Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: SSL Zertifikat vorhanden, wird aber nicht benutzt

  1. #1
    Padawan Anwärter Avatar von Niklas
    Registriert seit
    09.10.2010
    Beiträge
    19
    Themen
    7
    DANKE
    2
    erhaltene Danke

    Standard SSL Zertifikat vorhanden, wird aber nicht benutzt

    Hallo zusammen,

    wie viele anderen haben ich ein Problem mit dem SSL-Zertifikat. Der Shop geht immer auf die unverschlüsselte URL, also mit HTTP und nicht mit HTTPS. Der Webspace und auch das Zertifikat sind von all-inkl.de

    includes/configure.php

    PHP-Code:
     define('HTTP_SERVER''http://www.keramikuhrenshop.de');
      
    define('HTTPS_SERVER''https://ssl-account.com/keramikuhrenshop.de');

      
    // Use secure webserver for checkout procedure?
      
    define('ENABLE_SSL''true'); 
    adminverzeichnis/includes/configure.php

    PHP-Code:
    define('HTTP_SERVER''http://www.keramikuhrenshop.de');
      
    define('HTTPS_SERVER''https://ssl-account.com/keramikuhrenshop.de');
    define('HTTP_CATALOG_SERVER''http://www.keramikuhrenshop.de');
      
    define('HTTPS_CATALOG_SERVER''https://ssl-account.com/keramikuhrenshop.de');

      
    // Use secure webserver for catalog module and/or admin areas?
      
    define('ENABLE_SSL_CATALOG''true');
      
    define('ENABLE_SSL_ADMIN''true'); 
    Wenn ich https://ssl-account.com/keramikuhrenshop.de in die Adresszeile des Browsers eingebe, dann komme ich zum Shop, aber eben ohne SSL/HTTPS

    Vielleicht hilft euch ja auch noch der Ausschnitt aus der htacess, da hier der angezeigte Link bearbeitet wird:

    Code:
    RewriteEngine off
    
    RewriteEngine On
    RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\. [NC]
    RewriteRule ^(.*)$ http://www.%{HTTP_HOST}/$1 [L,R=301]
    Ich probiere jetzt noch ein wenig selbst herum, aber das mache ich eigentlich schon seit ein paar Tagen, ohne irgendetwas zu erreichen :(

    Dankeschön, Niklas

  2. #2
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.093
    Themen
    85
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 962

    Standard

    Was bezweckst Du mit diesem seltsamen Eintrag in der .htaccess?
    Mozilla/5.0 (BlackBerry; U; BlackBerry 9900; de) AppleWebKit/534.11+ (KHTML, like Gecko) Version/7.1.0.115 Mobile Safari/534.11+
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  3. #3
    Padawan Anwärter Avatar von Niklas
    Registriert seit
    09.10.2010
    Beiträge
    19
    Themen
    7
    DANKE
    2
    erhaltene Danke
    Erstellt von

    Standard

    Was bezweckst Du mit diesem seltsamen Eintrag in der .htaccess?
    Also:
    Der Webshop befindet sich eigentlich im Verzeichnis musterblabla.de/shop2.
    Nun soll der Webshop aber über www.keramikuhrenshop.de bekannt werden.
    Deswegen zeigt www.keramikuhrenshop.de in dieses Verzeichnis hinein. Ich gebe
    also als URL keramikuhrenshop.de ein und lande auf musterblabla.de/shop2. Nun
    war aber das Problem, das der Browser dann immer in der Adresszeile die falsche
    URL angezeigt hat, nämlich musterblabla.de/shop2.
    Das "RewriteEngine off" unterbindet diese URL-Änderung.

    Der Rest ist dafür verantwortlich, dass aus http://keramikuhrenshop.de http://www.keramikuhrenshop.de wird. Es wird also das www hinzugefügt.

    Ich habe mir schon gedacht, dass es vielleicht daran liegen könnte. Die htacess macht ja immer ein http vor die URL macht:
    PHP-Code:
    RewriteRule ^(.*)$ http://www.%{HTTP_HOST}/$1 [L,R=301] 
    Aber wenn ich das in https:// ändere, funktioniert das auch nicht:
    PHP-Code:
    RewriteRule ^(.*)$ https://www.%{HTTP_HOST}/$1 [L,R=301] 

  4. #4
    Jedi-Ritter Avatar von eentje
    Registriert seit
    17.09.2009
    Ort
    Bad Nieuweschans
    Beiträge
    1.385
    Themen
    6
    DANKE
    13
    Erhaltene Danke: 77

    Standard

    Versuch erst mal ob dein shop überhaupt über SSL an zu rufen ist....

    So: https://ssl-account.com/keramikuhrenshop.de/shop2/index.php
    Rechtschreibungsfehler bitte verzeihen wegen das ich a) blond bin und b) niederländer

    I came, I saw, I got Zenned...

  5. #5
    Padawan Anwärter Avatar von Niklas
    Registriert seit
    09.10.2010
    Beiträge
    19
    Themen
    7
    DANKE
    2
    erhaltene Danke
    Erstellt von

    Standard

    Das habe ich doch schon gemacht, klappt alles wunderbar:
    Wenn ich https://ssl-account.com/keramikuhrenshop.de in die Adresszeile des Browsers eingebe, dann komme ich zum Shop, aber eben ohne SSL/HTTPS
    Und der Shop befindet sich nicht im Unterordner /shop2/ von keramikuhrenshop.de sondern von einer anderen URL.

