Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Use of undefined constant CC_OWNER_MIN_LENGTH

  1. #1
    Padawan Stufe VI Avatar von bumerang24
    Registriert seit
    25.11.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    754
    Themen
    121
    DANKE
    45
    Erhaltene Danke: 56

    Standard Use of undefined constant CC_OWNER_MIN_LENGTH

    Hallo Zusammen,

    ich hab heute mehrmals den folgenden Log im Shop bekommen, wenn wer bestellt hat.
    Hinweis dazu:
    Braintree ist zwar installliert, aber nicht freigeschaltet. Aktiviert ist auch nur der Sandbox Modus.
    Da das Modul nicht freigeschaltet ist, kann es auch niemand zur Bezahlung nutzen zumindest wenn alles richtig läuft.


    Code:
    31-Oct-2019 18: Europe/Berlin] Request URI: /index.php?main_page=checkout_payment, IP address: 77.
    #1    include_once(/www/h/ZC_SHOP_156/includes/languages/german/modules/payment/braintree_api.php)   called at  [/www//ZC_SHOP_156/includes/classes/payment.php:65]
    #2  payment->__construct() called at  [/www//ZC_SHOP_156/includes/modules/pages/checkout_payment/header_php.php:171]
    #3    require(/www/2/ZC_SHOP_156/includes/modules/pages/checkout_payment/header_php.php)   called at [/www//ZC_SHOP_156/index.php:36]
    --> PHP Warning: Use of undefined constant CC_OWNER_MIN_LENGTH -   assumed 'CC_OWNER_MIN_LENGTH' (this will throw an Error in a future   version of PHP) in   /www//ZC_SHOP_156/includes/languages/german/modules/payment/braintree_api.php   on line 36.
    
    [31-Oct-2019 18: Europe/Berlin] Request URI: /index.php?main_page=checkout_payment, IP address: 77
    #1    include_once(/www//ZC_SHOP_156/includes/languages/german/modules/payment/braintree_api.php)   called at  [/www//ZC_SHOP_156/includes/classes/payment.php:65]
    #2  payment->__construct() called at  [/www//ZC_SHOP_156/includes/modules/pages/checkout_payment/header_php.php:171]
    #3    require(/www//ZC_SHOP_156/includes/modules/pages/checkout_payment/header_php.php)   called at [/www//ZC_SHOP_156/index.php:36]
    --> PHP Warning: Use of undefined constant CC_NUMBER_MIN_LENGTH -   assumed 'CC_NUMBER_MIN_LENGTH' (this will throw an Error in a future   version of PHP) in   /www/ZC_SHOP_156/includes/languages/german/modules/payment/braintree_api.php   on line 37.
    Ich will wie immer nicht ausschliesen, das von mir was nicht richtig installiert wurde oder so, aber ich habe das Braintree Modul bereits auch mehrfach deinstalliert und wieder neu installiert.

  2. #2
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    31.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.885
    Themen
    92
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 1.199

    Standard

    Konfiguration > Minimale Werte
    Sind dort die Einträge Kreditkarteninhaber und Kreditkartennummer vorhanden?
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  3. #3
    Padawan Stufe VI Avatar von bumerang24
    Registriert seit
    25.11.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    754
    Themen
    121
    DANKE
    45
    Erhaltene Danke: 56
    Erstellt von

    Standard

    Ich vermute du bist auf der richtigen Spur...


    Vorname 2
    Nickname 3
    Nachname 2
    Bezahlen mit Amazon-Modul aktivieren True
    Geburtsdatum
    E-Mail Adresse 6
    Strasse 5
    Firma 0
    Postleitzahl 4
    Stadt 3
    Bundesland 2
    Telefonnummer 6
    Passwort 6
    Zeichenlänge für Bewertungstexte 35
    Bestseller 1
    Empfohlene Artikel


    Das sind alle Einträge bei minimale Werte

  4. #4
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    31.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.885
    Themen
    92
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 1.199

    Standard

    Warum löschst Du manuell irgendwelche Definitionen aus der Tabelle configuration?
    Das war schon öfter der Grund für Deine geposteten Fehlermeldungen.
    Solange Du das machst wirst Du immer wieder Schwierigkeiten haben.
    Manuell in phpMyAdmin in irgendwelchen Tabellen herumtun sollten nur Profis.
    Der Eintrag zum Amazon Modul hat hier auch nichts verloren.

    Um dieses Chaos zu bereinigen folgenden Befehl Absenden unter Tools > SQL Patches installieren:

