Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Frage zu Update mit Modulen

  1. #1
    Padawan Stufe VIII Avatar von klartexter
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.165
    Themen
    63
    DANKE
    31
    Erhaltene Danke: 93

    Standard Frage zu Update mit Modulen

    Ich habe mir jetzt die FAQ zum Update von 1.39 auf 1.50 aufmerksam durchgelesen, aber hinsichtlich der verwendeten Module bleiben Fragen offen. Ich habe beispielsweise einige Module in Verwendung, die auch in der Datenbank Einträge erzeugen. Die FAQ gibt da keine Auskunft, ob es sinnvoll ist, diese Module in der Datenbank zu deinstallieren. Die meisten von mir verwendeten Module gibt es auch für die Version 1.50, aber ob diese Versionen frühere Einträge anpassen ist mir nicht bekannt.

    Also: Ist eine Deinstallation notwendig? Wie haben das andere User beim Update gehandhabt?

    BTW: Der Demoshop zeigt bisher nur die Setupseite
    Immer mit der Ruhe - ich komme noch früh genug zu spät!

  2. #2
    Padawan Stufe V Avatar von bumerang24
    Registriert seit
    25.11.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    528
    Themen
    68
    DANKE
    22
    Erhaltene Danke: 37

    Standard

    Hallo,

    ich stehe / stand vor ähnlichen Fragen.
    Deshalb habe ich die Sache anders angepackt.
    Ich baue meinen neuen 1.5er im Hintergrund, nutze alles an Modulle was ich habe, bzw, baue die Module für die Verwendung im neuen Shop um. Der Grundeintrag Datenbank bleibt ja gleich, man muss ja nur in einigen Fällen wo der Ordner Boxes in den alten Modulen genutzt wurde dann den Datenbank Eintrag schreiben, so das die Module auch erscheinen.
    Ist zwar etwas mehr an Arbeit und Aufwand, so wie ich an die Sache rangehe, aber es geht auch. Die Module kommen ja auch tröpfchenweise.

    Ich denke somit habe ich aus meiner logig heraus auch die Frage der deinstalation alter Module geklärt. Es gibt ja die Möglichkeit jeweils den DB Eintrag im Shop für die Module vorzunehmen.
    Da gibt es auch eine FAQ, die ich trotzdem für meine Vehältnisse zu schwierig finde. Bin halt mehr der Bastler und Tester, und nix so mit trockener Theorie.

    In dem Sinne

    Falls wer anderer Meinung ist oder ich unrecht habe, könnt ihr mich ja verbessern.

    Grüße

    Guido

  3. #3
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.051
    Themen
    81
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 952

    Standard

    Zitat Zitat von klartexter Beitrag anzeigen
    Ich habe mir jetzt die FAQ zum Update von 1.39 auf 1.50 aufmerksam durchgelesen, aber hinsichtlich der verwendeten Module bleiben Fragen offen. Ich habe beispielsweise einige Module in Verwendung, die auch in der Datenbank Einträge erzeugen. Die FAQ gibt da keine Auskunft, ob es sinnvoll ist, diese Module in der Datenbank zu deinstallieren. Die meisten von mir verwendeten Module gibt es auch für die Version 1.50, aber ob diese Versionen frühere Einträge anpassen ist mir nicht bekannt.
    Also: Ist eine Deinstallation notwendig?
    Es sollten alle alten Module komplett entfernt werden auch datenbankseitig.
    Wichtige dort hinterlegte Einträge vorher notieren.
    Und dann die neuen für 1.5 geschriebenen Module installieren.
    Genauso wie man es auch mit den Versand- und Zahlungsmodulen bei einem Update macht.

    Zitat Zitat von klartexter Beitrag anzeigen
    BTW: Der Demoshop zeigt bisher nur die Setupseite
    Bitte folgende Adresse verwenden:
    http://demo.zen-cart-pro.at
    Admin:
    http://demo.zen-cart-pro.at/chefe
    User: demoadmin
    PW: 123demo
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

Ähnliche Themen

  1. Suche Hilfe bei Installation von Modulen!
    Von WOMS im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2012, 12:23
  2. Bugfixes von order_total - Modulen
    Von triparcus im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 12:32
  3. Wohin mit neuen Modulen?
    Von Maffy im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 17:16
  4. Benutzung von osCommerce Modulen
    Von comptra im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 10:09
  5. Installation von Modulen / Platzhalter in Überschriften
    Von Bozo im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 11:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1184 vom 01.09.2016
[Download]