Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Module manuell für Admin Benutzerrechte eintragen

  1. #1
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.055
    Themen
    81
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 954

    Beitrag Module manuell für Admin Benutzerrechte eintragen

    Seit Zen-Cart 1.5.0 müssen Erweiterungen immer auch in den Admin Benutzerrechten konfiguriert sein, sonst erscheinen sie nicht in der Administration und es gäbe dann auch keine Möglichkeit, sie für bestimmte Administratoren einzuschränken.

    Module, die für 1.5.x angepasst wurden, liefern daher immer einen SQL Installer mit, der diese Einträge gleich bei der Installation erledigt.
    Für 1.5.x angepasste Module sind daher für den Superuser Admin immer sofort ersichtlich.

    Module, die keinen solchen SQL Installer mitliefern, müssen manuell eingetragen werden, dazu dient in der Administration folgendes Menü:

    Admin Benutzerrechte > Admin Seiten Registrierung

    Dort erscheint folgende Maske:




    Beispiel für ein Modul, das unter Konfiguration erscheinen soll:

    Seitenschlüssel:
    Frei wählbarer Name
    Bsp:
    configProdModulname

    Seitenname
    Hier die Sprachkonstante eintragen, die im entsprechenden Sprachfile des Moduls unter DEINADMIN/includes/languages/german/extra_definitions/modulname.php eingetragen ist
    Bsp:
    BOX_CONFIGURATION_PRODUCT_MODULNAME

    Seiten Dateiname
    Hier die Seite, die von diesem Modul aufgerufen werden soll eintragen
    Bei einem Modul, das unter Konfiguration erscheinen soll, ist das immer:
    FILENAME_CONFIGURATION

    Seiten Parameter
    Hier werden spezielle von diesem Modul erforderliche Paramter für den Link hinterlegt.
    Bei einem Modul, das unter Konfiguration erscheinen soll, ist das immer die configuration group id
    Wenn das Modul also mit der Configuration Group ID 47 angelegt wurde (siehe Eintrag in der Tabelle configuration_group), dann wäre einzutragen:
    gID=47

    Menü
    Aus dem Dropdown den Hauptmenüpunkt auswählen, unter dem das Modul erscheinen soll.
    Bei einem Modul, das unter Konfiguration erscheinen soll, wäre das also:
    Konfiguration

    Anzeigen im Menü
    Ankreuzen, damit der Eintrag auch wirklich sichtbar wird

    Sortierung
    Hier die Anzeigereihenfolge festlegen
    Wie immer in Zen-Cart bedeuten kleine Werte eine Anzeige weiter oben.
    Soll das Modul also zuletzt erscheinen, wäre hier 100 ein guter Wert

    Gleiches ließe sich mit einem SQL Installer erreichen, den ein Modul normalerweise mitliefern sollte:

    Code:
    INSERT INTO admin_pages (page_key,language_key,main_page,page_params,menu_key,display_on_menu,sort_order)
    VALUES ('configProdModulname','BOX_CONFIGURATION_PRODUCT_MODULNAME','FILENAME_CONFIGURATION','giD=47','configuration','Y',100);

    Beispiel für ein Modul, das unter Tools erscheinen soll:


    Seitenschlüssel:
    Frei wählbarer Name
    Bsp:
    configProdModulname

    Seitenname
    Hier die Sprachkonstante eintragen, die im entsprechenden Sprachfile des Moduls unter DEINADMIN/includes/languages/german/extra_definitions/modulname.php eingetragen ist
    Bsp:
    BOX_TOOLS_PRODUCT_MODULNAME

    Seiten Dateiname
    Hier die Seite, die von diesem Modul aufgerufen werden soll eintragen
    Diese ist bei jedem Modul normalerweise in folgender Datei hinterlegt: DEINADMIN/includes/extra_datafiles/modulname.php
    Angegeben wird die Konstante, also z.B.
    FILENAME_MODULNAME

    Seiten Parameter
    Hier werden spezielle von diesem Modul erforderliche Paramter für den Link hinterlegt.
    Sind keine vorhanden, dann leer lassen

    Menü
    Aus dem Dropdown den Hauptmenüpunkt auswählen, unter dem das Modul erscheinen soll.
    Bei einem Modul, das unter Tools erscheinen soll, wäre das also:
    Tools

    Anzeigen im Menü
    Ankreuzen, damit der Eintrag auch wirklich sichtbar wird

    Sortierung
    Hier die Anzeigereihenfolge festlegen
    Wie immer in Zen-Cart bedeuten kleine Werte eine Anzeige weiter oben.
    Soll das Modul also zuletzt erscheinen, wäre hier 100 ein guter Wert

    Gleiches ließe sich mit einem SQL Installer erreichen, den ein Modul normalerweise mitliefern sollte:

    Code:
    INSERT INTO admin_pages (page_key,language_key,main_page,page_params,menu_key,display_on_menu,sort_order)
    VALUES ('configProdModulname','BOX_TOOLS_PRODUCT_MODULNAME','FILENAME_MODULNAME','','tools','Y',100);
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  2. Folgende 3 User sagen Danke zu webchills für den nützlichen Beitrag:

    colossos (03.07.2012),eentje (27.03.2012),tesg (03.07.2012)

Ähnliche Themen

  1. Wichtige Sicherheitsempfehlungen für Zen-Cart
    Von webchills im Forum FAQ passend zu allen deutschen Zen-Cart Versionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 17:14
  2. Admin funzt nicht mehr (bmz_io_conf.php on line 12)
    Von Doro im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 14:46
  3. Vermisse Infos zu zen cart 1.3.8.
    Von Curio im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 11:02
  4. v1.3.6 released yesterday!
    Von hemzet im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.11.2006, 16:53
  5. Fehlermeldung vor Installation
    Von witchi im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 13:19

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1184 vom 01.09.2016
[Download]