Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Preis auf Anfrage, Call for price

  1. #11
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.080
    Themen
    85
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 958

    Standard

    Zitat Zitat von Hausl Beitrag anzeigen
    Das ist jedoch dann auf jeder Produktseite zu sehen, ich möchte es aber eigentlich nur dazu verwenden, den Preis zu nem bestimmten Artikel anzufragen.
    Gestern hatte ich schon ewig gesucht, wo denn der Code ist, der den Link zum Kontakformular erzeugt, wenn man auf "Preis anfragen" klickt.
    An dessen stelle sollte sich doch einfach die Verknüpfung für das Modul "Ask a Question" setzen lassen und schon sieht man das genannte Anfrageformular nur, wenn der Artikel auf "Preis auf Anfrage gestellt ist"
    Wenn Du bei allen für Preis anfragen Artikeln statt des Kontaktformulars dieses Ask a Question verwenden willst, dann könntest Du einfach in der includes/functions/functions_general.php ca. Zeile 1136 ändern von:
    Code:
    $return_button = '<a href="' . zen_href_link(FILENAME_CONTACT_US) . '">' . TEXT_CALL_FOR_PRICE . '</a>';
    auf
    Code:
    $return_button = '<a href="' . zen_href_link(FILENAME_ASK_A_QUESTION, 'products_id=' . $_GET['products_id']) . '">' . TEXT_CALL_FOR_PRICE . '</a>';
    Den Codeschnipsel von Ask a Question dann natürlich gar nicht erst in die tpl_product_info_display.php einfügen.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  2. #12
    Padawan Stufe II Avatar von Hausl
    Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    125
    Themen
    26
    DANKE
    12
    Erhaltene Danke: 2

    Standard

    Zitat Zitat von webchills Beitrag anzeigen
    Wenn Du bei allen für Preis anfragen Artikeln statt des Kontaktformulars dieses Ask a Question verwenden willst, dann könntest Du einfach in der includes/functions/functions_general.php ca. Zeile 1136 ändern von:
    Code:
    $return_button = '<a href="' . zen_href_link(FILENAME_CONTACT_US) . '">' . TEXT_CALL_FOR_PRICE . '</a>';
    auf
    Code:
    $return_button = '<a href="' . zen_href_link(FILENAME_ASK_A_QUESTION, 'products_id=' . $_GET['products_id']) . '">' . TEXT_CALL_FOR_PRICE . '</a>';
    Den Codeschnipsel von Ask a Question dann natürlich gar nicht erst in die tpl_product_info_display.php einfügen.

    Danke Webchills, du bist echt der Hammer funktioniert wunderprächtig

    EDIT: das dürfte doch für dich nun auch die Lösung sein, oder möchtest du das Tool Ask a Question parallel zur Preisanfrage betreiben?
    Geändert von Hausl (17.03.2012 um 14:20 Uhr)

  3. #13
    Padawan Stufe III Avatar von ralfisi
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Bülach, Schweiz
    Beiträge
    272
    Themen
    23
    DANKE
    16
    Erhaltene Danke: 11

    Standard

    Es gibt kaum was was webchills nicht auf die reihe bekommt. - Danke für den Tipp
    Zitat Zitat von Hausl Beitrag anzeigen
    EDIT: das dürfte doch für dich nun auch die Lösung sein, oder möchtest du das Tool Ask a Question parallel zur Preisanfrage betreiben?
    Ask a Question sollte schon paralell dazu laufen. Ein Mod für Preisanfrage - ein Mod für Produktfragen.

    Schöner Sonntag wünscht
    ralf

  4. #14
    Padawan Stufe II Avatar von Hausl
    Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    125
    Themen
    26
    DANKE
    12
    Erhaltene Danke: 2

    Standard

    vielleicht würde es ja funktionieren, wenn man den Mod "Ask a Question" 2 mal einbindet? Einmal als allgemeines Fragetool und einmal als Preisanfragetool zweckentfremden wie hier beschrieben.

    Das müsste doch möglich sein, wenn man alle Dateien umbenennt, aber was man dann in den Dateien selbst dann auch alles an die neuen Dateinamen anpassen muss, kann ich leider nicht sagen. Dazu muss man halt jede Datei durchsuchen, und den Dateinamen abändern. Aber so würde es das System als 2 verschiedene Mods erkennen nehme ich mal an.

