Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Responsive Classic Seiteneditor (main_page, contact_us, etc.), Schriftgrößen

  1. #1
    Padawan Stufe I Avatar von lota
    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    27
    Themen
    8
    DANKE
    6
    Erhaltene Danke: 0

    Standard Responsive Classic Seiteneditor (main_page, contact_us, etc.), Schriftgrößen

    Hallo zusammen,
    hätte da mal eine Frage zum Responsive Classic Template für Zen Cart 1.5.5. Texte, welche z.B. auf der Startseite über den Seiteneditor eingetragen werden, werden auch auf mobilen Geräten perfekt dargestellt. Die Bilder jedoch werden nicht proportional verkleinert, sondern verzerrt dargestellt - kann man das in den CSS-Dateien richtig einstellen bzw. wie?

    Weiters würde ich gerne noch die Schrift der Kategorien etwas größer machen - als was sind diese deklariert? Hab mir auch das stylesheet.css angeschaut - wo eben h1, h2, h3 etc. definiert sind - jedoch finde ich bei keiner dieser Angaben den Zusammenhang zu den Kategorien.

    Vielleicht kann mir auch noch wer bei den Sonderangeboten helfen (https://www.zen-cart-pro.at/forum/th...5991#post65991).

    Wenn ich diese "Hürden" noch schaffe, bin ich endlich zufrieden mit meinem Shop

    Lg Daniel

  2. #2
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.498
    Themen
    89
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 1.098

    Standard

    Ein Link zu diesem Shop wäre hilfreich.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  3. #3
    Padawan Stufe I Avatar von lota
    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    27
    Themen
    8
    DANKE
    6
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Hallo webchills,

    gerne - hier der Link: www.elektro-lichtenwagner.at/shop/

    Lg Daniel

  4. #4
    Padawan Stufe I Avatar von lota
    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    27
    Themen
    8
    DANKE
    6
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Hallo,

    zum Punkt Sonderangebote habe ich nun eine Lösung: mittels Artikel ID kann ich nun alle Artikel als Sonderangebot auswählen - in der Liste scheinen sie zwar nicht zum Auswählen auf, aber das ist egal, geht eventuell sogar so schneller

  5. #5
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.498
    Themen
    89
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 1.098

    Standard

    Zitat Zitat von lota Beitrag anzeigen
    Die Bilder jedoch werden nicht proportional verkleinert, sondern verzerrt dargestellt
    Du gibst den Bildern eine unnötige Style Angabe mit:
    Code:
    <img src="../images/unterhaltungselektronik1.jpg" style="height:167px; width:250px" />
    Die entspricht auch nicht der realen Größe des Bildes, das Bild ist in Wirklichkeit 281 x 188 Pixel groß.
    Bringe alle diese Bilder auf dieselbe Größe, z.B. 250 x 167
    Und lass dann diese Größenangaben weg, dann wird es auch am Mobile fein sein.
    Code:
    <img src="../images/unterhaltungselektronik1.jpg"/>
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  6. #6
    Padawan Stufe I Avatar von lota
    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    27
    Themen
    8
    DANKE
    6
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Hallo webchills,

    habe es ausgetestet - das war nicht das Problem, denke es liegt an der Tabelle herum. Ohne Tabelle passt es, da werden die Bilder dann untereinander in der mobilen Ansicht dargestellt. In Joomla arbeite ich gerne mit Tabellen, da so Bild und Schrift sauber dargestellt werden - in dem Fall muss ich mir wohl einen andern Weg einfallen lassen...

    Das mit den Sonderangeboten wurde noch nicht gelöst - es ist 1x über die ID gegangen und ab jetzt kommt nur mehr folgende Fehlermeldung auf weißer Seite, wenn ich ein Produkt über die ID hinzufügen will (egal von welchem Produkttype diese ist, obwohl nichts geändert wurde: "WARNING: An Error occurred, please refresh the page and try again."

    Lg Daniel

  7. #7
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.498
    Themen
    89
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 1.098

    Standard

    Du kannst die Tabelle lassen, wenn diese Bildgrößen weggelassen werden, dann werden die Bilder auch am Mobile zweispaltig korrekt skaliert gezeigt, aber egal.

    Was diese Sonderangebote betrifft:
    Nicht nachvollziehbar.
    Möglicherweise wurde die DEINADMIN/specials.php verändert

    Postings mit Inhalt "An error occurred" sind ohne Logfiles sinnlos:
    https://www.zen-cart-pro.at/forum/th...-and-try-again
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  8. Folgender User sagt Danke zu webchills für den nützlichen Beitrag:

    lota (08.02.2018)

  9. #8
    Padawan Stufe I Avatar von lota
    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    27
    Themen
    8
    DANKE
    6
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Hallo webchills, danke für deine schnelle Antwort.

    Ich hab es natürlich probiert indem ich keine Größe eingebe, jedoch wird am Handy das rechte Bild immer kleiner angezeigt und somit auch die Schrift verschoben, daher meine Vermutung das es an der Tabelle liegt. Weiters habe ich unter Anfahrt auch eine Google-Maps Einbindung gemacht - wenn ich da keine Größe eingebe, wird die Karte natürlich winzigst angezeigt (passt dann am Handy, aber auf der Desktopversion schaut es schrecklich aus) - sobald ich natürlich eine Höhe und Breite eingebe passt es am Desktop, wird aber am Handy wieder falsch dargestellt...(eingebunden über ein iframe)

    Zu den Sonderangeboten: ich habe mir jetzt Zen-Cart 1.5.5 nochmal runtergeladen und die specials.php durch die Originalversion ersetzt - trotzdem ist alles unverändert und funktioniert nach wie vor nur für den Artikeltype "General"...bei der ID-Eingabe kommt wieder die Fehlermeldung.

