-seite wieder rein
    Code:
      <?php $kuenstler_url=zen_get_manufacturers_url($manufacturers_id, $_SESSION['languages_id']); ?>
      <?php echo (($flag_show_product_info_manufacturer == 1 and !empty($manufacturers_name)) ? '<li>' . TEXT_PRODUCT_MANUFACTURER . '<a href="'.$kuenstler_url.'">'.$manufacturers_name.'</a>' . '</li>' : '') . "\n"; ?>
    Viele Grüße
    Anton

  4. #4
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.648
    Themen
    88
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 1.146

    Standard

    Die allgemeine Hersteller URL, die unter Hersteller angegeben wird und der Herstellerlink, der in der Artikelbearbeitung angegeben werden kann sind zwei Paar Schuhe.

    Die Verlinkung zur Herstellerseite ist in einer Sidebox vorgesehen(manufacturer_info). Diese Sidebox wird - falls aktiviert - nur auf der Artikeldetailseite angezeigt und zeigt dann das Herstellerlogo, die allgemeine Hersteller URL und einen Link zu allen anderen Artikeln dieses Herstellers im Shop. Daher wird nicht auch noch der Name des Herstellers auf der Artikeldetailseite selbst nochmals verlinkt.

    Der Herstellerlink in der Artikelbearbeitung ist nicht als allgemeiner Link auf die Startseite des Herstellers gedacht, sondern als direkter Link zum jeweiligen Artikel auf der Seite des Herstellers und daher individuell je Artikel zu vergeben.

    Bitte poste Code in diesem Forum immer als Code, dazu gibt es die Rauteschaltfläche im Editor.
    Deine Beiträge werden sonst unnötigerweise als Spam erkannt und müssen manuell freigeschaltet werden.
    Geändert von webchills (28.01.2018 um 21:10 Uhr)
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  5. #5
    Padawan Stufe I Avatar von anton
    Registriert seit
    05.12.2017
    Beiträge
    52
    Themen
    14
    DANKE
    8
    erhaltene Danke
    Erstellt von

    Standard

    Ach so. Ok. Vielen Dank!
    Auch für den Hinweis mit der Raute-Fläche für den Code.

Ähnliche Themen

  1. HTTP 500 Error Shop wird nicht mehr angezeigt
    Von Zuckervogel im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 12:35
  2. Shop wird nicht mehr angezeigt - Error 500-Internal server error
    Von basass im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 13:06
  3. Shop wird im IE nicht richtig angezeigt
    Von detta66 im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 18:27
  4. shop wird nicht angezeigt
    Von Amonbike im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 13:51
  5. Shop wird geladen aber nicht angezeigt!
    Von gkaufkleber im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 19:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.
Die amerikanische Zen-Cart Version berücksichtigt viele rechtliche Erfordernisse nicht, denen ein Onlineshop im deutschsprachigen Raum unterworfen ist. Daher wurde die deutsche Zen-Cart Version auf die Anforderungen, die an Onlineshops in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestellt werden, angepasst.

Die deutsche Zen-Cart Version bietet außerdem einen multilingualen Adminbereich. Dadurch sind auch die in der Datenbank hinterlegten Konfigurationseinstellungen und -beschreibungen auf deutsch. Diese Funktionalität steht natürlich auch für später installierte Erweiterungen zur Verfügung. Die im Downloadbereich von zen-cart-pro.at angebotenen Module berücksichtigen diese Multilanguagefähigkeit und sind alle für die deutsche Zen-Cart Version ausgelegt. Zahlreiche häufig genutzte Erweiterungen sind bereits vorinstalliert.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5f deutsch
Revision 1242 vom 27.10.2018
[Download]

unterstützen
Unterstütze die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version mit einer Spende!

Spende für die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version