  5. #15
    Padawan Stufe II Avatar von Hausl
    Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    125
    Themen
    26
    DANKE
    12
    Erhaltene Danke: 2

    Standard

    jetzt gibts damit doch noch ein kleines Problem. Aus dem Artikel heraus funktioniert das super, nur hat man ja in der Artikellist auch schon die Möglichkeit, eine Preisabfrage zu senden. Da kommt dann immer die Meldung, dass der Artikel nicht gefunden werden konnte.

    Siehe Anhang. Da wird wohl die ID nicht mitgegeben.Anhang 617

    Anhang 618

  6. #16
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.080
    Themen
    85
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 958

    Standard

    Wenn Du das in der Artikelliste auch haben willst, dann musst Du zusätzlich auch die includes/modules/DEINTEMPLATE/product_listing.php entsprechend anpassen und z.B. am Ende des Abschnitts // more info in place of buy now folgendes einfügen:

    Code:
     if ($listing->fields['product_is_call'] == 1){
            $lc_text = '<a href="' . zen_href_link(FILENAME_ASK_A_QUESTION, 'products_id='. $listing->fields['products_id']) .'">' . TEXT_CALL_FOR_PRICE . '</a>';
          }
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  7. #17
    Padawan Stufe II Avatar von Hausl
    Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    125
    Themen
    26
    DANKE
    12
    Erhaltene Danke: 2

    Standard

    aaaah, danke

    ich musste jedoch feststellen, dass es verschiedene Arten von Auflistungen gibt, zB wenn man auf "alle Artikel" oder auf "neue Artikel" klickt, das heisst dann wohl, denselben Code auch in den entsprechenden Dateien einfügen?

    Zitat Zitat von webchills Beitrag anzeigen
    Wenn Du das in der Artikelliste auch haben willst, dann musst Du zusätzlich auch die includes/modules/DEINTEMPLATE/product_listing.php entsprechend anpassen und z.B. am Ende des Abschnitts // more info in place of buy now folgendes einfügen:

    Code:
     if ($listing->fields['product_is_call'] == 1){
            $lc_text = '<a href="' . zen_href_link(FILENAME_ASK_A_QUESTION, 'products_id='. $listing->fields['products_id']) .'">' . TEXT_CALL_FOR_PRICE . '</a>';
          }

  8. #18
    Padawan Stufe II Avatar von Hausl
    Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    125
    Themen
    26
    DANKE
    12
    Erhaltene Danke: 2

    Standard

    leider stecke ich bei dem Problem aus dem letzten Post noch fest.

    In der normalen Artikelliste innerhalb einer Kategorie funktioniert die Codezeile von Webchills super, nur wie gesagt in den Listen "Alle Artikel", "Neue Artikel", etc... eben nicht.

    Ich habe schon in den Ordnern in includes/modules/pages/products_all (zB) danach gesucht, wo da der Link zu "Preis auf Anfrage" generiert wird, kanns aber leider nicht finden.
    Mir wäre auch egal, wenn der Link in diesen Listen garnicht zu sehen ist.

    Gruss, Martin

  9. #19
    Padawan Stufe II Avatar von Hausl
    Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    125
    Themen
    26
    DANKE
    12
    Erhaltene Danke: 2

    Standard

    Keiner ne Idee, wie ich den Link von den verschiedenen Auflistungen wegbekomme? Es reicht mir eigentlich, wenn der Link nur in der Artikelbeschreibung sichtbar ist.

  10. #20
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.080
    Themen
    85
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 958

    Standard

    Du kannst das einfach per CSS lösen.
    Wenn Du dem Link eine ID mitgibst in der includes/functions/general.php, z.B.
    Code:
    $return_button = '<a id="fragmich" href="' . zen_href_link(FILENAME_ASK_A_QUESTION, 'products_id=' . $_GET['products_id']) . '">' . TEXT_CALL_FOR_PRICE . '</a>';
    Dann kannst Du die Anzeige des Links ja einfach CSS mäßig ausblenden, z.B.
    Code:
    #productsnewBody #fragmich{
    display:none;
    }
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Preis in der Bestseller Box - Wie?
    Von Polohatzer im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 05:50
  2. Keine Preis und Titelübernahme
    Von RS im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 08:56
  3. Preis auf Anfrage - Artikeldaten mitsenden, möglich?
    Von arkat im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2008, 03:51
  4. Attribute = Modell = neuer Preis ??? Hilfe???
    Von darwin26 im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 00:03
  5. Attribut Preis angeben
    Von FrankH im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 10:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1188 vom 02.12.2016
[Download]