Ein SSL Zertifikat beinhaltet folgende Informationen:

- Den Domainnamen, für welche das Zertifikat ausgestellt ist.
- Den Eigentümer des Zertifikates und den Domainnamen.
- Den physischen Standort des Eigentümers.
- Die Gültigkeitsdauer des Zertifikates.

Wenn Sie eine Verbindung mit einem sicheren Webserver herstellen, legt der Server dem Webbrobser ein digitales Zertifikat vor und authentifiziert sich damit. Das Zertifikat ist der Nachweis durch eine unabhängige und vertrauenswürdige dritte Stelle, dass die Webseite zu der Firma gehört für die Sie sich auch ausgibt. Ein gültiges Zertifikat gibt den Kunden Vertrauen, dass Ihre persönlichen Daten sicher und an die richtige Stelle übermittelt werden.

Mit einem SSL-Zertifikat können Sie einen sicheren Nachweis für die Identität Ihrer Webseite erbringen und das Vertrauen Ihrer Kunden in die Integrität und Sicherheit Ihres Online Geschäftes erwerben. Die Kunden wissen die Vorteile der sicheren SSL Verbindung zu schätzen und werden deshalb eher bei Ihrem Shop kaufen, als bei einem der keine gesicherte Verbindung in seinem Shop anbietet. Alle bedeutenden Onlinehändler bieten Ihren Kunden gesicherte SSL Verbindungen an um den Onlinekauf zu fördern.