Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Symbol vor den Foren

  1. #1
    Padawan Stufe I Avatar von chris01
    Registriert seit
    19.12.2006
    Beiträge
    70
    Themen
    10
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 3

    Standard Symbol vor den Foren

    Hallo,

    das Symbol vor den Foren ähnelt ja sehr dem grünen Punkt. In Deutschland darf dieser ja nur unter einer Lizenz verwendet werden. Wie sieht das eigentlich in Österreich aus, soweit ich weiß, existiert der Punkt ja auch dort? Könnte es da vielleicht Ärger für euch geben?

    Gibt es in Österreich eigentlich keine Impressumspflicht?

  2. #2
    Padawan Stufe I Avatar von chris01
    Registriert seit
    19.12.2006
    Beiträge
    70
    Themen
    10
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 3
    Erstellt von

    Standard

    Sehr interessant. Aber laut Wikipedia gehört zu einem Impressum in Österreich folgendes:

    In Österreich sind die Informationspflichten für Anbieter von Inhalten auf Internetseiten in § 5 Abs. 1 E-Commerce-Gesetz (ECG) geregelt:

    In Österreich sind die Informationspflichten für Anbieter von Inhalten auf Internetseiten in § 5 Abs. 1 E-Commerce-Gesetz (ECG) geregelt:
    „(1) Ein Diensteanbieter hat den Nutzern ständig zumindest folgende Informationen leicht und unmittelbar zugänglich zur Verfügung zu stellen:
    1. seinen Namen oder seine Firma;
    2. die geografische Anschrift, unter der er niedergelassen ist;

    3. Angaben, auf Grund deren die Nutzer mit ihm rasch und unmittelbar in Verbindung treten können, einschließlich seiner elektronischen Postadresse;

    4. sofern vorhanden, die Firmenbuchnummer und das Firmenbuchgericht;
    5. soweit die Tätigkeit einer behördlichen Aufsicht unterliegt, die für ihn zuständige Aufsichtsbehörde;
    6. bei einem Diensteanbieter, der gewerbe- oder berufsrechtlichen Vorschriften unterliegt, die Kammer, den Berufsverband oder eine ähnliche Einrichtung, der er angehört, die Berufsbezeichnung und den Mitgliedstaat, in dem diese verliehen worden ist, sowie einen Hinweis auf die anwendbaren gewerbe- oder berufsrechtlichen Vorschriften und den Zugang zu diesen;
    7. sofern vorhanden, die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer.

    (2) Sofern in Diensten der Informationsgesellschaft Preise angeführt werden, sind diese so auszuzeichnen, dass sie ein durchschnittlich aufmerksamer Betrachter leicht lesen und zuordnen kann. Es muss eindeutig erkennbar sein, ob die Preise einschließlich der Umsatzsteuer sowie aller sonstigen Abgaben und Zuschläge ausgezeichnet sind (Bruttopreise) oder nicht. Darüber hinaus ist auch anzugeben, ob Versandkosten enthalten sind.
    (3) Sonstige Informationspflichten bleiben unberührt.“

    Als „sonstige Informationspflichten“ sind § 24 Abs 4 und § 25 MedienG sowie § 14 Abs 1 UGB (Unternehmensgesetzbuch) zu erwähnen. § 14 Abs 1 UGB bezieht sich neben Webseiten auch auf „alle Geschäftsbriefe und Bestellscheine, die auf Papier oder in sonstiger Weise an einen bestimmten Empfänger gerichtet sind“ und gilt daher insbesondere auch für E-Mails. Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer besteht aus einem Ländercode und 8 bis 12 Ziffern, z. B.: AT U 12345678.
    Sanktioniert wird die Missachtung der Impressumspflichten vom österreichischen Gesetzgeber als Verwaltungsübertretung, die mit einer Geldstrafe bedroht ist und von den Bezirksverwaltungsbehörden geahndet wird. Außerdem besteht die Gefahr, dass ein Mitbewerber einen Unterlassungsanspruch durchzusetzen versucht, etwa wenn der Diensteanbieter eine unvollständige Telefonnummer aufführt oder eine solche, die keinen Kontakt zum Diensteanbieter vermittelt. Außerdem besteht die Gefahr, dass bestimmte Verbraucherschutzverbände im Wege der sogenannten Verbandsklage einen Unterlassungsanspruch durchsetzen könnten.
    Zugleich empfiehlt es sich, auch beim Impressum die Barrierefreiheit zugunsten älterer oder körperlich behinderter Menschen zu beachten.
    Ich weiß zwar nicht, wie das Abmahnwesen in At ist, aber Herr hugo13 wird sich sicherlich über die Schludrigkeit freuen.
    Geändert von chris01 (01.05.2012 um 00:05 Uhr)

