Seit Zen-Cart 1.3.8 müssen die deutschen Sprachdateien (includes/languages/german.php und alle weiteren Dateien unter includes/languages/german) bei Änderungen immer im Format utf-8 ohne BOM abgespeichert werden. Anderenfalls werden Umlaute nicht richtig dargestellt oder es kommt zum Erscheinen von leeren weißen Seiten (blank pages).
Beim Bearbeiten von Sprachfiles also immer einen Texteditor verwenden, der in der Lage ist, in diesem Format zu speichern. Der normale Windows Editor kann das nicht!

Empfehlenswerte Editoren:

Notepad++
http://notepad-plus.sourceforge.net/de/site.htm
In Notepad++ muss dann Folgendes eingestellt werden:
Menu:
--> Format
--> Kodiere als ANSI
--> Kodiere als UTF-8 (ohne BOM)

UltraEdit
http://www.ultraedit.com
In Ultraedit lässt sich das bei "Speichern unter" auswählen.

Detaillierte Informationen zum Format utf-8 und BOM:
http://de.wikipedia.org/wiki/UTF-8
http://de.wikipedia.org/wiki/Byte_Order_Mark