Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Darstellungsfehler der Umlaute nach Server-Umzug & PHP5 / MySQL5 Upgrade

  1. #11
    Jedi-Ritter Avatar von webchills
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    6.099
    Themen
    85
    DANKE
    3
    Erhaltene Danke: 963

    Standard

    Zitat Zitat von hhshop Beitrag anzeigen
    Ich habe einige Click'n'Buy Dateien "aufgeräumt".
    Was verstehst Du unter "Aufräumen"? Willst Du dieses Click n Buy Modul noch nutzen oder nicht?
    Wenn Du es nicht mehr nutzen willst, dann musst Du auch die Änderungen rückgängig machen, die das anscheinend in der DEINADMIN/orders.php vorgenommen hat
    !!! kostenloser Support ausschließlich im Forum - Nicht per Email, nicht per Telefon und nicht per PM !!!

  2. #12
    Padawan Anwärter Avatar von hhshop
    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    14
    Themen
    3
    DANKE
    1
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Ich befürchte, ich hab was Dummes gemacht. Mir sind nämlich beim Konvertieren der Datenbank noch Einträge vom C'n'B Modul aufgefallen, die ich dann gelöscht habe, weil ich das Modul nie genutzt habe. Ich dachte, das wäre gut für die Performance, doch da habe ich mich wohl geirrt.

    Als dann der Fehler auftrat, habe ich versuchsweise das Modul wieder installiert, aber das brachte auch keinen Erfolg.

    Das Modul kann also weg, oder nicht - das ist zweitrangig.

    Wie kommt es denn, dass dieses Modul mit den Bestellstatus-Updates zusammenhängt? Kann ich nun einfach die orders.php, mit denen eines alten Backups überschreiben? Und wo finde ich die Einträge, die mit dieser Funktion zusammenhängen?

    Weißt du das (oder jemand anderes)?

  3. #13
    Padawan Stufe VI Avatar von jjuno
    Registriert seit
    26.09.2008
    Beiträge
    758
    Themen
    14
    DANKE
    4
    Erhaltene Danke: 45

    Standard

    Benenne die vorhandene orders.php in alt_orders.php um und lade mit deinem FTP Programm eine neue orders.php in dein Adminverzeichniss. Rufe dein Adminverzeichniss auf und schau ob dein Fehler behoben ist, wenn ja so belassen, wenn nein, einfach wieder löschen und umbenennen.

  4. #14
    Padawan Anwärter Avatar von hhshop
    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    14
    Themen
    3
    DANKE
    1
    Erhaltene Danke: 0
    Erstellt von

    Standard

    Schade, das hat nichts gebracht. Die Seite ist immer noch wie abgeschnitten:

    seitenende.JPGDarunter ist Schluss.

  5. #15
    Padawan Stufe VI Avatar von jjuno
    Registriert seit
    26.09.2008
    Beiträge
    758
    Themen
    14
    DANKE
    4
    Erhaltene Danke: 45

    Standard

    Ich kenn jetzt diese Click und Dings nicht, aber genauso wie du das eingebaut hast, mußt du es wieder rückgängig machen und zwar komplett. Nicht nur die z. B.
    orders.php, auch die Änderungen bzw. Ergänzungen in anderen *.php Dateien oder was immer du da gebastelt hast.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Umzug von Mysql4 auf MySQL5
    Von frager01 im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 23:11
  2. Problem nach Server-Umzug...
    Von eStore im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 17:44
  3. Probleme nach Server Umzug.....
    Von microspeed im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.06.2008, 10:01
  4. Server Umzug
    Von raffl im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.2007, 09:07
  5. Auf Server mit PHP5 umziehen?
    Von meja im Forum Archivierte Beiträge Zen-Cart Support
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.2007, 21:15

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
zen-cart-pro.at
Zen Cart ist eine kostenlose unter der GPL-Lizenz veröffentlichte Open-Source Shopsoftware. Das System wird in den USA entwickelt, die amerikanische Website dazu ist www.zen-cart.com

Die deutsche Zen-Cart Version, um die es hier auf zen-cart-pro.at geht, ist eine Anpassung der amerikanischen Version an die Bedürfnisse von Onlineshopbetreibern im deutschsprachigen Raum.

Die deutsche Zen Cart Version wird von einem Team von Entwicklern in Österreich und Deutschland betreut, weiterentwickelt und supportet und steht kostenlos in unserem Downloadbereich zur Verfügung.

[mehr]
Follow Us
  • zen-cart-pro-at auf Twitter
  • zen-cart-pro-at auf Github
  • zen-cart-pro-at auf SourceForge
Aktuelle Version
Zen Cart 1.5.5 deutsch
Revision 1188 vom 02.12.2016
[Download]