Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Ultimate SEO - HILFE

  1. #1
    Padawan Anwärter Avatar von naturbeobachter
    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    10
    Themen
    3
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 0

    Standard Ultimate SEO - HILFE

    … ich bin kurz vorm verzweifeln.

    Nachdem ich die neuen und geänderten Daten hochgespielt habe, hab ich die .htaccess hochgeladen.

    Jetzt bekomme ich wenn ich den Shop aufrufe folgende Meldung:
    1146 Table 'naturbeobachteratdb1.zc_seo_cache' doesn't exist
    in:
    [DELETE FROM zc_seo_cache WHERE cache_expires <= '2011-07-13 14:01:08']

    Ich hatte keine alte .htaccess im Verzeichnis von der ich etwas kopieren hätte können.

    So sieht meine .htaccess, welche ich direkt in das Hauptverzeichnis geladen habe, aus:
    ##### WICHTIG: Ersetze bei RewriteBase /shop/ mit dem Verzeichnis, in dem der Zen-Cart Shop läuft, relativ zum Root Verzeichnis angegeben.
    ##### Beispiel 1: Shop läuft im Rootverzeichnis auf http://www.meinshop.de : RewriteBase /
    ##### Beispiel 2: Shop läuft im Unterverzeichnis auf http://www.meinshop.de/onlineshop : RewriteBase /onlineshop/

    RewriteEngine On
    RewriteBase /

    # From Ultimate SEO URLs
    RewriteRule ^(.*)-p-(.*).html$ index\.php?main_page=product_info&products_id=$2&% {QUERY_STRING} [L]
    RewriteRule ^(.*)-c-(.*).html$ index\.php?main_page=index&cPath=$2&%{QUERY_STRING } [L]
    RewriteRule ^(.*)-m-([0-9]+).html$ index\.php?main_page=index&manufacturers_id=$2&%{Q UERY_STRING} [L]
    RewriteRule ^(.*)-pi-([0-9]+).html$ index\.php?main_page=popup_image&pID=$2&%{QUERY_ST RING} [L]
    RewriteRule ^(.*)-pr-([0-9]+).html$ index\.php?main_page=product_reviews&products_id=$ 2&%{QUERY_STRING} [L]
    RewriteRule ^(.*)-pri-([0-9]+).html$ index\.php?main_page=product_reviews_info&products _id=$2&%{QUERY_STRING} [L]
    RewriteRule ^(.*)-ezp-([0-9]+).html$ index\.php?main_page=page&id=$2&%{QUERY_STRING} [L]

    # For Open Operations Info Manager
    RewriteRule ^(.*)-i-([0-9]+).html$ index\.php?main_page=info_manager&pages_id=$2&%{QU ERY_STRING} [L]

    # For dreamscape's News & Articles Manager
    RewriteRule ^news/?$ index\.php?main_page=news&%{QUERY_STRING} [L]
    RewriteRule ^news/rss.xml$ index\.php?main_page=news_rss&%{QUERY_STRING} [L]
    RewriteRule ^news/archive/?$ index\.php?main_page=news_archive&%{QUERY_STRING} [L]
    RewriteRule ^news/([0-9]{4})-([0-9]{2})-([0-9]{2}).html$ index\.php?main_page=news&date=$1-$2-$3&%{QUERY_STRING} [L]
    RewriteRule ^news/archive/([0-9]{4})-([0-9]{2}).html$ index\.php?main_page=news_archive&date=$1-$2&%{QUERY_STRING} [L]
    RewriteRule ^news/(.*)-a-([0-9]+)-comments.html$ index\.php?main_page=news_comments&article_id=$2&% {QUERY_STRING} [L]
    RewriteRule ^news/(.*)-a-([0-9]+).html$ index\.php?main_page=news_article&article_id=$2&%{ QUERY_STRING} [L]

    # All other pages
    # Don't rewrite real files or directories
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f [NC]
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    RewriteRule ^(.*).html$ index\.php?main_page=$1&%{QUERY_STRING} [L]

    Beste Grüsse, Gerhard

  2. #2
    Padawan Anwärter Avatar von naturbeobachter
    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    10
    Themen
    3
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Der Adminbereich funktionert.

    Jedoch sobald ich "SEO URL Cache leeren" auf "true" bzw. "rewrite" stelle, bekomme ich auch im Adminbereich diese Meldung.

  3. #3
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.092
    Themen
    85
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 961

    Standard

    Admin > Tools > SQL Patches installieren
    Folgenden Inhlat ins Eingabefeld kopieren und absenden:
    Code:
    CREATE TABLE seo_cache (
      cache_id varchar(32) NOT NULL default '',
      cache_language_id tinyint(1) NOT NULL default '0',
      cache_name varchar(255) NOT NULL default '',
      cache_data mediumtext NOT NULL,
      cache_global tinyint(1) NOT NULL default '1',
      cache_gzip tinyint(1) NOT NULL default '1',
      cache_method varchar(20) NOT NULL default 'RETURN',
      cache_date datetime NOT NULL default '0000-00-00 00:00:00',
      cache_expires datetime NOT NULL default '0000-00-00 00:00:00',
      PRIMARY KEY  (cache_id,cache_language_id),
      KEY cache_id (cache_id),
      KEY cache_language_id (cache_language_id),
      KEY cache_global (cache_global)
    ) TYPE=MyISAM;
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  4. #4
    Padawan Anwärter Avatar von naturbeobachter
    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    10
    Themen
    3
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Hallo webchills,

    vielen Dank für deine rasche Hilfe, aber das funktioniert auch nicht.

