Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Installationsprobleme wegen CURL ??

  1. #1
    Padawan Anwärter Avatar von mack
    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    3
    Themen
    1
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 0

    Standard Installationsprobleme wegen CURL ??

    Hallo!
    ich bin hier neu und möchte zencart in meine hp integrieren. Nach drei oder vier installationsversuchen und recherche in eurem echt guten Forum und externer Suche und Anfragen bei meinem Webhoster, frage ich nun doch mal die cracks hier...
    1. Bei der Installation bekam ich die Fehlermeldung, dass curl nicht in php compiliert werden kann! OK beim webhoster (bplaced.net) nachgefagt: "nee gibbet nur inner pro Version" Brauche ich curl??? Paypal etc. brauche ich erstmal nicht! Soll ein kleiner shop für den Einstieg werden.
    2. Der Installationsanleitung folgend habe ich alles glaube ich richtig ausgeführt... habe ssl dann erstmal weggelassen. Nach der Installation konnte ich mich auch in den Adminbereich einloggen aber eben nur einmal!!!
    Wenn ich den shop erneut aufrufe finde ich kein Admin login mehr und über`s Kundenlogin komme ich nicht rein.
    Wat mach ich denn falsch, oder bin ich blind
    Ich danke euch schonmal (hoff)
    Greets
    Markus

  2. #2
    Jedi-Ritter Avatar von eentje
    Registriert seit
    17.09.2009
    Ort
    Bad Nieuweschans
    Beiträge
    1.351
    Themen
    6
    DANKE
    11
    Erhaltene Danke: 72

    Standard

    cURL brauchst du nicht um Zen Cart zu betreiben. Nur ein paar payment module brauchen curl (paypal funktioniert auch ohne).

    Nach der installation von ZC 1.3.9 musst du dein admin Verzeichnis umbenennen.
    Dies machst du durch den Ordner ein anderen Namen zu geben und den Datei config.php im Ordner DEINNEUENADMINORDNER/includes zu bearbeiten (überall wo admin steht umbenennen nach deinneuenadminordnernamen).

    Dann sollte es normalerweise funktionieren.
    Rechtschreibungsfehler bitte verzeihen wegen das ich a) blond bin und b) niederländer

    I came, I saw, I got Zenned...

  3. #3
    Jedi-Ritter Avatar von MaleBorg
    Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    3.026
    Themen
    19
    DANKE
    4
    Erhaltene Danke: 80

    Standard

    Wenn du nach deiner Installation nicht deinen Adminordner umbenannt hast, dann lautet der Link:

    http://URLzudeinemshop/admin/

    Damit solltest du in deinen Adminbereich kommen. Falls nicht, schau bitte mal in dem Ordner cache in deinem Shopverzeichnis beim Webhoster nach. Da sollte sich eine Datei beginnend mit mydebuglog befinden. In dieser findest du evtl. Fehlermeldungen.

    Diese Fehlermeldungen bitte posten, das erleichtert dann die Suche.

    Gruß
    MaleBorg

  4. #4
    Padawan Anwärter Avatar von mack
    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    3
    Themen
    1
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    subha danke für die Antworten .... ich werde mich gleich mal daran setzen!!
    greets
    markus

  5. #5
    Padawan Anwärter Avatar von mack
    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    3
    Themen
    1
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    daanke!!!
    ich liebe euch
    Hab einfach eentje`s Anweisung befolgt "Ordner ein anderen Namen zu geben und den Datei config.php im Ordner DEINNEUENADMINORDNER/includes zu bearbeiten (überall wo admin steht umbenennen nach deinneuenadminordnernamen)."

    grootjes
    bis baldi!!!

Ähnliche Themen

  1. Ist CURL für PayPal notwenig?
    Von helmutbg im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 15:34
  2. CURL benötigt SSL
    Von Stempel-Copy-Druck im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 20:04
  3. Admin =? , kein CURL
    Von dadsen im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 16:46
  4. weiße Seite bei Installation
    Von heavendreams im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 15:35
  5. Kein Zugang zum Admin-Bereich nach Install von 1.3.6 DE
    Von taifun89343 im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.01.2007, 21:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.
Die amerikanische Zen-Cart Version berücksichtigt viele rechtliche Erfordernisse nicht, denen ein Onlineshop im deutschsprachigen Raum unterworfen ist. Daher wurde die deutsche Zen-Cart Version nicht nur bloß ins Deutsche übersetzt, sondern auch funktional auf die Anforderungen, die an Onlineshops in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestellt werden, angepasst.

Die amerikanische Version ist extrem abgespeckt und stellt weiterführende Funktionalitäten durch zusätzliche Module bereit, die erst mühsam manuell installiert werden müssen. Zahlreiche häufig genutzte Erweiterungen und eigene Entwicklungen sind in der deutschen Zen Cart Version bereits vorinstalliert.
Die deutsche Zen-Cart Version bietet außerdem einen völlig multilingualen Adminbereich. Weitere für die deutsche Zen Cart Version angepasste Erweiterungen stehen in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

Die deutsche Zen Cart Version wird seit 16 Jahren von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.6f deutsch
vom 20.06.2021
[Download]

unterstützen
Unterstütze die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version mit einer Spende!

Spende für die Weiterentwicklung der deutschen Zen Cart Version