Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: cowoa ohne Kundenkonto und MwSt

  1. #1
    Padawan Anwärter Avatar von 3dstc
    Registriert seit
    25.01.2021
    Beiträge
    6
    Themen
    3
    DANKE
    1
    Erhaltene Danke: 0

    Standard cowoa ohne Kundenkonto und MwSt

    Shop = vers. v1.5.6f
    Cowoa = Version installed: 3.6.4
    in 5 verschiedenen Shops

    wenn ich ohne Konto bestelle, ist im Warenkorb zum bezahlen die Artikelsumme nur Netto, bei aktiviertem "ohne Kundenkonto"
    ich sehe nur die Artikel Nettopreise, die Portokosten sind Brutto wie kann ich die Artikel am einfachsten wieder mit MwSt anzeigen und ausführen lassen

    https://springendebuecher.de/shop

    mfg
    stc45

  2. #2
    Padawan Stufe VIII Avatar von klartexter
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.462
    Themen
    141
    DANKE
    66
    Erhaltene Danke: 134

    Standard

    Schritt 3 zeigt Dir doch genau, wo das Problem liegt:
    steuer.jpg
    Überprüfe einfach mal Deine Einstellungen hinsichtlich der Steuern.
    Immer mit der Ruhe - ich komme noch früh genug zu spät!

  3. #3
    Padawan Anwärter Avatar von 3dstc
    Registriert seit
    25.01.2021
    Beiträge
    6
    Themen
    3
    DANKE
    1
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard cowoa ohne kundenanmeldung

    Hallo

    die Steuerzonen sind aber eingerichtet, für deutschland 7% / 19% / 0% und weltweit 0%
    ??,

    hab in mein shop- Grundeinstellungen die Option
    Basis der Steuern für Artikel Shipping
    Basis der Steuern für Versand Shipping
    eingestellt

  4. #4
    Padawan Stufe VIII Avatar von klartexter
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.462
    Themen
    141
    DANKE
    66
    Erhaltene Danke: 134

    Standard

    Zitat Zitat von 3dstc Beitrag anzeigen
    Hallo

    die Steuerzonen sind aber eingerichtet, für deutschland 7% / 19% / 0% und weltweit 0%
    ??,

    hab in mein shop- Grundeinstellungen die Option
    Basis der Steuern für Artikel Shipping
    Basis der Steuern für Versand Shipping
    eingestellt
    Im Original hat Zen Cart 3 Steuerzonen eingerichtet, was auch völlig ausreichend ist. Du hast noch eine vierte Zone für weltweit eingerichtet, die an sich unnötig ist, da ja schon die EU-Zone mit 0% vorhanden ist. Unter Umständen ist Deine Zone weltweit auch nicht richtig konfiguriert, so dass COWOA hier etwas falsch interpretiert. Warum sonst meldet das Programm eine unbekannte Steuerzone? Zudem ist auch noch eine Leerzeile darunter, offenbar ist da beim Mergen etwas daneben gegangen.
    Immer mit der Ruhe - ich komme noch früh genug zu spät!

Ähnliche Themen

  1. Newsletter ohne Kundenkonto 2.3
    Von Beowolf im Forum Generelle Fragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.05.2018, 01:44
  2. Newsletter OHNE Kundenkonto
    Von bibi87 im Forum Sonstige Module
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.01.2015, 12:01
  3. Bestellen ohne Kundenkonto
    Von Toi Dillov im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2014, 12:14
  4. Probleme mit dem Bestellvorgang ohne Kundenkonto (COWOA)
    Von jano im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2012, 23:21

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.
Die amerikanische Zen-Cart Version berücksichtigt viele rechtliche Erfordernisse nicht, denen ein Onlineshop im deutschsprachigen Raum unterworfen ist. Daher wurde die deutsche Zen-Cart Version nicht nur bloß ins Deutsche übersetzt, sondern auch funktional auf die Anforderungen, die an Onlineshops in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestellt werden, angepasst.

Die amerikanische Version ist extrem abgespeckt und stellt weiterführende Funktionalitäten durch zusätzliche Module bereit, die erst mühsam manuell installiert werden müssen. Zahlreiche häufig genutzte Erweiterungen und eigene Entwicklungen sind in der deutschen Zen Cart Version bereits vorinstalliert.
Die deutsche Zen-Cart Version bietet außerdem einen völlig multilingualen Adminbereich. Weitere für die deutsche Zen Cart Version angepasste Erweiterungen stehen in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

Die deutsche Zen Cart Version wird seit 16 Jahren von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.6f deutsch
vom 20.06.2021
[Download]

unterstützen
Unterstütze die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version mit einer Spende!

Spende für die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version