    Aber du hast Recht, wenn ich https://ssl-account.com/andereURL.de/shop2/index.php eingebe, dann werde ich nach andereURL.de/index.php weitergeleitet und nicht nach andereURL.de/shop2/index.ph. Das ist doch falsch?!

  6. #6
    Jedi-Ritter Avatar von eentje
    Registriert seit
    17.09.2009
    Ort
    Bad Nieuweschans
    Beiträge
    1.385
    Themen
    6
    DANKE
    13
    Erhaltene Danke: 77

    Standard

    Genau... deswegen...

    Ich schätze mal dein htaccess komt dazwischen.

    Hole die mal raus und gucke ob es dann funktioniert.

    Wenn es dann funktioniert vielleicht doch dein shop im Rootverzeichnis legen.
    Rechtschreibungsfehler bitte verzeihen wegen das ich a) blond bin und b) niederländer

    I came, I saw, I got Zenned...

  7. #7
    Padawan Anwärter Avatar von Niklas
    Registriert seit
    09.10.2010
    Beiträge
    19
    Themen
    7
    DANKE
    2
    erhaltene Danke
    Erstellt von

    Standard

    Egal, was ich in der htaccess wegmache oder dalasse, es verändert nichts an der Lage.

    Nur wenn ich das entferne, passiert etwas anderes:

    PHP-Code:
    RewriteEngine On
    RewriteCond 
    %{HTTP_HOST} !^www\. [NC]
    RewriteRule ^(.*)$ http://www.%{HTTP_HOST}/$1 [L,R=301] 
    Wenn ich https://ssl-account.com/keramikuhrenshop.de eingebe, dann passiert das bei meinen Browsern, die ich einsetze:

    Chrome: in der Adresszeile bleibt https://ssl-account.com/keramikuhrenshop.de stehen. Dass https ist aber rot durchgestrichen und wenn ich auf das Schlosssymbol mit rotem Kreuz links daneben klicke steht da unter anderem folgendes:



    Firefox: In der Adresszeile bleibt einfach https://ssl-account.com/keramikuhrenshop.de/ stehen:



    Bei der Eingabe von https://ssl-account.com/andereURL.de/shop2/ passiert das gleiche in beiden Browsern.

    Heißt das, dass SSL nicht richtig funktioniert?

  8. #8
    Jedi-Ritter Avatar von eentje
    Registriert seit
    17.09.2009
    Ort
    Bad Nieuweschans
    Beiträge
    1.385
    Themen
    6
    DANKE
    13
    Erhaltene Danke: 77

    Standard

    Das heißt das dein shared SSL funktioniert wie es sollte... kommt aber nicht klar mit dein htaccess Datei...

    Du hast (meiner Meinung nach) zwei Optionen.

    1. Dein shop im Rootverzeichnis legen und mit shared SSL weiterarbeiten.
    (im checkout wird dein URL immer aussehen wie https://ssl-account.com/SHOPNAME)

    2. Ein eigenes IP und ein eigenes SSL Zertifikat kaufen.
    (Dein URL wird so aussehen: https://DEINSHOP)

    Den roten Kreuz oder nicht sichere Elemente kommen von Bilder oder links die hart kodiert sind auf http:// die muss man relative machen und du kriegst ein blauen Balken (in FF und Chrome)
    Rechtschreibungsfehler bitte verzeihen wegen das ich a) blond bin und b) niederländer

    I came, I saw, I got Zenned...

  9. #9
    Padawan Stufe VI Avatar von jjuno
    Registriert seit
    26.09.2008
    Beiträge
    758
    Themen
    14
    DANKE
    4
    Erhaltene Danke: 45

    Standard

    Wenn du partout nicht die Ratschläge von eentje befolgen willst, warum fragst du nicht
    einfach den Support deines Hosters?

    Soweit ich mich noch erinnern kann, hat dein Hoster auch eine wirklich gute FAQ Seite
    in der SSL beschrieben ist.

  10. #10
    Padawan Anwärter Avatar von Niklas
    Registriert seit
    09.10.2010
    Beiträge
    19
    Themen
    7
    DANKE
    2
    erhaltene Danke
    Erstellt von

    Standard

    Wenn du partout nicht die Ratschläge von eentje befolgen willst, warum fragst du nicht
    einfach den Support deines Hosters?
    Wer hat denn das behauptet. Ich mache doch genau das was er sagt

    Das Problem ist einfach, dass der Shop über www.keramikuhrenshop.de vermarktet werden soll. Deshalb sollte auch dieser URL immer in der Adresszeile angezeigt werden. Wenn ich den Shop ins Rootverzeichnis lege, also unter andererUrl.de und eine Umleitung von keramikuhrenshop.de in dieses Rootverzeichnis einrichte, ändert sich ja eigentlich nichts an den äußerden Umständen. Ich brauche dann immer noch die .htaccess mit dem Inhalt.

    Ich denke, ich werde mich mal an den Support von all-inkl.de wenden. Vielleicht ist ja auch irgendwas im Kassserver falsch konfiguriert.

    Danke für deine Mühe, eentje.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SSL Verschlüsselung / Anmeldung
    Von Hawcha im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.2012, 07:37
  2. Welchen SSL-Anbieter?
    Von Paykoman im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 11:21
  3. SSL einrichten und für Zen-Cart fit machen
    Von bocka002 im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 00:39
  4. SSL Problem und ich finds nicht
    Von bocka002 im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 14:11
  5. SSL - Zertifikat Problem
    Von anom im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 11:56

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1188 vom 02.12.2016
[Download]