    Code:
    DELETE FROM `configuration` WHERE `configuration_group_id` =2;
    INSERT INTO `configuration` (`configuration_title`, `configuration_key`, `configuration_value`, `configuration_description`, `configuration_group_id`, `sort_order`, `last_modified`, `date_added`, `use_function`, `set_function`, `val_function`) VALUES
    ('First Name', 'ENTRY_FIRST_NAME_MIN_LENGTH', '2', 'Minimum length of first name', 2, 1, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('Last Name', 'ENTRY_LAST_NAME_MIN_LENGTH', '2', 'Minimum length of last name', 2, 2, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('Date of Birth', 'ENTRY_DOB_MIN_LENGTH', '10', 'Minimum length of date of birth', 2, 3, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('E-Mail Address', 'ENTRY_EMAIL_ADDRESS_MIN_LENGTH', '6', 'Minimum length of e-mail address', 2, 4, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('Street Address', 'ENTRY_STREET_ADDRESS_MIN_LENGTH', '5', 'Minimum length of street address', 2, 5, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('Company', 'ENTRY_COMPANY_MIN_LENGTH', '0', 'Minimum length of company name', 2, 6, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('Post Code', 'ENTRY_POSTCODE_MIN_LENGTH', '4', 'Minimum length of post code', 2, 7, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('City', 'ENTRY_CITY_MIN_LENGTH', '2', 'Minimum length of city', 2, 8, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('State', 'ENTRY_STATE_MIN_LENGTH', '2', 'Minimum length of state', 2, 9, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('Telephone Number', 'ENTRY_TELEPHONE_MIN_LENGTH', '3', 'Minimum length of telephone number', 2, 10, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('Password', 'ENTRY_PASSWORD_MIN_LENGTH', '5', 'Minimum length of password', 2, 11, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('Credit Card Owner Name', 'CC_OWNER_MIN_LENGTH', '3', 'Minimum length of credit card owner name', 2, 12, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('Credit Card Number', 'CC_NUMBER_MIN_LENGTH', '10', 'Minimum length of credit card number', 2, 13, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('Credit Card CVV Number', 'CC_CVV_MIN_LENGTH', '3', 'Minimum length of credit card CVV number', 2, 13, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('Product Review Text', 'REVIEW_TEXT_MIN_LENGTH', '50', 'Minimum length of product review text', 2, 14, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('Best Sellers', 'MIN_DISPLAY_BESTSELLERS', '1', 'Minimum number of best sellers to display', 2, 15, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('Also Purchased Products', 'MIN_DISPLAY_ALSO_PURCHASED', '1', 'Minimum number of products to display in the ''This Customer Also Purchased'' box', 2, 16, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('Nick Name', 'ENTRY_NICK_MIN_LENGTH', '3', 'Minimum length of Nick Name', 2, 1, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, NULL),
    ('Admin Usernames', 'ADMIN_NAME_MINIMUM_LENGTH', '4', 'Minimum length of admin usernames (must be 4 or more)', 2, 18, NULL, '2019-10-17 10:23:28', NULL, NULL, '{"error":"TEXT_MIN_ADMIN_USER_LENGTH","id":"FILTER_VALIDATE_INT","options":{"options":{"min_range":4}}}');
    Das entfernt die bestehenden Einträge unter Konfiguration > Minimale Werte und legt sie vollständig und korrekt neu an.

    Und dann können Sprachdateien auch wieder auf die dann vorhandenen Konfigurationseinträge CC_OWNER_MIN_LENGTH und CC_NUMBER_MIN_LENGTH zugreifen. Dass die gefehlt haben war die Aussage des oben geposteten Error Logs.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  5. #5
    Padawan Stufe VI Avatar von bumerang24
    Registriert seit
    25.11.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    754
    Themen
    121
    DANKE
    45
    Erhaltene Danke: 56
    Erstellt von

    Standard

    Hat fast funktioniert,

    der fehlgeleitee Eintrag von Amazon Pay wurd natürlich auch gelöscht, mit dem Erfolg das Amazon Pay weg war.
    Ist jetzt wieder richtig gestellt in der DB, Conficuration_id 6 / sort_order 2

    Ich weis zwar nicht immer genau was ich mache, aber in den Fall war es das richtige
    Es läuft auf alle Fälle wieder alles wie es soll.

    Danke soweit nochmal

Ähnliche Themen

  1. (Zen-Cart 1.5.6) Use of undefined constant customer_id
    Von bumerang24 im Forum Google Analytics
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2019, 10:49
  2. (Zen-Cart 1.5.6) Use of undefined constant OSH_EMAIL_TEXT_COWOA_URL
    Von bumerang24 im Forum Bestellen ohne Kundenkonto - COWOA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.09.2019, 15:09
  3. (Zen-Cart 1.5.6) Use of undefined constant TABLE_HEADING_TRACKING_ID
    Von bumerang24 im Forum Paket Tracking
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.09.2019, 12:05
  4. (Zen-Cart 1.5.6) Use of undefined constant STOCK_SET_SBA_SEARCHBOX
    Von bumerang24 im Forum Stock by Attributes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.09.2019, 09:17
  5. (Zen-Cart 1.5.6) Use of undefined constant IH_VERSION
    Von bumerang24 im Forum Image Handler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2019, 09:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.
Die amerikanische Zen-Cart Version berücksichtigt viele rechtliche Erfordernisse nicht, denen ein Onlineshop im deutschsprachigen Raum unterworfen ist. Daher wurde die deutsche Zen-Cart Version nicht nur bloß ins Deutsche übersetzt, sondern auch funktional auf die Anforderungen, die an Onlineshops in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestellt werden, angepasst.

Die amerikanische Version ist extrem abgespeckt und stellt weiterführende Funktionalitäten durch zusätzliche Module bereit, die erst mühsam manuell installiert werden müssen. Zahlreiche häufig genutzte Erweiterungen und eigene Entwicklungen sind in der deutschen Zen Cart Version bereits vorinstalliert.
Die deutsche Zen-Cart Version bietet außerdem einen völlig multilingualen Adminbereich. Weitere für die deutsche Zen Cart Version angepasste Erweiterungen stehen in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

Die deutsche Zen Cart Version wird seit 15 Jahren von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.6d deutsch
vom 07.11.2019
[Download]

unterstützen
Unterstütze die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version mit einer Spende!

Spende für die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version