  3. #3
    Padawan Stufe III Avatar von Thommy
    Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    167
    Themen
    29
    DANKE
    21
    Erhaltene Danke: 10

    Standard

    Da dieses Forum als reine Unterstützung/Information dient und keinerlei finanziellen Hintergrund führt, ist hier das e-commerce Gesetz nicht anwendbar, bzw. nicht zuständig.
    Es stimmt wohl das Informationspflicht jedes Webseitenbetreiber besteht, (insbesondere betrifft dies Foren) jedoch rein um eine Kontaktmöglichkeit für User zu bieten. Indes genügt eine emailadresse des admin, ein Link oder Namen, selbst ein Pseudonym ist gestattet. Das dies nun der Fall ist (unter Impressum) sollte es keine Probleme in irgendwelche Richtungen geben.
    Nette Grüße
    Thommy

  4. #4
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.046
    Themen
    81
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 949

    Standard

    @ Symbol
    Es werden die Originalbuttons eines lizensierten Templates verwendet. Wenn hier jemand Ähnlichkeiten mit dem grünen Punkt erkennen will und aufgrund von zuviel Tagesfreizeit Handlungsbedarf sieht, dann möge er/sie das bitte mit dem Templateanbieter klären (Link in der Fusszeile)

    @ Impressum
    Dieses Projekt läuft seit 8 Jahren mit wechselnden Beteiligten. Das liegt in der Natur der Sache. Momentan hängt das meiste an mir. Ich gebe gerne meine Postadresse dafür her, die ist auch kein Geheimnis und ist nun im Impressum ergänzt. Seit 8 Jahren gab es nie eine solche Adresse und auch nie Schwierigkeiten. Das ist halt keine E-Commerce Website hier sondern ein Supportforum eines Open Source Projekts, das keine kommerziellen Ziele verfolgt.
    Ich hoffe man kann sich nun wieder auf wesentlichere Dinge konzentrieren.
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  5. #5
    Padawan Stufe II Avatar von Gueldenstern
    Registriert seit
    17.03.2011
    Beiträge
    77
    Themen
    22
    DANKE
    4
    erhaltene Danke

    Standard

    es ist doch erstaunlich. seit einiger zeit tauchen in den verschiedensten foren beiträge auf, die wegen des impressum meckern. ich habe sogar eine mahnung bekommen, die ich in der runden ablage entsorgt habe. bis heute hab ich nichts mehr gehört.

  6. #6
    Padawan Anwärter Avatar von Mogul
    Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    8
    Themen
    0
    DANKE
    1
    Erhaltene Danke: 0

    Standard

    Um das nochmal aufzugreifen: Auf die leichte Schulter würde ich so etwas nicht nehmen:

    Hier ist ein guter Artikel darüber

    http://www.pcwelt.de/ratgeber/Abmahn...s-6762620.html
    All your base are belong to us

Ähnliche Themen

  1. SSL-Zertifikat Symbol nicht geschlossen
    Von WolliW im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 20:47
  2. logo Symbol in Startseite bei Windows Explorer
    Von reschkeg im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 19:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1184 vom 01.09.2016
[Download]