Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Ultimate SEO, Magic SEO, Simple SEO, CEON SEO - Erfahrungen mit SEO Modulen

  1. #1
    Padawan Stufe I Avatar von hottentot
    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    52
    Themen
    22
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 0

    Standard Ultimate SEO, Magic SEO, Simple SEO, CEON SEO - Erfahrungen mit SEO Modulen

    Hallo liebe Forumsteilnehmer,
    kennt jemand Magic SEO? Laut dieser Seite: http://www.magic-seo-url.com/zencart/requirements.html ist es mit der ZC-Version 1.3.6 kompatibel. Da es ein paar Mark kostet, wollte ich vor der Investition mal nachfragen.

    Gruß
    Marko

  2. #2
    Padawan Stufe I Avatar von rogart
    Registriert seit
    22.08.2005
    Beiträge
    67
    Themen
    4
    DANKE
    2
    Erhaltene Danke: 0

    Standard

    Zitat Zitat von hottentot Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Forumsteilnehmer,
    kennt jemand Magic SEO? Laut dieser Seite: http://www.magic-seo-url.com/zencart/requirements.html ist es mit der ZC-Version 1.3.6 kompatibel. Da es ein paar Mark kostet, wollte ich vor der Investition mal nachfragen.

    Gruß
    Marko

    Hallo

    Gibt es neue Erfahrungen mit dieser Erweiterung?
    Es würde mich auch sehr interessieren!
    Gruß,
    rogart


  3. #3
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.093
    Themen
    85
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 961

    Standard

    Ich kann Magic SEO ganz uneingeschränkt empfehlen. Es ist den Preis wert und wesentlich besser als andere Module dieser Art. Ultimate SEO URL hat vor allem in mehrsprachigen Shops meiner Meinung nach mittlerweile mehr Nachteile als Vorteile, der duplicate content, den das generiert ist nicht zu unterschätzen.
    Das kostenlose Simple SEO ist nicht schlecht, generiert aber in größeren Shops unzählige cache Files.
    Magic SEO scheint mir derzeit das ausgereifteste Tool dieser Art zu sein, einzige Voraussetzung ist, dass auf dem Server der Zend Optimizer in mindestens Version 3 läuft. Das ist nicht bei allen Providern Standard und sollte vorher überprüft werden.
    Magic SEO ist mittlerweile umgezogen auf http://www.inveostore.com
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  4. #4
    Padawan Stufe VIII Avatar von amatoris
    Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.502
    Themen
    150
    DANKE
    54
    Erhaltene Danke: 89

    Standard

    Das kostenlose Simple SEO ist nicht schlecht, generiert aber in größeren Shops unzählige cache Files.
    Wie ist dies zu verstehen?

    Danke

  5. #5
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.093
    Themen
    85
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 961

    Standard

    Simple SEO URL erlaubt im Admin jeden einzelnen Link eigens zu benennen. Das ist das beste Feature dieses Tools und bei anderen dieser Art nicht so ohne weiteres möglich. Damit nicht immer per Datenbankabfrage nachgeschaut werden muss bzw. jedesmal der spezielle Link neu generiert werden muss, werden die Links in Textfiles im cache Ordner hinterlegt, um die Serverlast zu reduzieren.
    Das ist prinzipiell eine gute Sache. Allerdings hat das zwei Haken. Wenn Artikel oder Kategorien umbenannt werden, dann müssen diese Cachefiles gelöscht werden. Es gibt dazu eine Option im Admin. Bei Shops mit vielen Artikeln befinden sich aber leicht Zehntausende solcher Textfiles im cache Ordner. Zum einen müllt das den Webspace zu, zum anderen läuft das Löschen dieser Files via Admin gerne mal auf einen Timeout hinaus. Man kann diese Files zwar auch regelmäßig per Cronjob löschen lassen, aber für größere Shops ist das alles irgendwie nicht wirklich brauchbar. Simple SEO erfordert zum korrekten Handling der Umlaute in deutschen Shops auch einiges an Anpassungen.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  6. Folgender User sagt Danke zu webchills für den nützlichen Beitrag:

    amatoris (17.06.2011)

  7. #6
    Padawan Stufe VIII Avatar von amatoris
    Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.502
    Themen
    150
    DANKE
    54
    Erhaltene Danke: 89

    Standard

    Danke für die ausführliche Erklärung.

  8. #7
    Jedi-Ritter Avatar von eentje
    Registriert seit
    17.09.2009
    Ort
    Bad Nieuweschans
    Beiträge
    1.385
    Themen
    6
    DANKE
    13
    Erhaltene Danke: 77

    Standard

    Simple SEO URL hatt zwa ein paar kleine Haken... aber die sind leicht zu umgehen wie webchills schon schrieb entweder den cache files leeren per cronjob oder über den Admin.

    Es hatt aber riesenvorteile über Magic SEO... und das ist Geschwindigkeit.

    Und da onkel Google die Geschwindigkeit mit wiegt im Ranking wiegt für mich den Vorteil größer.
    Rechtschreibungsfehler bitte verzeihen wegen das ich a) blond bin und b) niederländer

    I came, I saw, I got Zenned...

  9. #8
    Padawan Stufe VIII Avatar von amatoris
    Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.502
    Themen
    150
    DANKE
    54
    Erhaltene Danke: 89

    Standard

    Danke eentje. Schaue gerade nach magic seo. Deine Ausführung wiegt die 69€ auf.
    69€ für ne URL finde ich ganz schön"fett".

    Zusatz:
    Ach man.
    Jetzt muß ich auch noch lernen, was ein cronjob ist und wie das Ganze funktioniert. :(
    Geändert von amatoris (17.06.2011 um 13:22 Uhr)

  10. #9
    Jedi-Ritter Avatar von eentje
    Registriert seit
    17.09.2009
    Ort
    Bad Nieuweschans
    Beiträge
    1.385
    Themen
    6
    DANKE
    13
    Erhaltene Danke: 77

    Standard

    Aber etwas anderes ist auch noch da... die SEO friendly URL's sind für Google auf jeden fall nicht mehr so wichtig... in verschiedene blog-posts haben Google mitarbeiter schon angegeben das dynamische links genau so gut indexiert werden als statische URL's.
    Rechtschreibungsfehler bitte verzeihen wegen das ich a) blond bin und b) niederländer

    I came, I saw, I got Zenned...

  11. #10
    Padawan Stufe VIII Avatar von amatoris
    Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.502
    Themen
    150
    DANKE
    54
    Erhaltene Danke: 89

    Standard

    Mir geht es auch hauptsächlich um die URL, die zu sehen ist. Sieht ja doch besser aus, wenn diese gekürzt wurde. Google ist mir natürlich auch wichtig.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1188 vom 02.12.2016
[Download]