Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: SSL bei Bewertungen abschalten

  1. #1
    Padawan Stufe I Avatar von n3po
    Registriert seit
    05.02.2009
    Beiträge
    42
    Themen
    13
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 0

    Standard SSL bei Bewertungen abschalten

    Hallo zusammen,

    Weiß einer von euch, wie man das SSL für die Funktion "Bewertungen" abschalten kann?

    LG
    n3po

  2. #2
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.080
    Themen
    85
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 958

    Standard

    Gibts einen bestimmten Grund, warum Du das abschalten willst? Um eine Bewertung schreiben zu können, muss sich der Kunde einloggen und das wäre dann unverschlüsselt. Da könntest Du SSL gleich generell abschalten.

    Müsste aber gehen, wenn Du in der includes/templates/DEINTEMPLATE/templates/tpl_product_reviews_write_default.php in ca. Zeile 13 aus dem SSL ein NONSSL machst.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  3. #3
    Padawan Stufe I Avatar von n3po
    Registriert seit
    05.02.2009
    Beiträge
    42
    Themen
    13
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Frage REWRITE: Bewertung schreiben --> Login --> Redirect über SSL-Proxy

    hi webchills,

    danke für deine antwort.
    das mit dem nonssl hab ich gestern selbst noch rausgefunden..
    vielleicht kannst du mir aber bei meinem problem direkter helfen, wenn ich die ganze geschichte kurz erzähle

    ich habe mir nämlich das ceon uri mapping - addon von zencart.com heruntergeladen und in meinen shop eingebaut, weil dieses addon meiner meinung nach ein weitaus schöneres rewriting bietet als ultimate seo urls.
    (hier mal der link zum shop: http://www.squareskin.de)
    ich habe es gestern noch geschafft, das problem mit dem bewertungen-schreiben gut zu lösen. jetzt kann man über eine url wie z.B. "http://squareskin.de/dvd/cartoons/bugs-life-linked/add_a_review"auf die bewertung-schreiben-seite gelangen und die bewertung auch verschlüsselt abschicken, weil die form-action-url ohne nicht über den rewrite-mod läuft. (siehe quellcode)

    doch ein problem bleibt mir: wenn man noch nicht angemeldet ist, verlangt der shop ja zunächt das einloggen des users und leitet ihn dann direkt zurück auf die add_a_rewview-seite weiter. das problem ist nur, dass dieses redirecting dann auch per ssl geschieht, bzw geschene soll. und da ich leider nur einen ssl-proxy zur verfügung habe, crasht hier das ganze, wenn er dann auf die seite "https://www.ssl-id.de/squareskin.de/dvd/cartoons/bugs-life-linked/add_a_review?zenid=297127da3d2df9099d67e743d6b88b2 7" will.

    ich habe gestern den ganzen abend nach der php-datei gesucht, die das login der users/customers prüft, um dort irgendwie die parameter des aufrufs der zen_redirect-funktion auf NONSSL zu ändern, aber leider ohne Erfolg.

    Und jetzt kommst du
    Du weißt doch bestimmt, wie ich das hinbekommen kann


    Danke, dass du diesen kleinen Roman durchliest

    Viele Grüße
    n3po
    Geändert von n3po (29.04.2009 um 10:44 Uhr)

  4. #4
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.080
    Themen
    85
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 958

    Standard

    Ich hab den Roman gelesen
    Allerdings versteh ich ihn nicht ganz. Hast Du dieses SEO Modul wieder deaktiviert? Kann im Shop nichts davon erkennen. Ich kenne dieses Modul nicht, eventuell gibts ja dort auch die Möglichkeit, bestimmte Seiten auszunehmen? Mit Shared SSL sollte es eigentlich keine Probleme geben. Was mir in dem Shop auffällt, ist das permanente Anhängen der zenid an die Links.
    Ist das Verzeichnis, das unter Konfiguration > Sessions angegeben ist, beschreibbar?
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  5. #5
    Padawan Stufe I Avatar von n3po
    Registriert seit
    05.02.2009
    Beiträge
    42
    Themen
    13
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    hallo webchills,

    das hätte ich vielleicht besser noch dazusagen sollen.
    das modul ist nicht deaktiviert.
    ich habe bislang allerdings nur für die produktkategorie "ordner" das rewrite-modul konfiguriert..und dann noch dieses eine "a bug's life"-produkt aus meinem letzten beitrag.
    ansonsten sind die urls der anderen produkte ohne rewrite.
    ich habe die schreibrechte des session-ordners jetzt auf 777 gesetzt..besser?
    das rewrite-modul ist leider sehr einfach, was es zum einen genial für einen shop mit wenigen produkten macht, auf der anderen seite bekommt man damit ebenso seine "einfachen" probleme.
    das problem ist, dass das rewriting über den ssl-proxy halt nicht funktioniert. ist für mich auch eigentlich logisch, weil die domain ja eine andere ist und der ssl-proxy ja nicht weiß, was er mit dieser "umgeschriebenen" domain machen soll...oder verstehe ich das falsch?
    naja, auf jeden fall funktionieren gerewritete urls über den ssl-proxy nicht.
    und jetzt muss ich es eben schaffen, den aufruf der redirecting-funktion der customer-login-seite so zu manipulieren, dass nach dem ssl-login die seite, auf die weitergeleitet wird, nicht mehr über den ssl-proxy läuft.
    es geht also darum, die stelle zu finden, wo das customer-login-script den benutzer nach erfolgreichem einloggen weiterleitet.

    danke für deine hilfe und das durchlesen des romans

    lg
    n3po

Ähnliche Themen

  1. aus warenkorb/kasse heraus leider keine SSL links?
    Von timtom im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.01.2009, 10:20
  2. SSL einrichten und für Zen-Cart fit machen
    Von bocka002 im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 00:39
  3. SSL Probleme (Hosteasy)
    Von Milchmann im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 17:05
  4. SSL Problem und ich finds nicht
    Von bocka002 im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 14:11
  5. SSL Proxy
    Von thechipsy im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 17:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1188 vom 02.12.2016
[Download]