    Sry - hier noch die Daten aus dem Logfile:
    PHP-Code:
    [08-Feb-2018 11:43:18 Europe/ViennaRequest URI: /shop/admin-custom/specials.php?action=pre_add_confirmation&page=1IP addressxxx
    #1  trigger_error() called at [/home/.sites/42/xxx/web/shop/includes/classes/db/mysql/query_factory.php:167]
    #2  queryFactory->show_error() called at [/home/.sites/42/xxx/web/shop/includes/classes/db/mysql/query_factory.php:139]
    #3  queryFactory->set_error() called at [/home/.sites/42/xxx/web/shop/includes/classes/db/mysql/query_factory.php:266]
    #4  queryFactory->Execute() called at [/home/.sites/42/xxx/web/shop/admin-custom/specials.php:167]

    [08-Feb-2018 11:43:18 Europe/ViennaPHP Fatal error:  1366:Incorrect decimal value'' for column 'specials_new_products_price' at row 1 :: insert into zc_specials
                        
    (products_idspecials_new_products_pricespecials_date_addedexpires_datestatusspecials_date_available)
                        
    values ('253',
                                
    '',
                                
    now(),
                                
    '0001-01-01''1''0001-01-01') ==> (as called by) /home/.sites/42/xxx/web/shop/admin-custom/specials.php on line 167 <== in /home/.sites/42/xxx/web/shop/includes/classes/db/mysql/query_factory.php on line 167 
    Du hast mir ja damals geholfen, dass auch die PDF-Anhänge beim Artikeltyp "FreeShipping" funktionieren - dies hat durch deine Hilfe auch schnell geklappt - kann es sein das dadurch dieser Artikeltyp irgendwie nicht mehr bei den Sonderangeboten funktionert? War folgender Beitrag: https://www.zen-cart-pro.at/forum/th...5-Artikeltypen

    Danke jedenfalls für deine Mühen, hoffe das wir das auch noch lösen können.

    Lg Daniel

  10. #9
    Padawan Stufe I Avatar von lota
    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    27
    Themen
    8
    DANKE
    6
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Hallo webchills,
    was mir bei den Sonderangeboten noch aufgefallen ist - auf einem anderen Server (gleicher Anbieter) habe ich extakt den gleichen Shop (wurde vorgestern erst umgelegt) und hier funktioniert die Eingabe mittels ID. PHP Version wird die gleiche verwendet.

    Nachtrag: Ich hab das jetzt an den Provider geleitet - am neuen Server war eine andere Datenbankversion und deshalb hat er da versucht Leereinträge zu stellen. Mittels ID funktioniert das ganze also jetzt. Warum die Artikel jedoch nicht in der Liste aufscheinen weiß ich auch nicht, ist aber auch nicht so wichtig.

    2ter Nachtrag: Sonderangebote funktionieren jetzt - falsche Datenbankversion war am neuen Server installiert. Responsive haut wie beim Post zuvor beschrieben noch nicht wirklich so hin.
    Geändert von lota (08.02.2018 um 22:44 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. (Zen-Cart 1.5.5) Responsive Classic Template: Mehrere Fragen
    Von Repkin im Forum Responsive Classic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.08.2017, 14:26
  2. (Zen-Cart 1.5.5) Menü mobile Geräte Responsive Classic
    Von amatoris im Forum Responsive Classic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2017, 15:28
  3. (Zen-Cart 1.5.5) Für Mobilgeräte das Responsive Classic Template
    Von Beowolf im Forum Generelle Fragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2016, 15:59
  4. (Zen-Cart 1.5.5) Responsive Classic: Spaltenlayout in Artikellisten
    Von Maus im Forum Design & Anpassung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.11.2016, 18:40
  5. (Zen-Cart 1.5.5) Responsive Classic CSS anpassen
    Von amatoris im Forum Design & Anpassung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.11.2016, 00:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.
Die amerikanische Zen-Cart Version berücksichtigt viele rechtliche Erfordernisse nicht, denen ein Onlineshop im deutschsprachigen Raum unterworfen ist. Daher wurde die deutsche Zen-Cart Version auf die Anforderungen, die an Onlineshops in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestellt werden, angepasst.

Die deutsche Zen-Cart Version bietet außerdem einen multilingualen Adminbereich. Dadurch sind auch die in der Datenbank hinterlegten Konfigurationseinstellungen und -beschreibungen auf deutsch. Diese Funktionalität steht natürlich auch für später installierte Erweiterungen zur Verfügung. Die im Downloadbereich von zen-cart-pro.at angebotenen Module berücksichtigen diese Multilanguagefähigkeit und sind alle für die deutsche Zen-Cart Version ausgelegt. Zahlreiche häufig genutzte Erweiterungen sind bereits vorinstalliert.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5e deutsch
Revision 1208 vom 20.05.2017
[Download]

unterstützen
Unterstütze die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version mit einer Spende!
Spende für die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version