Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: (& 1.3.9) Kategorieübersicht in Reihen und in Spalten

  1. #1
    Padawan Stufe III Avatar von sieg01
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Kroatien und Finnland
    Beiträge
    230
    Themen
    63
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 2

    Standard (& 1.3.9) Kategorieübersicht in Reihen und in Spalten

    How to?

    In einem Shop wird - je nach Kategorie - die Artikelübersicht in Spalten und in Reihen gewünscht.

    Aktuell kann man sich in der Config entscheiden ob man entweder Spalte, oder Reihe will -> doch gebraucht wird in diesem Shop beides.
    Kategorie A: Spaltenübersicht
    Kategorie B: Reihenübersicht

    Hat jemand eine Idee oder Lösungsvorschläge/ansätze wie man einen "Category Layout Selector" umsetzen kann?

    Danke und Gruß!

  2. #2
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.047
    Themen
    81
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 950

    Standard

    Das Aussehen der Artikelliste lässt sich leider nicht komplett per CSS steuern, das wäre ja leicht, weil Du je nach Kategorie verschiedene Stylesheets verwenden kannst.

    Der Master sind die includes/modules/DEINTEMPLATE/product_listing.php und die includes/templates/DEINTEMPLATE/tpl_modules_product_listing.php
    Diese beiden werden ja auch von dem Modul geändert, das Du anscheinend schon im Einsatz hast (Spaltenlayout für Artikelliste).
    Innerhalb eines Templates gibts aber nur eine solche Artikelliste für alle Kategorien, Du musst also unterschiedliche product_listing.php aufrufen können.

    Dazu könntest Du folgenden Ansatz verwenden, der je nach Kategorie ein anderes Template ermöglicht:

    includes/init_includes/init_templates.php
    In ca. Zeile 37 vor /**
    * The actual template directory to use
    folgendes einfügen:

    Das ist jetzt ein Beispiel für die Unterkategorien 1_4 und 3_10, die ein besonderes Layout erhalten sollen, diese Einträge können natürlich beliebig für andere Kategorien erweitert werden.
    Code:
    if($_GET['cPath']) {
      switch($_GET['cPath']) {
       case $template_dir = "1_4"; // Template fuer Kategorie 1_4 (includes/templates/1_4)
          break;
       case $template_dir = "3_10"; // Template fuer Kategorie 3_10 (includes/templates/3_10)
          break;
           default: // Falls andere Kategorie
      $template_dir = "classic"; // Name des normalen Templates (includes/templates/classic)
          break;
        }
      }
    Für die geänderte Datei das override Verzeichnis nutzen und hochladen nach includes/init_includes/overrides

    Die entsprechenden Templateverzeichnisse musst Du dann anlegen und Dein normales Template darin duplizieren.
    Damit hast Du dann die Möglichkeit, die geänderten Dateien für das Spaltenlayout nur in den Templates zu verwenden, die für die gewünschten Kategorien zuständig sind. Im normalen Template verwendest Du die Originaldateien. Dadurch greift im normalen Template die Adminkonfig Spaltenlayout nicht und dort wirds als Liste angezeigt.

    Es sind dann sicher noch paar andere Dinge zu ändern, z.B. Sprachdefinitionen, die in den speziellen Templates möglicherweise nicht gefunden werden, aber so könntest Du es prinzipiell mal angehen.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  3. #3
    Padawan Stufe III Avatar von sieg01
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Kroatien und Finnland
    Beiträge
    230
    Themen
    63
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 2
    Erstellt von

    Standard

    Zitat Zitat von webchills Beitrag anzeigen
    Es sind dann sicher noch paar andere Dinge zu ändern, z.B. Sprachdefinitionen, die in den speziellen Templates möglicherweise nicht gefunden werden
    Guten Morgen und Danke Dir!
    Der Anfang ist vielversprechend und die Reihendarstellung und Spaltendarstellung sind nun umgesetzt.
    Und wie Du schon sagtest, dadurch greifen die Einstellungen des normalen Templates im Kategorietemplate nicht.

    Nur zur Info:
    Aktuell fehlen im Kategorietemplate die Sideboxes (in allen Sprachen) und die "navEZPages" ist nur in manchen Sprachen vorhanden.
    Geändert von sieg01 (25.03.2011 um 08:02 Uhr) Grund: grammatik und etwas verändert

  4. #4
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.047
    Themen
    81
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 950

    Standard

    Ich meinte nur, dass die Konfig für die Spaltendarstellung nicht greift, was ja gewünscht ist.
    Klar fehlen die Sideboxen, Du musst unter Tools > Templates das jeweilige Spezialtemplate aufrufen und dann unter Tools > Boxlayout die Boxen zurücksetzen bzw, so konfigurieren wie Du sie willst.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  5. #5
    Padawan Stufe III Avatar von sieg01
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Kroatien und Finnland
    Beiträge
    230
    Themen
    63
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 2
    Erstellt von

    Standard

    Zitat Zitat von webchills Beitrag anzeigen
    Klar fehlen die Sideboxen
    DAnke und Guten Morgen.
    Bin wohl noch nicht wach
    Gleich mal Kaffee machen.

Ähnliche Themen

  1. Update älterer 1.3.9 Versionen auf 1.3.9h
    Von webchills im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 08:43
  2. AttributeModelnumbers_v0.2 für 1.3.9
    Von dema im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.02.2011, 13:15
  3. Für Zen-Cart 1.3.9 ist mindestens PHP 5.2.3 nötig!
    Von webchills im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 12:19
  4. Ist 1.3.9 bereits mit moneybookers kompatibel?
    Von CETIMOND im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 14:22
  5. 2 Spalten auf Startseite
    Von jesuzz im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.10.2004, 14:00

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1184 vom 01.09.2016
[Download]