Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: News Sidebox am Mobile im responsive classic Template

  1. #1
    Padawan Stufe VIII Avatar von klartexter
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.344
    Themen
    110
    DANKE
    50
    Erhaltene Danke: 116

    Standard News Sidebox am Mobile im responsive classic Template

    Hier wird ja aufgezeigt, wie man auf mobilen Geräten einzelne Sideboxen ausblenden kann. Nun ist es aber so, dass diverse Sideboxen aber wichtige Informationen für den Kunden bereit halten, beispielsweise die Sidebox mit den News. Da bleibt mir nach meinem derzeitigen Kenntnisstand dann nur die Möglichkeit, die Sidebox sichtbar zu lassen, was aber nicht besonders attraktiv wirkt. Gibt es denn eine Möglichkeit, solche Sideboxen im Hauptmenu mit aufrufen zu können? Also dort, wo die Kategorien, Informationen etc. gelistet sind?
    Immer mit der Ruhe - ich komme noch früh genug zu spät!

  2. #2
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.846
    Themen
    94
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 1.188

    Standard

    Die Sidebox sollte auf jeden Fall am Mobile deaktiviert werden so wie hier beschrieben:
    https://www.zen-cart-pro.at/forum/th...cht-ausblenden

    Dazu folgenden Eintrag in includes/templates/responsive_classic/jscript/jscript_responsive_framework.php hinzufügen:
    Code:
    $('#newsboxsidebox').css({ 'display': 'none', 'visibility': 'hidden' });
    Um die News als eigenen Menüpunkt am Mobile zu integrieren, könntest Du die includes/templates/responsive_classic/templates/tpl_modules_mobile_menu.php erweitern.
    Hier ist ja bereits eine ähnliche Funktionalität für die EZ Pages vorhanden:
    Code:
    <li><span><?php echo BOX_HEADING_EZPAGES; ?></span>
          <ul>
    <?php
      include(DIR_WS_MODULES . zen_get_module_directory('ezpages_bar_header.php'));
      if (sizeof($var_linksList) >= 1) {
        for ($i=1, $n=sizeof($var_linksList); $i<=$n; $i++) {
          echo '<li><a href="' . $var_linksList[$i]['link'] . '">' . $var_linksList[$i]['name'] . '</a></li>' . "\n";
        }
      }
    ?>
          </ul>
        </li>
    Darunter fügst Du z.B. ein:

    Code:
    <li><span><?php echo BOX_HEADING_NEWS_BOX; ?></span>
    <ul>
    <?php  
    $languages_id = zen_db_prepare_input ((int)$_SESSION['languages_id']);
    $news_box_query = $db->Execute ("SELECT nc.news_title, nc.news_content, n.*
                                       FROM " . TABLE_BOX_NEWS_CONTENT . " nc, " . TABLE_BOX_NEWS . " n
                                      WHERE n.box_news_id = nc.box_news_id 
                                        AND nc.languages_id = $languages_id 
                                        AND n.news_status = 1 
                                        AND now() >= n.news_start_date
                                        AND ( n.news_end_date = '0000-00-00 00:00:00' OR now() <= n.news_end_date)
                                   ORDER BY n.news_start_date DESC, n.box_news_id DESC
                                      LIMIT " . (int)NEWS_BOX_SHOW_NEWS);
                                      
      while (!$news_box_query->EOF) {
      echo '<li><a href="' . zen_href_link (FILENAME_MORE_NEWS, 'news_id=' . $news_box_query->fields['box_news_id']) . '">' . $news_box_query->fields['news_title']. '</a></li>'; 
      $news_box_query->MoveNext();  
    }
    ?>
    </ul>
    </li>
    Nach diesem Prinzip könnte auch der Inhalt irgendwelcher anderer Sideboxen ins mobile Menü integriert werden.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  3. Folgender User sagt Danke zu webchills für den nützlichen Beitrag:

    klartexter (05.01.2019)

  4. #3
    Padawan Stufe VIII Avatar von klartexter
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.344
    Themen
    110
    DANKE
    50
    Erhaltene Danke: 116
    Erstellt von

    Standard

    Danke webchills, das hilft mir jetzt wesentlich weiter. Ich hatte den Eintrag in die includes/templates/responsive_classic/templates/tpl_modules_mobile_menu.php auch schon erwogen, aber war mir nicht ganz sicher, ob das dort möglich ist. Jetzt werde ich das mal bei mir am Testshop ausprobieren und dann bei Funktionalität im Liveshop einbauen.
    Immer mit der Ruhe - ich komme noch früh genug zu spät!

Ähnliche Themen

  1. (Zen-Cart 1.5.5) Responsive Classic Template Faben und Logo Problem
    Von sanjana77 im Forum Generelle Fragen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2018, 21:51
  2. (Zen-Cart 1.5.5) Responsive Classic Template: Mehrere Fragen
    Von Repkin im Forum Responsive Classic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.08.2017, 14:26
  3. (Zen-Cart 1.5.5) Menü mobile Geräte Responsive Classic
    Von amatoris im Forum Responsive Classic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2017, 15:28
  4. (Zen-Cart 1.5.5) Für Mobilgeräte das Responsive Classic Template
    Von Beowolf im Forum Generelle Fragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2016, 15:59
  5. (Zen-Cart 1.5.5) Responsive Classic Template: Zwei Dinge
    Von Beowolf im Forum Design & Anpassung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2016, 10:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.
Die amerikanische Zen-Cart Version berücksichtigt viele rechtliche Erfordernisse nicht, denen ein Onlineshop im deutschsprachigen Raum unterworfen ist. Daher wurde die deutsche Zen-Cart Version nicht nur bloß ins Deutsche übersetzt, sondern auch funktional auf die Anforderungen, die an Onlineshops in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestellt werden, angepasst.

Die amerikanische Version ist extrem abgespeckt und stellt weiterführende Funktionalitäten durch zusätzliche Module bereit, die erst mühsam manuell installiert werden müssen. Zahlreiche häufig genutzte Erweiterungen und eigene Entwicklungen sind in der deutschen Zen Cart Version bereits vorinstalliert.
Die deutsche Zen-Cart Version bietet außerdem einen völlig multilingualen Adminbereich. Weitere für die deutsche Zen Cart Version angepasste Erweiterungen stehen in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

Die deutsche Zen Cart Version wird seit 15 Jahren von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.6c deutsch
vom 01.09.2019
[Download]

unterstützen
Unterstütze die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version mit einer Spende!

Spende für die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version