    Nach dem Absenden erscheint eine weisse Seite mit folgendem Inhalt:

    1064 You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'TYPE=MyISAM' at line 1
    in:
    [CREATE TABLE zc_seo_cache ( cache_id varchar(32) NOT NULL default '', cache_language_id tinyint(1) NOT NULL default '0', cache_name varchar(255) NOT NULL default '', cache_data mediumtext NOT NULL, cache_global tinyint(1) NOT NULL default '1', cache_gzip tinyint(1) NOT NULL default '1', cache_method varchar(20) NOT NULL default 'RETURN', cache_date datetime NOT NULL default '0000-00-00 00:00:00', cache_expires datetime NOT NULL default '0000-00-00 00:00:00', PRIMARY KEY (cache_id,cache_language_id), KEY cache_id (cache_id), KEY cache_language_id (cache_language_id), KEY cache_global (cache_global) ) TYPE=MyISAM;]
    If you were entering information, press the BACK button in your browser and re-check the information you had entered to be sure you left no blank fields.

  5. #5
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.092
    Themen
    85
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 961

    Standard

    Ändere den Befehl auf:
    Code:
    CREATE TABLE seo_cache (
    `cache_id` varchar(32) NOT NULL default '',
    `cache_language_id` tinyint(1) NOT NULL default '0',
    `cache_name` varchar(255) NOT NULL default '',
    `cache_data` mediumtext NOT NULL,
    `cache_global` tinyint(1) NOT NULL default '1',
    `cache_gzip` tinyint(1) NOT NULL default '1',
    `cache_method` varchar(20) NOT NULL default 'RETURN',
    `cache_date` datetime NOT NULL default '0000-00-00 00:00:00',
    `cache_expires` datetime NOT NULL default '0000-00-00 00:00:00',
    PRIMARY KEY  (`cache_id`,`cache_language_id`),
    KEY `cache_id` (`cache_id`),
    KEY `cache_language_id` (`cache_language_id`),
    KEY `cache_global` (`cache_global`)
    ) ENGINE=MyISAM;
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  6. #6
    Padawan Anwärter Avatar von naturbeobachter
    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    10
    Themen
    3
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Hallo webchills,

    auch wenn mein Shop gekauft ist, meine Unterstützung für deine Kaffeekasse bekommst du.

    Beste Grüsse, Gerhard

  7. #7
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.092
    Themen
    85
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 961

    Standard

    Fein, dass es damit geht.
    Es wär noch interessant, welche MySQL Version Du genau verwendest. Kannst Du das noch bitte posten? (zu finden unter Admin > Tools > Serverinfo).
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  8. #8
    Padawan Anwärter Avatar von naturbeobachter
    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    10
    Themen
    3
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Datenbank: MySQL 5.5.12

    LG, Gerhard

  9. #9
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.092
    Themen
    85
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 961

    Standard

    Danke für die Info!

    Bei vielen Modulen ist ein SQL Installer dabei. MySQL 5.5 ist sehr neu und ist den meisten Modulen daher unbekannt.

    Wenn Du in einem SQL Installer folgendes findest:

    Code:
    TYPE=MyISAM;
    Dann musst Du das bei MySQL 5.5 immer ändern auf:

    Code:
    ENGINE=MyISAM;
    Du bekommst sonst den Fehler
    1064 You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'TYPE=MyISAM'
    auch bei anderen Installern, die noch TYPE=MyISAM; verwenden
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  10. #10
    Padawan Anwärter Avatar von naturbeobachter
    Registriert seit
    04.07.2011
    Beiträge
    10
    Themen
    3
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Ah - Alles klar. Das wusste ich nicht. Bin mit dem Shop bei World4You.

    Ich war zwar lange Zeit in einer Werbeagentur als Designer u. Layouter angestellt, hab da auch viele Designs für Websites entworfen, nur vom eigentlichen Programmieren (ausser HTML, CSS u. ein bisschen JavaScript) hab ich da nicht wirklich was mitbekommen.

    Also PHP, MySQL und der gleichen sind für mich einfach nur Fremdsprachen

    LG, Gerhard

Ähnliche Themen

  1. Ultimate SEO URLs 2.105 - Kategorien-Links fehlerhaft
    Von nc-schoenst10 im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 17:50
  2. Ultimate Seo Problem Italienisches Zen Cart
    Von fleischmann im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 12:51
  3. Ultimate SEO + SSL
    Von neworker im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 10:48
  4. Ultimate SEO URLs v2.103 Fehlerbehebung bei SQL Fehler
    Von Onkel_Hotte im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 14:25
  5. Google Base (froogle) upload funktioniert nicht mehr
    Von kermie im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 09:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1188 vom 02.12.2016
[Download]