Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Datenbank zugriff - Wert auslesen

  1. #1
    Padawan Stufe III Avatar von ralfisi
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Bülach, Schweiz
    Beiträge
    272
    Themen
    23
    DANKE
    16
    Erhaltene Danke: 11

    Standard Datenbank zugriff - Wert auslesen

    Hallo Zusammen


    ich bräuchte mal die Hilfe von jemandem der was versteht von php. Ich komme nicht mehr weiter und gestehe, dass ich nicht besonders viel von php verstehe, respektive nicht mehr programmieren kann.


    Ich muss die Ausgabe vom Packzettel (packingslip.php) und der Rechnung (invoice.php) umbauen. Dazu benötige ich den Wert eines Eintages aus der Datenbank Tabelle „orders“, Feld „order_site“ gemäss der Bestellnummer.

    Diesen Wert (also den Inhalt (nur ein Wort) vom Feld) brauche ich dann um darauf aufbauend das oder dies oder jenes ausführen zu lassen.

    In der packingslip.php habe ich dies gefunden:
    Code:
    <?php
          $order_check = $db->Execute("select cc_cvv, customers_name, ...... 
    from " . TABLE_ORDERS . "
                                 where orders_id = '" . (int)$oID . "'"); .... ?>
    Dies habe ich als Grundlage genommen um eine eigene/separate Abfrage zu erstellen:
    Code:
    <?php
          $order_check = $db->Execute("select order_site
                                 from " . TABLE_ORDERS . "
                                 where orders_id = '" . (int)$oID . "'");
                             
    ?>
    Ist das soweit richtig um den Inhalt von „order_site“ gemäss der Bestellnummer zu bekommen?



    1. Wie lasse ich mir nun den Wert in packingslip.php (also auf dem Packzettel) anzeigen? (Dies nur zur Kontrolle damit ich weiss ob ich auf dem richtigen Weg bin.)

    2. Wie ordne ich den Wert einer Variablen zu damit ich dann darauf aufbauend die Ausgabe auf dem Packzettel steuern kann. Zum Beispiel:

    • ist der Wert A dann mache dies.
    • ist der Wert B mache das da
    • ist der Wert C dann das hier
    • ist der Wert D dann dieses da,


    Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt und dass mir jemand mir helfen kann.


    Vielen Dank und einen schönen Tag
    ralf

    PS
    Wenn es Wichtig sein sollte: die Abfrage brauche ich ganz oben, also dort wo der Body - Text beginnt.

  2. #2
    Padawan Stufe I Avatar von chris01
    Registriert seit
    19.12.2006
    Beiträge
    70
    Themen
    10
    DANKE
    0
    Erhaltene Danke: 3

    Standard

    Zitat Zitat von ralfisi Beitrag anzeigen

    Code:
    <?php
          $order_check = $db->Execute("select order_site
                                 from " . TABLE_ORDERS . "
                                 where orders_id = '" . (int)$oID . "'");
                             
    ?>
    Ist das soweit richtig um den Inhalt von „order_site“ gemäss der Bestellnummer zu bekommen?
    Die ' bei orders_id=' ' weglassen, da es ein Integer Wert ist. Sieht dann so aus:

    PHP-Code:
    where orders_id =" . (int)$oID); 
    2. Wie ordne ich den Wert einer Variablen zu damit ich dann darauf aufbauend die Ausgabe auf dem Packzettel steuern kann. Zum Beispiel:

    • ist der Wert A dann mache dies.
    • ist der Wert B mache das da
    • ist der Wert C dann das hier
    • ist der Wert D dann dieses da,

    Ich nehme mal an, das order_site einen Stringwert beinhaltet und die Abfrage auch nur einen Wert zurückliefert:
    PHP-Code:
    $deine_Variable $order_check->fields['order_site'];

    switch (
    $deine_Variable) {
    case 
    "Wert A":
    dein Code
    break;

    Weiteres findest du zu switch hier: http://php.net/manual/de/control-structures.switch.php

  3. Folgender User sagt Danke zu chris01 für den nützlichen Beitrag:

    ralfisi (26.04.2012)

  4. #3
    Padawan Stufe III Avatar von ralfisi
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    Bülach, Schweiz
    Beiträge
    272
    Themen
    23
    DANKE
    16
    Erhaltene Danke: 11
    Erstellt von

    Standard

    Hallo chris01

    vielen Dank für Deine schnelle und prompte Antwort. Dies hat mich doch einen Schritt weitergebracht.
    Nun kann ich weiter machen und hoffe das Ziel zu erreichen.

    Die schnelle und vorallem kompetente Hilfe hier im Forum bestärkt mich immer wieder darin, mit Zen-Cart auf das richtige Shop - System gesetzt zu haben. Vorallem wenn man 4 (nicht einfache) Shop's betreibt.

    Schöner Tag wünscht
    ralf

Ähnliche Themen

  1. Nettobetrag ergibt falschen Wert
    Von Thommy im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 17:30
  2. Zugriff zur Datenbank
    Von Colossus im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 07:39
  3. Netto + Brutto Wert anzeigen
    Von jordano im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 08:46
  4. Datenbank auslesen, manufacturer_id
    Von warefare im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.09.2007, 03:10
  5. zusätzliche prozentuelle Versandkosten ab bestimmtem Wert
    Von webchills im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.09.2005, 05:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1184 vom 01.09.2016
[Download]