Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: In den Warenkorb wird nur Menge -1- Artikel aus der Wishlist übertragen

  1. #1
    Padawan Anwärter Avatar von derJanus
    Registriert seit
    19.05.2018
    Beiträge
    3
    Themen
    1
    DANKE
    1
    Erhaltene Danke: 0

    Standard In den Warenkorb wird nur Menge -1- Artikel aus der Wishlist übertragen

    Hallo an alle,
    gerne habe ich die Wunschliste / Merkliste bei mir eingebaut. und die läuft bis auf das im Titel benannte Problem prima.

    Wenn ein Kunde in der Wishlist die Mengenanzahl erhöht, so wird später beim Klick auf "In den Warenkorb" ausschließlich die Menge -1- übertragen.

    Das ist etwas unvorteilhaft, weil der Kunde sicherlich die Menge in den Warenkorb übertragen will, die er in der Wishlist gespeichert hat und nicht ausschließlich die vorgegebene Menge von 1 Stück.

    Vielleicht mag sich da einer Gedanken zu machen und mir dabei helfen, wie ich beim Klick auf "in den Warenkorb" genau die Menge übertragen kann, die in der Wishlist hinterlegt ist.

    Sehr vielen Dank
    Grüße
    derJanus

  2. #2
    Padawan Stufe VIII Avatar von klartexter
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.344
    Themen
    110
    DANKE
    50
    Erhaltene Danke: 116

    Standard

    Das steht in der Modulbeschreibung:

    Dieses Modul ermöglicht eingeloggten Kunden, eine oder mehrere Wunschlisten/Merklisten zu führen.
    Auf der Artikeldetailseite können Artikel auf die Wunschliste gesetzt werden.
    Von der Wunschliste aus können sie dann später jederzeit in den Warenkorb gelegt werden.
    Die Artikel bleiben auf der Wunschliste erhalten, wenn sie in den Warenkorb gelegt oder bestellt wurden.
    Ich verstehe das so, dass die Liste unter anderem dazu dient, immer wieder benötigte Artikel nicht erst mühsam im Shop suchen zu müssen. Von daher macht das -1 auch durchaus Sinn. Wenn der Kunde eine höhere Anzahl des Artikels möchte, dann kann er die ja jederzeit im Warenkorb ändern. Ich glaube nicht, dass es Sinn einer MERKliste ist, auch die dort eingetragene Zahl zu übertragen. Denn die Merkliste weiß definitiv ja nicht, ob eine entsprechende Zahl einmalig oder in Tranchen gekauft werden soll.

    Nachtrag: Ich habe mir das mal im Demoshop angeschaut, Du kannst keine Mengenangaben eintragen. Man kann lediglich die Priorität einstellen. Das macht Sinn bei langen Merklisten, bei kurzen Listen spielt es keine Rolle.
    Geändert von klartexter (19.05.2018 um 10:22 Uhr)
    Immer mit der Ruhe - ich komme noch früh genug zu spät!

  3. #3
    Padawan Anwärter Avatar von derJanus
    Registriert seit
    19.05.2018
    Beiträge
    3
    Themen
    1
    DANKE
    1
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Hallo Klartexter,
    wenn du im Demoshop die Wishlist bei der Anzeige auf "erweitert" stellst, dass kannst du sehen, dass sehr wohl Mengenangaben eingetragen werden können - und auch eine Aktualisierung der Mengen ist möglich.

    Warum sollten Mengen neben "1 Stück" eingetragen werden können und auch aktualisierbar sein, wenn genau die in der Wishlist hinterlegte Menge nicht auch in den Warenkorb übertragen werden kann - so meine ich.

    Grüße
    derJanus


    Nachtrag: die Default Ansicht habe ich auf "Extended" gestellt, weshalb bei mir die "erweiterte Anzeige" sofort zu sehen ist.

    Opera Momentaufnahme_2018-05-19_110357.png
    Geändert von derJanus (19.05.2018 um 11:06 Uhr)

  4. #4
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.846
    Themen
    94
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 1.188

    Standard

    Das Modul in den Downloads war nicht ganz up to date, zip ist jetzt ausgetauscht.

    Lade es nochmal runter und ersetze die folgenden drei Dateien mit den neuen:
    includes/classes/un_wishlist.php
    includes/templates/DEINTEMPLATE/templates/tpl_wishlist_default.php
    includes/templates/DEINTEMPLATE/css/wishlist.css

    Damit ist die Funktionalität dann so wie Du sie haben willst, auch im Wunschliste Demoshop aktualisiert
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  5. Folgender User sagt Danke zu webchills für den nützlichen Beitrag:

    derJanus (19.05.2018)

  6. #5
    Padawan Anwärter Avatar von derJanus
    Registriert seit
    19.05.2018
    Beiträge
    3
    Themen
    1
    DANKE
    1
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Uups, alles zurück... es hat gedauert, bis ich es mit der "Anzahl" über dem Knopf "In den Warenkorb" verstanden habe. Ich werde es bei mir für mein besseres Verständnis ändern (aus der "Anzahl" ein "Anzahl in den Warenkorb").

    Vielen Dank Webchills

    Grüße
    derJanus

Ähnliche Themen

  1. (Zen-Cart 1.5.5) Kundenadresse wird nicht vollständig übertragen
    Von bumerang24 im Forum Amazon Pay - Bezahlen über Amazon
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.11.2017, 20:25
  2. Artikel mit Variationen an Zencart übertragen
    Von Stempel-Copy-Druck im Forum JTL WaWi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2016, 15:37
  3. Artikel in anderen Shop übertragen
    Von jonnyw73 im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 18:16
  4. Problem mit: Menge In der Produktauswahl und im Warenkorb
    Von maniac1349 im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 17:37
  5. Die Menge ändern im Warenkorb
    Von matthias im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.10.2006, 13:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.
Die amerikanische Zen-Cart Version berücksichtigt viele rechtliche Erfordernisse nicht, denen ein Onlineshop im deutschsprachigen Raum unterworfen ist. Daher wurde die deutsche Zen-Cart Version nicht nur bloß ins Deutsche übersetzt, sondern auch funktional auf die Anforderungen, die an Onlineshops in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestellt werden, angepasst.

Die amerikanische Version ist extrem abgespeckt und stellt weiterführende Funktionalitäten durch zusätzliche Module bereit, die erst mühsam manuell installiert werden müssen. Zahlreiche häufig genutzte Erweiterungen und eigene Entwicklungen sind in der deutschen Zen Cart Version bereits vorinstalliert.
Die deutsche Zen-Cart Version bietet außerdem einen völlig multilingualen Adminbereich. Weitere für die deutsche Zen Cart Version angepasste Erweiterungen stehen in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

Die deutsche Zen Cart Version wird seit 15 Jahren von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.6c deutsch
vom 01.09.2019
[Download]

unterstützen
Unterstütze die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version mit einer Spende!

Spende für die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version