Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Nach Serverumzug keine Kopie von Artikeln möglich

  1. #1
    Padawan Stufe IV Avatar von Ladenbesitzer
    Registriert seit
    03.09.2013
    Beiträge
    472
    Themen
    107
    DANKE
    37
    Erhaltene Danke: 7

    Standard Nach Serverumzug keine Kopie von Artikeln möglich

    Der Fehlermeldung nach soll ich in die error.log schauen.
    Da wird aber kein Fehler ausgegeben. Das letzte Logging ist 12 Stunden alt.
    Bin gerade etwas ratlos.

    PHP 7.1.33
    Apache 2.4.38
    MariaDB 10.3.22
    Geändert von Ladenbesitzer (17.07.2020 um 17:54 Uhr)

  2. #2
    Padawan Stufe IV Avatar von Ladenbesitzer
    Registriert seit
    03.09.2013
    Beiträge
    472
    Themen
    107
    DANKE
    37
    Erhaltene Danke: 7
    Erstellt von

    Standard

    Ich sehe unter Tools->Logfiles verschiedene Logfiles. Wenn ich auf das Infosymbol klicke dann wird kein Inhalt angezeigt.
    Der Ordner hat die Nutzerrechte 755

    Im Dateisystem habe ich dieses Logfile herausgesucht, das dem Änderungsdatum entspricht:

    [20-Jul-2020 16:01:15 Europe/Berlin] PHP Warning: error_log() has been disabled for security reasons in html/admin/includes/extra_configures/enable_error_logging.php on line 30[20-Jul-2020 16:01:15 Europe/Berlin] PHP Fatal error: 1364:Field 'products_group_a_price' doesn't have a default value :: insert into products
    (products_type, products_quantity, products_model, products_image,
    products_price, products_virtual, products_date_added, products_date_available,
    products_weight, products_status, products_tax_class_id,
    manufacturers_id, products_base_unit_price, products_base_unit,
    products_quantity_order_min, products_quantity_order_units, products_priced_by_attribute,
    product_is_free, product_is_call, products_quantity_mixed,
    product_is_always_free_shipping, products_qty_box_status, products_quantity_order_max, products_sort_order,
    products_price_sorter, master_categories_id
    )
    values ('1',
    '1',
    '1704-',
    'LF_Lenker/P1180260.jpg',
    '25.1261',
    '0',
    now(),
    null,
    '0', '0',
    '2',
    '35',
    '0.00',
    '',
    '1',
    '1',
    '0',

    '0',
    '0',
    '1',
    '0',
    '1',
    '0',
    '0',
    '25.1261',
    '79') ==> (as called by) html/admin/includes/modules/copy_to_confirm.php on line 99 <== in html/includes/classes/db/mysql/query_factory.php on line 170
    Geändert von Ladenbesitzer (20.07.2020 um 16:28 Uhr)

  3. #3
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    7.083
    Themen
    95
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 1.274

    Standard

    Hier scheint Zen Cart 1.5.5 mit dem Modul Gruppenpreise pro Artikel für 1.5.5 verwendet zu werden.
    Das kann nicht Zen Cart 1.5.6 sein, da dort admin/includes/modules/copy_to_confirm.php gar nicht mehr vorhanden ist.
    Versionen älter als 1.5.6 werden nicht mehr supportet und sind weder für aktuelle PHP Versionen noch für MySQL oder MariaDB in Strict Mode geeignet.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  4. #4
    Padawan Stufe IV Avatar von Ladenbesitzer
    Registriert seit
    03.09.2013
    Beiträge
    472
    Themen
    107
    DANKE
    37
    Erhaltene Danke: 7
    Erstellt von

    Standard

    kann ich das Modul aus der Datenbank entfernen bis ich Zeit finde um das Update durchzuführen?
    Benutzen tue ich es eh nicht mehr.
    Es war eh ein Fehler das zu installieren
    Geändert von Ladenbesitzer (20.07.2020 um 18:51 Uhr)

  5. #5
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    7.083
    Themen
    95
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 1.274

    Standard

    Lade das alte Modul aus dem 1.5.5 Modularchiv herunter:
    https://www.zen-cart-pro.at/modularchiv/155/

    Folge der Anleitung für das Deinstallieren dieses Moduls.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  6. #6
    Padawan Stufe IV Avatar von Ladenbesitzer
    Registriert seit
    03.09.2013
    Beiträge
    472
    Themen
    107
    DANKE
    37
    Erhaltene Danke: 7
    Erstellt von

    Standard

    Ich habe wieder einen soliden Internetzugang

    Neue Dateien habe ich keine gefunden.
    Die Deinstallation der Datenbankeinträge hat zur Problembehebung gereicht.
    Im Admin sind aber trotzdem noch Einträge. Ist nicht schlimm. Irgendwo steckt der Krams noch drin.

Ähnliche Themen

  1. Webshop down nach Serverumzug
    Von MisterND im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 10:39
  2. Problem nach Serverumzug
    Von roffl im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 11:50
  3. Fehlermeldung nach Serverumzug - was tun?
    Von jodecologne im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.09.2007, 18:58
  4. Problem nach Serverumzug!
    Von Maus im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 14:29
  5. Zen Cart nach Serverumzug
    Von SAP im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2005, 13:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.
Die amerikanische Zen-Cart Version berücksichtigt viele rechtliche Erfordernisse nicht, denen ein Onlineshop im deutschsprachigen Raum unterworfen ist. Daher wurde die deutsche Zen-Cart Version nicht nur bloß ins Deutsche übersetzt, sondern auch funktional auf die Anforderungen, die an Onlineshops in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestellt werden, angepasst.

Die amerikanische Version ist extrem abgespeckt und stellt weiterführende Funktionalitäten durch zusätzliche Module bereit, die erst mühsam manuell installiert werden müssen. Zahlreiche häufig genutzte Erweiterungen und eigene Entwicklungen sind in der deutschen Zen Cart Version bereits vorinstalliert.
Die deutsche Zen-Cart Version bietet außerdem einen völlig multilingualen Adminbereich. Weitere für die deutsche Zen Cart Version angepasste Erweiterungen stehen in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

Die deutsche Zen Cart Version wird seit 16 Jahren von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.6e deutsch
vom 26.07.2020
[Download]

unterstützen
Unterstütze die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version mit einer Spende!

Spende für die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version